1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Jabra BT3030 Bluetooth-Headset

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HTC Magic" wurde erstellt von Juelz, 09.07.2009.

  1. Juelz, 09.07.2009 #1
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Hi, ich will mir unbedingt n neues headset für mein htc magic zulegen, rein vom optischen her neige ich dazu das jabra bt3030 bluetooth zu holen.
    Meine frage iss ob irgendeiner schon erfahrung mit dem headset gemacht hat, also ob die bedienung und der klang gut sind.

    Vielen Dank im Vorraus

    Juelz:cool::cool::cool:
     
  2. Burki, 09.07.2009 #2
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Das interessiert mich auch ;)
    Kompatibel zum Magic scheint es lt. Jabra-Seite ja zu sein :rolleyes:
    Die In-Ohr-Stöpsel sprechen auch dafür :rolleyes:
     
  3. Burki, 10.07.2009 #3
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Hier in ganz Göttingen sieht es total finster aus in Sachen Handyzubehör :(
    Obwohl Saturn, Media Markt, ProMarkt und etliche Netzanbieterläden vorhanden sind - einfach grauselig :mad:
    Bin aus Jux und Tollerei mal 20km in die nächste Kleinstadt gefahren.
    Da Gibt's einen Expert Markt.
    Ich dachte ich sehe nicht richtig - da hingen gleich 2 Jabra 3030 herum :eek:
    Der eine davon hängt jetzt gerade am Ladegerät :D
    Später mehr :) :)
     
  4. Burki, 10.07.2009 #4
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Auf geht's - der Akku ist voll :)
    Nach längerem Drücken der "Höhrer"- Taste auf BT3030 und Aktivierung von BT auf dem Magic haben sich die beiden sofort vertragen, ohne das ein Pairing Code einzugeben gewesen wäre :)
    Also Song gestartet ... und nur noch gestaunt über die wirklich gute Musikqualität.
    Klare Höhen und vor allem richtig kräftige Bässe - genau, wie ich gerne Musik höre - das paßt :cool: :)
    Natürlich mußten gleich mal die schon etwas älteren In-Ohr-Stöpsel von SE ausprobiert werden (waren mal richtg teuer) :
    Keine Bässe mehr :eek:
    Gleich wieder die Original-Stöpsel rein und guuuut :D
    Der Player läßt sich auch über den BT3030 steuern :)
    Volltreffer 100% !!! :)
     
  5. Juelz, 11.07.2009 #5
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009
    dann hab ich ja scheinbar was gutes getan mit dem thread :p
    meins hol ich mir am mittwoch wenns wieda geld gibt. juhuuuuuuuuuuuuuuuuuu endlich vernünftig mukke aufm magic...
    sachma n gescheiter player statt dem standard ding???
     
  6. Burki, 11.07.2009 #6
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Der Tipp zum BT3030 war tatsächlich genial :)
    Ich hatte mich immer nur bei SE umgesehen.
    Das Jabra so feine Dinger baut, hatte ich nicht mitbekommen ;)
    Wenn man auf der Jabra Site stöbert, wird klar, daß die sich schon etwas länger mit BT-Headsets befassen :)
    Mir reicht der Std-Player allemal, zumal das Magic ja in der Tasche bleibt und per BT3030 gesteuert wird ;)
     
  7. Juelz, 11.07.2009 #7
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009
    ja aber so sachen wie equalizer oder crossfade wären schon cool
     
  8. Burki, 11.07.2009 #8
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Ein Equalizer wäre tatsächlich noch was :rolleyes:
    Noch mehr Bass :D
    An meinem alten CD Player gibt's zumindest einen Schiebeschalter für Bass Boost :rolleyes:
    Aber dann muß ich mir die Membranen der Ohrstöpsel mit Q-Tips wieder aus den Ohren pulen :D
    Das klingt auch pur schon richtig guuut :cool:
     
  9. Juelz, 11.07.2009 #9
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009
    dann bin ich ja beruhigt... kann endlich mitwoch sein!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.07.2009
  10. Juelz, 16.07.2009 #10
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009
    das ding iss der hammer!!! Bässe und Höhen sind genial. mit dem ding macht das musik hören mit dem htc einfach nur spaß. war heut extra 3 stunden mit dem hund spazieren nur um den sound zu genießen!!!
    Burki, jut das du getestet hast :)
     
  11. Lubomir, 16.07.2009 #11
    Lubomir

    Lubomir Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    194
    Registriert seit:
    26.03.2009
    Hey, hab auch das Teil seit ca nem Jahr. Ist super geil(wenn man vernünftige Kopfhörer dran macht und die Halskette gegen eine aus 900er Silber tauscht :p ). Höre gerade damit Internet Radio über bluetooth auf mein Samsung Galaxy ;)
     
  12. loriot, 16.07.2009 #12
    loriot

    loriot Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Hallo,
    habe das BT3030 seit 2 Tagen und habe positive aber auch negative Erfahrungen gemacht.
    Positiv: einfaches Pairing, guter Klang, ...

