1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetseite kann trotz WLAN nicht angezeigt werden!

Dieses Thema im Forum "Cat Nova Forum" wurde erstellt von Rygar, 27.04.2012.

  1. Rygar, 27.04.2012 #1
    Rygar

    Rygar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Liebe Android-Hilfe-User

    Ich bin neu hier im Forum und hoffe, Ihr könnt mir helfen:

    Ich habe neu ein CAT Nova - besser bekannt als Weltbild-Tablet - und nutze Android zum ersten Mal.
    Beim Einrichten des Tablet war irgendwann natürlich auch der Internetzugang an der Reihe.
    Ich habe eine 15000er-WLAN-Leitung mit einem Router von Zyxel.
    Also MAC-Adresse eingegeben und das Tablet erkennt mein WLAN (es steht "Verbunden" unter meiner Verbindung).
    Trotzdem kann keine Internetseite angezeigt werden (habe Google, Facebook und GMX versucht, gehen alle nicht). Es kommt nur immer die Meldung "es konnte keine Verbindung hergestellt werden".
    Mit meinem iPhone funktioniert es im Übrigen problemlos...

    Weiss hier jemand Rat?

    Vielen Dank, Grüsse,

    Rygar
     
  2. Shadow1978, 27.04.2012 #2
    Shadow1978

    Shadow1978 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Also du bekommst eine gültige IP in deiner IP Range? Dann bleibt der Verdacht, dass die DNS nicht richtig stimmt.

    geht die Webseite: Google ? (dahinter liegt der Link zu Google über die IP - Adresse zu Google also ohne DNS)

    Wenn ja Versuche mal bitte folgendes:
    1. Drücke auf Einstellungen -> Drahtlos & Netzwerk -> WLAN - Einstellungen -> Menütaste -> Erweitert
    2. Nun "Statische IP" wählen
    3. Felder ausfüllen und bei DNS 8.8.8.8 & 8.8.4.4 wählen

    Das Problem ist, bei einem mobilem Gerät sind statische IP's suboptimal.

    Um zu testen, ob die Software einen Fehler hat, nimm doch mal dein iPhone und erstelle einen mobilen Hotspot und verbinde dich damit.

    Interessanterweise kommt dieses desöfteren vor bei Unix / FreeBSD basierten System, um es anders auszudrücken: Du hast Glück das es bei deinem iPhone funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2012
  3. DeAndi, 27.04.2012 #3
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Hallo,

    hier ist auch noch eine Anleitung im u.g. Link.
     
  4. Shadow1978, 27.04.2012 #4
    Shadow1978

    Shadow1978 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Ok das kann man auch machen :p
     
  5. Rygar, 27.04.2012 #5
    Rygar

    Rygar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Hallo zusammen!

    Phuhh... für mich als Android- und Tablet-Neuling harter Stoff! :)
    Aber ich werde es heute Abend mal ausprobieren.
    Bastle eigentlich nicht gern am Router rum, da ich Angst habe, dass dann gar nix mehr funktioniert...

    Aber ich werde es versuchen!

    Danke für Eure umfassenden Hilfestellungen.

    Grüsse,
    Rygar
     
  6. Shadow1978, 27.04.2012 #6
    Shadow1978

    Shadow1978 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Naja wenn du Angst hast am Router rumzufriemeln der WICHTIGSTE Punkt.

    Backup der Einstellungen, sei es schriftlich oder über eine Funktion des Routers, aber soweit ich weiß diese Zyxel - Dinger haben eine eher rudimentäre Firmware also wahrscheinlich Zettel und Stift ^^ ...

    Probier aber bitte vorher die IP zu Google, funktioniert das dann kannst du auf die Bastelei am Router verzichten.

    Achso was ich vergessen haben, man kann die DNS am Router einstellen (bei den meisten jedenfalls)

    Darf ich dich mal fragen ob die Alice - Kunde bist?
     
  7. DeAndi, 27.04.2012 #7
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Dafür biste ja hier im Forum.
    Hier wird dir auf alle Fälle geholfen.

    Wen du nicht weiter weißt einfach hier rein posten oder eine PN ;)
    Alles halb so schlimm :)
     
  8. El Oso, 27.04.2012 #8
    El Oso

    El Oso Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    26.04.2012
    Eine weitere Möglichkeit wäre, alle Sicherheitseinstellungen vom WLAN am Router vorübergehend zu deaktivieren, das WLAN aus den Einstellungen des Cat zu löschen und dann das ungesicherte wieder hinzuzufügen, um auszuschließen, dass es an der Sicherung liegt.
     
  9. Cian, 27.04.2012 #9
    Cian

    Cian Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    411
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Ich hatte mal das Problem, dass ich sowohl mit dem Stargate als auch Nova nicht gleichzeitig per Wlan surfen konnte.
    Ich habe dann beide Geräte im Router mit eigenem Namen gekennzeichnet, beide waren aus einem Grund als das selbe Gerät erkannt worden und blockierten sich offenbar.
    Danach gings auch wieder.
     
