1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kann keine Mediendateien verwenden

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Leo One, 15.02.2011.

  1. Leo One, 15.02.2011 #1
    Leo One

    Leo One Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Hi leute ich habe ein Problem
    Ich habe mir vorgestern vom Kollegen das Samsung Galaxy Android GT- I7500
    abgekauft und habe ausversehen alle Ordner gelöscht die es gab und jetzt
    kann ich nicht mehr Musik hören oder Videos gucken oder Bilder sehen.
    Ich habe schon alles mögliche versucht mit Upgrade, sytem aktalisierung ect.
    aber es geht imme nocht nicht. Kann mir villeicht einer Helfen ?
     
  2. Thyrion, 15.02.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Geht es vielleicht etwas konkreter als "geht nicht"?

    Fehlermeldung?
    Wo hast du was gelöscht?
    Hast du nach dem Löschen MP3s, Videos, Bilder auf die SD-Karte kopiert?
    SD-Karte auch wieder für das Gerät verfügbar gemacht?
    Gerät schonmal neu gestartet?
     
  3. Leo One, 15.02.2011 #3
    Leo One

    Leo One Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Also ich habe noch keine Speicherkarte drin, es war alles auf dem internen speicher. Ich habe ausversehen alle Ordner gelöcht die da waren sprich DCIM SYSTEM ROOT und keine ahnung was da noch drauf war. auf jedenfall habe ich diese aufgeschriebenen Ordner wieder selber reingemacht und es vorhin auf einmal ging es wieder das ich Videso machen konnte und abrufen konnte. Doch wennn ich Musik drauf machen will oder videos dann steht im Handy keine videos Vorhanden genauso wie mit der Musik. Der DCIM Ordner hat sich von alleine wieder selber hergestellt so zu sagen aber denoch kann ich nichts drauf machen was wieder abgespielt wird. Danke im voraus
     
  4. freejacker, 01.04.2011 #4
    freejacker

    freejacker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    hallo an die profies ich habe gerade meine interne sdkarte vom handy am pc formatiert

    nun sagt das handy mir interne sdkarte leer ich kan sie nich im menü förmatieren und
    im bakup menü sagt mir the archive: rectools.tar was not found on sd
    mein pc erkent diese auch nicht mer weis nich mer weiter wolte schon mit odin irgenwas machen hab mich aber entschlosen lieber euch um HILFE zu BITTEN
    was kan ich tuhen

    edit habe galaxo 1.6.3 drauf und leider keine externe sd karte
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2011
  5. obiwan, 03.04.2011 #5
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Aprilscherz?
     
  6. freejacker, 03.04.2011 #6
    freejacker

    freejacker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011
    :confused2:nein war keiner
     
  7. obiwan, 03.04.2011 #7
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    oje,
    du hast die interne sd formatiert und damit alle daten die drauf sind vernichtet! da aber zum beispiel die rectools für die recovery benötigt werden kommt da natürlich eine fehlermeldung. die rectools musst du also wieder drauf kopieren! dein pc erkennt den internen speicher jetzt gar nicht mehr wenn du das telefon über usb anschließt? hast du auch nicht vergessen über die statuszeile die daten für den usb zur verfügung zu stellen?
    odin brauchst du hier eigentlich nicht außer du willst die galaxo runter haben und das telefon auf werkszustand zurück setzen.
     
  8. Gkul, 03.04.2011 #8
    Gkul

    Gkul Gast

    Die Rectools.tar.gz in den "tools" Ordner des SDK's kopieren, ins mini Recovery starten, Handy an den PC anschließen, am PC das cmd starten, in den "tools" Ordner des SDK's navigieren, dann;


    adb remount
    adb push rectools.tar.gz /sdcard/

    handy neustarten ins recovery

    Dann mount SD's on PC, GAOSP oder Galaxo auf dein Handy kopieren, installieren, fertig. :winki:
     
  9. Bodo, 03.04.2011 #9
    Bodo

    Bodo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,490
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    12.09.2010
    dem kockser muss ich auch mal loben, der hat anfangs so doofe fragen gestellt und jetzt ist er zum richtigen checker mit durchblick geworden! :thumbsup:
     
  10. Gkul, 03.04.2011 #10
    Gkul

    Gkul Gast

    Aber trotzdem hab ich leider ein scheinbar unlösbares Problem mit meinem Galaxy bei dem leider noch nichts geholfen hat. :-(

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  11. freejacker, 03.04.2011 #11
    freejacker

    freejacker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2011

    :lol:hat geklapt! tahnks
     

Diese Seite empfehlen