1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internet Flat - Extrem langsam....

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von Mr.Kay, 07.05.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mr.Kay, 07.05.2012 #1
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Hallo und Abend.

    habe mir letzte woche ein htc one s mit nem 2j. vertrag inklusive mein base+ und inet flat geholt für 40€ monatlich.

    meine einzige frage ist eigentlich nur, warum das inet so langsam ist. sogar die simpelsten sachen wie zb. fb anmachen ...... dauert ne minute bis alles angezeigt wird. google......dauert wieder, suchbegriff eingegeben, auf eine seite gedrückt...dauert wieder etwas zu lang?

    ist das normal, kann man das irgendwie verschnellern?
    (ich kenne mich nicht so gut aus mit den neuen handys und deren eigenschaften, kenne es nur von früher, handy kaufen + simkarte und weiter gehts, aber heute ist mir alles zu vielfältig.)

    dazu habe ich noch eine sms gekriegt: diesen monat stehen ihnen nur noch 20% ihres datenvolumens mit hoher übertragungs-geschwindigkeit zur verfügung.

    da bieten die mir wieder ne neue inet flat an....??? was soll denn das? ich hab doch schon eine, aber die ist mir zu lahm, wurde ich hier verarscht ?

    bitte um hilfe,

    lg. Kay
     
  2. Bratschlauch, 07.05.2012 #2
    Bratschlauch

    Bratschlauch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    HTC One M8, Samsung Galaxy S6 64 GB
    Tablet:
    Asus MeMo Pad 8 ME581CL
    Wie viel Volumen hast du denn bei deinem Vertrag? Hast du 3G (WCDMA) eingeschaltet?
     
  3. Mr.Kay, 07.05.2012 #3
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Also wie gesagt, ich kenn mich leider nicht so gut aus damit und von volumen hab ich das erste mal was gehört, als ich die sms bekam. also weiß ich leider nicht wieivel ich habe.
    habe bei mir eingescaltet: GSM / WCDMA (automatisch)

    dazu kann die 2 auch getrennt anschalten aber um ehrlich zu sein, weiß ich nicht was das alles bedeutet.
     
  4. Bratschlauch, 07.05.2012 #4
    Bratschlauch

    Bratschlauch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    HTC One M8, Samsung Galaxy S6 64 GB
    Tablet:
    Asus MeMo Pad 8 ME581CL
    WCDMA bedeutet daß du über umts mobil bist, der momentan schnellste Standard. GSM Ist langsamer falls kein umts verfügbar ist. Dein Volumen solltest du schon kennen. Gerade wenn du vielleicht einen Vertrag hast bei dem du bei Überschreitung draufzahlst. Bei vielen Verträgen wird dann mit gedrosselt wenn das Limit erreicht ist. Da solltest du mal in deinen Unterlagen gucken. Was steht dem beim surfen oben in der Statusleiste, ein H, 3G oder ein E? Welches Netz hast du, vielleicht ist dein Netz so schlecht daß es so lange dauert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
  5. Mr.Kay, 07.05.2012 #5
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    das ist alles was in meinen unterlagen steht, beim verkauf wurde mir das alles nicht gesgat, was ihr mir grade erklärt :(

    Directupload.net - 6nykpj48.jpg
    [​IMG]

    Der ursprüngliche Beitrag von 01:10 Uhr wurde um 01:12 Uhr ergänzt:

    H und netztreiber bei mir ist base.de
     
  6. Bratschlauch, 07.05.2012 #6
    Bratschlauch

    Bratschlauch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    HTC One M8, Samsung Galaxy S6 64 GB
    Tablet:
    Asus MeMo Pad 8 ME581CL
    Also mit Base kenn ich mich nicht aus, H bedeutet eigentlich daß es recht fix gehen müsste? Wie viel bist du denn seit Vertragsbeginn im Netz unterwegs gewesen (kein Wlan)? Wenn du ne kleine Flat mit 200 Mb hast ist die vielleicht recht schnell aufgebraucht? Auf jeden Fall hat man dich schlecht beraten und informiert finde ich.
     
