1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Internetstream auf Fernseher?

Dieses Thema im Forum "Sony Tablet S Forum" wurde erstellt von glod.glodson, 03.02.2012.

  1. glod.glodson, 03.02.2012 #1
    glod.glodson

    glod.glodson Threadstarter Gast

    Moin!

    Als absoluter Neuling und auf der Suche nach einem geeigneten Tablet habe ich mal 'ne Frage:

    Das Sony Tablet S ist in meiner engeren Wahl wegen des Full-Size USB-Anschlusses und Cardreaders und weil ich auch einen Sony TV habe.

    Leider hat das Tablet ja keinen HDMI-Ausgang. Ich schaue aber oft Internetstreams (z.B. von Voxnow oder aus der Mediathek der Öffentlichen), die ich derzeit noch per HDMI vom Notebook auf den TV bringe.

    Kann ich das auch irgendwie vom Tablet aus? Also mit dem Tablet surfen und das Bild auf dem TV sehen? geht das per DLNA? Und wie ist dann die Qualität?

    Sorry nochmal, wenn die Fragen unqualifiziert klingen, aber ich bin wie gesagt absoluter Neuling.

    Wenn ich das mit dem Tablet könnte (auf'm Sofa surfen und das Bild auf dem TV haben oder zumindest die gestreamten Inhalte (die ja nicht auf dem Tablet selbst liegen) auf den TV anzeigen) wäre das Sony Tablet echt heiss.

    Oder muss ich für diese Anforderung doch auf ein Tablet mit HDMI ausweichen?
     
  2. Melkor, 03.02.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,592
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    DLNA kann max. 720p übertragen und dein Fernseher muss es auch unterstützen (ansonsten braucht man eine DLNA Box) und braucht Anschluß ans Wlan...

    Zudem geht meines Wissens ncht jeder Internetstream!
     
  3. glod.glodson, 03.02.2012 #3
    glod.glodson

    glod.glodson Threadstarter Gast

    Danke, soweit so klar.

    Mein Sony TV kann DLNA.

    Fällt bei den Videos z.B. aus der Mediathek oder von den anderen Sendern denn stark auf, wenn sie "nur" in 720p angezeigt werden?

    Brauche ich eine besondere App, um das Browserbild bzw. den Stream auf den TV zu bringen? In der Windows-Welt scheint dazu z.B. VLC nötig zu sein, wenn ich das richtig gelesen habe, da per DLNA ja eigentlich nur Videos und Bilder und Musik auf den Fernseher gebracht werden können, die als Dateien auf dem Tablet liegen.

    Hat Jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Oder wie kriege ich ohne HDMI Internetstreams auf den Fernseher?
     
  4. Melkor, 03.02.2012 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,592
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
  5. glod.glodson, 03.02.2012 #5
    glod.glodson

    glod.glodson Threadstarter Gast

    Oh mann! Wieso haben die sony-Leute da nicht einfach 'nen HDMI-out eingebaut! Die sind doch vom Fach! Das werde ich wohl nie verstehen.

    Schade eigentlich, das ist wirklich das einzige Manko, was ich bis jetzt entdecken konnte bei meinen Vergleichen :crying:
     
  6. Melkor, 03.02.2012 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,592
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Vllt. gibt es irgendwann mal was, aber im Hifi forum ist das gut dargestellt - letztendlich wird bei DLNA nur die Daten angeboten als Stream. Abspielen muss es der Fernseher.
    Man könnte höchtens die Tablet Oberfläche abfilmen und als stream dem Fernseher anbieten
     
  7. catman55, 09.02.2012 #7
    catman55

    catman55 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    18.03.2011
  8. glod.glodson, 09.02.2012 #8
    glod.glodson

    glod.glodson Threadstarter Gast

    Oho! Das klingt ja nicht schlecht und der Preis ist auch top.

    ABER: Kann mir denn jemand sagen ob das Tablet S von Sony MHL unterstützt? Zitat aus dem Bericht "Der Adapter ist auf jedem Handy einsetzbar, das MHL unterstützt, z.B. am Samsung Galaxy S II, Samsung Infuse 4G, HTC Evo 3D, HTC Flyer Tablet-PC, HTC Sensation u.v.m."

    Fällt das Tablet S auch darunter?
     
  9. catman55, 09.02.2012 #9
    catman55

    catman55 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Das ist die große Frage mit der MHL-Unterstützung für unser Tablet! Ich wußte ja noch nicht mal was MHL überhaupt bedeutet. Da müßte man wohl Sony direkt kontaktieren, ob das funktionieren könnte.
    @glod.glodson: falls du es doch bestellst, wäre ein Feedback von dir hier für alle sehr hilfreich. Ansonsten kann man ja den Adapter wieder zu Pearl zurückschicken.
     
  10. Melkor, 09.02.2012 #10
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,592
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Benutzt einfach mal die Wiki oder Suche:
    MHL ist ein Standard um im USB Ausgang auch ein HDMI Signal übertragen zu können - sprich ich spare mir den Platz eines weiteren Anschlußes und nimm MHL.

    ICh persönlich kann mir nicht vorstellen, dass Sony MHL unterstützt, da dies lizenziert werden muss, die Hardware muss auch MHL unterstützen und kein (bekanntes) Sony Smartphone hat MHL sondern immer HDMI.

    zude ist das MHL Angebot von Pearl nichts besonderes. Bekommt man bei Ebay noch günstiger und das das SGS2 MHL unterstützt ist lange bekannt ;)
     
  11. glod.glodson, 09.02.2012 #11
    glod.glodson

    glod.glodson Threadstarter Gast

    Äääh? :confused: Ich hatte nicht gefragt, was MHL ist (das hatte ich auch schon rausgefunden), sondern ob das Sony Tablet S es unterstützt.

    Ich könnte mir gut vorstellen, das Sony es unterstützt, da Sony mit zu den Initiatoren von MHL gehört (hat mir Tante Google zumindest verraten).

    Auch das ist bekannt, aber auch das ist keine Antwort auf meine Frage gewesen.

    Im Internet findet man unterschiedliche Angaben dazu. Einige schreiben, das Sony Tablet unterstützt es, andere schreiben nichts dazu.

    Hätte ja sein können, dass das hier einer genau weiss oder das Teil schon mal ausprobiert hat.

    Naja mal schauen, vielleicht bestelle ich's mir einfach mal...
     
  12. obicom, 09.02.2012 #12
    obicom

    obicom Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    200
    Registriert seit:
    09.03.2010
    Es geht definitiv nicht, da sich Sony die benötigte Hardware gespart hat und DLNA stattdessen favorisiert. Es wurde schon mit dem Samsung MHL Adapter probiert, aber ohne Erfolg, was aber eigentlich auch so schon klar war.
     
  13. glod.glodson, 09.02.2012 #13
    glod.glodson

    glod.glodson Threadstarter Gast

    Danke! Das ist doch mal 'ne Aussage.

    Trotzdem schade.
     

Diese Seite empfehlen