  10. DeAndi, 27.04.2012 #10
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011

    Sollte aber nur der lt. Schritt sein ;)
     
  11. Rygar, 27.04.2012 #11
    Rygar

    Rygar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Ja, darfst Du. ;-)
    Nein, ich wohne in der Schweiz und bin Kunde bei Sunrise (wenn Dir das was sagt).

    Ich werde das mit der IP zu google als erstes versuchen, mal schauen ob's klappt.

    Danke, dass Ihr alle so lieb mithelft.

    Grüsse, Rygar
     
  12. DeAndi, 27.04.2012 #12
    DeAndi

    DeAndi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,201
    Erhaltene Danke:
    135
    Registriert seit:
    30.09.2011
    Wegen der statischen IP ist noch zu erwähnen das du eine IP verwenden solltest die außerhalb des DHCP - Adressbereich deines Routers liegen sollte.

    Gateway ist die IP Adresse deines Routers.

    Wen du noch mittelst wie sich dein Router betitelt (Name und Typ), kann ich dir dann auch den DHCP-Bereich und die Router Adresse mitteilen.

    Denn DNS von Google zu nehmen hat auch nochmal einen Geschwindigkeits Vorteil ;)
     
  13. Shadow1978, 27.04.2012 #13
    Shadow1978

    Shadow1978 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2011
  14. Rygar, 27.04.2012 #14
    Rygar

    Rygar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Hallo zusammen

    So, habe IP zu Google versucht: klappt auch nicht ("keine Verbindung möglich").
    Woran könnte das denn sonst noch liegen?
    Habe Eure Wegleitungen gelesen, aber ehrlich gesagt bin ich ja absoluter Newbie und verstehe das nicht so wirklich...

    Habe auch den Router resetted, hat auch nichts gebracht und auch mal das Tablet auf Werkseinstellungen zurückgesetzt; ebenfalls nix. Übrigens: mein Modem ist das Model Zyxel 660HN.

    Grüsse, Rygar
     
  15. Shadow1978, 28.04.2012 #15
    Shadow1978

    Shadow1978 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Versuch mal dein IPhone zum Hotspot zu machen und dich dann zu verbinden, um einfach mal zu sehen woran es liegt Nova oder Router.
     
  16. Rygar, 28.04.2012 #16
    Rygar

    Rygar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2012
    Und wie funktioniert das genau?
     
  17. norbert, 28.04.2012 #17
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Hast du dein Netzwerk verschlüsselt? WEP / WPA/WPA2?
    Falls ja, dann hoffentlich auch das Passwort richtig eingegeben :)
    (Davon hast du nämlich nichts geschrieben, sondern nur von der MAC-Adresse, die du nehme ich an am Router eingegeben hast)

    Und sowohl im Passwort als auch bei der SSID auf Umlaute verzichten.

    Gesendet von meinem MD_LIFETAB_P9516 mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. baerchen, 28.04.2012 #18
    baerchen

    baerchen Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    261
    Registriert seit:
    30.06.2011
    ... und wenn Dein Router bereits in der Liste steht ("... gespeichert") und der Connect abgelehnt wurde, z.B. wegen fehlendem Passwort, den Eintrag noch mal entfernen und neu suchen lassen (Flugmodus AUS, erst hinterher auf Dauer-EIN stellen).

    Ich hatte das bei einem Freund, als ich sein Passwort falsch eingegeben hatte, auch das richtige anschließend nützte nichts mehr, nur das Löschen des gesamten Eintrags und Wiederholen des Vorgangs.

    Du könntest ja auch mal bei einem Bekannten den Zugang versuchen oder ein offenes Netzwerk suchen (in manchen Lokalen/Kneipen kostenlos od. sie geben Dir ihr Passwort), dann siehst Du, ob's am Nova liegt.

    Vielleicht hilft's...
     
  19. Shadow1978, 28.04.2012 #19
    Shadow1978

    Shadow1978 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Auch wenn ich gleich geschlagen werde:
    iOS: Grundlegendes zu persönlichen Hotspots

    Für die Fanboys egal welcher Marke:
    Nein ich gehöre nicht zu denen, die sich für das Eine oder das Andere entscheiden wollen. Ich suche mir das raus was zu mir am besten passt und was mein Geldbeutel zulässt.
     
  20. Rygar, 29.04.2012 #20
    Rygar

    Rygar Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.04.2012
    So wie ich das sehe, kann ich keinen persönlichen WLAN-Hotspot mit meinem iPhone erstellen, da ich noch das 3GS habe, geht erst ab iPhone 4...

    In meinem Router-Menu habe ich 3 Geräte aufgelistet:

    1. PC
    2. iPhone
    3. Android-Tablet
    --> alle mit einer IP-Adresse, die gleich lautet, bis auf die letzte Ziffer.
    Kann ich dort evtl. etwas ändern?
    Kann es denn überhaupt am Router liegen? Das Tablet zeigt ja die WLAN-Verbindung an, Verbindungsqualität ist "ausgezeichnet". Muss ich evtl. an den Einstellungen am Tablet was verändern?
    Oder soll ich den CAT-Support anrufen, was meint Ihr?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. internetseite kann nicht angezeigt werden trotz wlan

    ,
  2. tablet zeigt internetseiten nicht an trotz wlan