  7. Mr.Kay, 07.05.2012 #7
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    ja das hat man, der verkäufer hat außerdem sehr shcnell gesprochen obwohl ich ihm gesgat habe, bitte langsamer und dass ich mich damit nicht sogut auskenne.
    ich bin seit vertragsbeginn (vor einigen tagen) sagen wir, 4 tage m inet gewesen, also was nachgeschaut usw. dann wen ichs nicht gebraucht habe, habe ich bei mobiles netzwerk imemr auf OFF gedrpckt.

    dachte, mit der inet flat, kann ich so viel wie möglich im inet surfen, das hab ich auch meistens ohne wlan getan....

    kannst du mir das genauer erklären mit einer flat mit beispielsweise 200mb, wie werden die verbraucht ?



    EDIT:
    lese grad im inet: ich vermute ich habe eine inet flatrate von 500mb
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2012
  8. Nikon, 07.05.2012 #8
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Vielleicht sollte man mal die Verträge lesen die man unterschreibt.

    Generell sind alle Flats für das mobile Internet keine wirklichen Flats sondern Fair Flats. Das bedeutet in der Regel, dass du ein gewisses Freivolumen hast und bei Überschreitung deine Geschwindigkeit erheblich(auf ISDN Geschwindigkeit ) gedrosselt wird. Das reicht dann noch für Mails oder Whatsapp aber keinesfalls mehr für YouTube oder Internet Radio.

    Wie viel Volumen du hast, steht in deinem Vertrag. Bei "Mein Base Plus" gibt es verschiedene Internetflats die man buchen kann. Mit steigenden kosten bekommt man dann auch mehr Volumen . So ist bei 5 Euro im Monat schon nach 50 MB Schluss mit dem schnellen surfen und bei 10 Euro erst nach 500 MB. Welche Option du hast, können wir hier nicht wissen.

    Nikon

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  9. Bratschlauch, 07.05.2012 #9
    Bratschlauch

    Bratschlauch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    HTC One M8, Samsung Galaxy S6 64 GB
    Tablet:
    Asus MeMo Pad 8 ME581CL
    Wie gesagt wenn du nicht weißt wie viel Volumen du hast kann man das schlecht sagen, aber nach 4 Tagen sollten auch keine 200 Mb verbraucht sein. Dann müsstest du schon sehr viel gemacht haben,(Downloads, Videos bei Youtube usw...), bei "normaler" Nutzung wie Emails und etwas surfen auf keine Fall. Ich habe momentan eine 500 Mb Flat und damit komme ich meist ganz locker im Monat aus, und ich surfe viel unterwegs.

    @Níkon

    Wenn es eine 50 MB "Flat" bei Base gibt hört sich das hier stark danach an finde ich?
     
  10. Mr.Kay, 07.05.2012 #10
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    also wie oben ernannt: habe ich eine inet flat von 500mb.

    davon steht leider garnichts im vertrag habs mir sogar 2mal heute nochmal durchgelesen....
    habe halt ein paar apps runtergeladen, ich habe davon nichts gewsst dass es ne grenze dazu gibt.

    kann ich denn selber irgendwo sehen wieviel mb ich noch zur verfügung habe


    dann wollte ich wissen, wenn ich diese downloads deinstalliere, kehren die mb's zurück ?
    edit: ehe grade, verfügbar: 1.95GB
    apps: 269MB
    gesamtspeicher. 2.21 GB
     
  11. Bratschlauch, 07.05.2012 #11
    Bratschlauch

    Bratschlauch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    HTC One M8, Samsung Galaxy S6 64 GB
    Tablet:
    Asus MeMo Pad 8 ME581CL
    Dann sollte das aber kaum schon verbraucht sein, da musste aber ne Menge runtergeladen haben?

