1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kalender synchronisiert ungewollt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von AndroidSteff, 10.11.2010.

  1. AndroidSteff, 10.11.2010 #1
    AndroidSteff

    AndroidSteff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo!
    Habe gestern beobachtet, dass der eingebaute Kalender nach dem Start automatisch synchronisiert hat, obwohl in den Profilen die Hintergrunddaten und Auto-Sync deaktiviert sind. Woran kann das liegen? Normalerweise benutze ich den Jorte Kalender, da ist mir das noch nicht aufgefallen.
     
  2. 5800, 11.11.2010 #2
    5800

    5800 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    194
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Wie konntest Du das denn bepbachten???

    Quick settings, mobile Daten aus (Vorzeichenmethode), dann synchroniseirt gar nix mehr, wenn Du das nicht willst!
     
  3. AndroidSteff, 11.11.2010 #3
    AndroidSteff

    AndroidSteff Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo! Beobachtet habe ich das daran, dass kurz nach dem Starten des Kalenders das Symbol für Synchronisation in der Info-Leiste aufgeleuchtet hat.
    Hab sofort daraufhin im Menü Accounts nachgeschaut, Hintergrunddaten und Autosync war deaktiviert, und bei keinem der gelisteten Accounts hat das Symbol für Sync grün geleuchtet (was es ja sonst normalerweise während der Synchronisation macht). Das Symbol in der Info-Leiste war zu dem Zeitpunkt aber immer noch sichtbar.
    Hab dann gleich im Internet einen Blick auf meinen Google-Kalender geworfen, und siehe da, da waren schon Termine vorhanden, die ich erst kürzlich am Handy erstellt habe. Sollte normalerweise nicht der Fall sein, oder?
    Schon klar, dass ich die Datenverbindung auch kappen könnte, aber das ist ja nicht der Sinn der Sache. Wozu gibts denn dann die Einstellungen für die Synchronisierung, wenn ich dann erst wieder an anderer Stelle "nacharbeiten" muss...
     

Diese Seite empfehlen