    Leider möchte ich auch ein paar Probleme melden :(
    - Zunächst habe ich oftmals viele Aussetzer in der Wiedergabe, da hilft manchmal nur ein Reboot und Hintergrundaktivitäten auszuschalten!
    - Weiterhin funktionieren wenigstens ab und zu einige Tasten nicht: Pause hält die Wiedergabe für ein paar Sekunden an und dann geht es wieder weiter. Titelsprung tut nicht.

    Was mich aber ganz deutlich am MEISTEN ankretzt ist das Verhalten, wenn man Musik hören möchte und der Magic trotz gepair-tem BT3030 die Musik über die Lautsprecher wiedergibt. Ich habe noch keinen Weg gefunden, meinem HTC Magic klarzumachen, dann doch das Jabra zu nehmen, ohne den Magic zu rebooten! Das ist schon richtig oberfies! Hat irgendjemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und vielleicht ein Tipp? Ich denke, das liegt aber an Android und dem Magic nicht am Jabra.

    Grüße
    Andreas
     
  13. Nitro, 16.07.2009 #13
    Nitro

    Nitro Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.07.2009
    Hmmm also ich hab die HERO ROM drauf und mit den originalen Kopfhörern sowie mit dem HTC -> Klinke Adapter höre ich auch Musik ... leider aber nicht mehr über die BT connection zum BT3030 ... da bleiben die Kopfhörer stumm (das BT3030 wird aber erkannt und ist geppart)

    Seltsam ...

    Jemand erfahrungen mit dem BT3030 und HERO ?
     
  14. Juelz, 16.07.2009 #14
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009

    einfach bt am handy aus, dann jabra 2 sekunden die höretaste und dann aufm handy bt wieder an. kurz warten play drücken und fertig, also so mach ich es. brauchst keinen reboot nur deswegen zu machen. ansonten ausm market taskiller holen, ist umsonst und nützlich um hintergrundprogramme zu beenden.
     
  15. tranceonline, 23.07.2009 #15
    tranceonline

    tranceonline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    22.07.2009
    hab mal ne frage jungs:

    ist das jabra so gut wie nen SE Walkmanhandy mit den guten inEar hörern?
    oder schlechter oder besser?

    ich hab nämlich SE inEar's da und hab se mal mit dem headset vom G1 verbunden, der klang is zwar gut, aber nich so gut wie beim SE walkman handy. leider.

    liegt wohl am Headset.

    meine zweite frage ist: Wenn ich mir nen usb->Klinke 3,5" gekauft hab und daran die SE inEar's dran mach, is der klang dann gut oder eher nich so ?
     
  16. Juelz, 23.07.2009 #16
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009
    der klang ist mit se vergleichbar, satt und sauber. lohnt sich die anschaffung!
     
  17. tranceonline, 24.07.2009 #17
    tranceonline

    tranceonline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    22.07.2009
    ok, gut zu wissen.
    sobald ich kohle dafür hab, denn ganz so billig isses ja dann leider nich ;)
    wie siehts denn mit dem usb auf klinke teil aus ?
     
  18. Burki, 08.08.2009 #18
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Das der Jabra BT3030 super mit dem Magic spielt habe ich ja schon berichtet.
    Heute ist ein Mono-Knopf für's Ohr dazugekommen :
    Der HTC BHM300
    Der scheint absolut baugleich mit dem (teureren) Jabra BT8040 zu sein
    Sogar die Verpackung und die Aufmachung des Inhalts sieht dem Päckchen vom Jabra BT3030 sehr ähnlich
    Das Ding funktioniert prächtig :cool:
    Neben den Telefonaten überträgt er auch Musik, wobei die Stereokanäle zu einem Monokanal zusammengefaßt werden.
    Nachdem anfangs die Lautstärke von Musik deutlich leiser als die Lautstärke bei Telefonaten war (Headset am Anschlag), habe ich gerade herausgefunden, daß die Lautstärke des Headsets AUCH über die Wippe am Magic einstellbar ist :eek:
    Jetzt kommt sogar Techno aus dem Online Radio gut 'rüber :cool:
     
  19. loriot, 11.08.2009 #19
    loriot

    loriot Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.07.2009
    Klappt tatsächlich, Danke:) Allerdings habe ich jetzt so ein hässlich klobiges Bluetooth toggle Icon auf dem Screen um BT schnell an und auszuschalten, mal schau'n ob ich noch was schöneres Finde....

    *Andreas
     
  20. Juelz, 12.08.2009 #20
    Juelz

    Juelz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2009
    suchma useful switchers im market
     

Diese Seite empfehlen