    Entweder guckst du ob es dafür von Base eine App gibt oder du mußt dich auf der Homepage einloggen, normalerweise kann man das irgendwo einsehen. Es gibt auch Apps (3G Watchdoch oder Statsfree), die dir automatisch anzeigen wie viel du verbrauchst, da kannste auch dein Volumen einstellen. Rückwirkend natürlich nicht, aber für die Zukunft.

    LOL, nein, verbraucht ist verbraucht. Das hat ja nix mit den Apps zu tun, sondern die Datenverbindung die du genutzt hast.



    Naja, einige Apps sind ja schon vorinstalliert, daran kann man dass nicht wirklich sehen.
     
  12. Mr.Kay, 07.05.2012 #12
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    ist mir echt ein bisschen peinlich, dass ich keine ahnung davon hatte aber nutze dies alles zum ersten mal.
    dh. ich habe jeden monat 500mb zur verfügung, wenn ich darüber liege muss ich draufzahlen, wenn nicht, dann nicht? und dh ich muss darauf achten dass ich nicht zu viel surfe, denn so verliere ich meine mbs?
    statsfree lade ich mir grade runter.


    edit: scheiße, jetzt steht bei mir (statsfree) : 2g,3g,4g Netzwerk: 597.55 Mb seit heute. ich bin also über meiner grenze ? =(
     
  13. A2A

    A2A Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Für diesen Monat so wie es aussieht schon. Aber du musst nicht draufzahlen, dein Internet wird nur verlangsamt wenn du die 500Mb Grenze überschreitest.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Mr.Kay bedankt sich.
  14. Bratschlauch, 07.05.2012 #14
    Bratschlauch

    Bratschlauch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    HTC One M8, Samsung Galaxy S6 64 GB
    Tablet:
    Asus MeMo Pad 8 ME581CL
    Zuhause solltest du nur über WLan surfen, das geht von deinem Volumen ja nicht runter. Und an und ausschalten brauchst du das auch nicht immer manuell, das passiert eigentlich alles automatisch.
     
  15. Mr.Kay, 07.05.2012 #15
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    alles klar. heißt das wenn ich meine 500mb überschreite kann es garnicht zu weiteren kosten kommen, oder ist das bei jedem handylagen anders festgesetzt ?
     
  16. Bratschlauch, 07.05.2012 #16
    Bratschlauch

    Bratschlauch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,238
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    HTC One M8, Samsung Galaxy S6 64 GB
    Tablet:
    Asus MeMo Pad 8 ME581CL
    Das kommt auf den Vertrag an, meistens wird es nur langsamer, bei einigen Verträgen kostet es extra. Wie gesagt kenne ich Base nicht, ich denke aber wie schon gesagt wurde wird es nur gedrosselt.
     
    Mr.Kay bedankt sich.
  17. A2A

    A2A Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    17.07.2011
    Genau wenn man sein Volumen überschreitet wird man nur gedrosselt. Mehr passiert bei den mir bekannten Verträgen nicht ;)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. Mr.Kay, 07.05.2012 #18
    Mr.Kay

    Mr.Kay Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2012
    Ich danke euch vielmals für die hilfe, bin wirklich ein großes stück weiter gekommen !! Dankeschön !

    Grüße, Kay.
     
  19. frankenchris, 07.05.2012 #19
    frankenchris

    frankenchris Android-Lexikon

    Beiträge:
    958
    Erhaltene Danke:
    101
    Registriert seit:
    11.04.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hasse Werbung aber ich habe für mich meinen besten Prepaid bzw. Postpaid Vertrag gefunden und das im d1 Netz mit fullspeed....

    Hatte erst O2 dann Aldi und fyve doch jetzt flutscht alles ;)
     
  20. VILEDA, 07.05.2012 #20
    VILEDA

    VILEDA Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Sehe ich genau so. Aber das muß jeder selbst wissen.
    30 Euro Flat in alle Netze, 12 Euro 1000 MB frei und dann schreien alle mit Ihren 80 Euro Flats von Telekom oder Vodafone.
    Aber muß jeder selbst wissen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen