Katastrophale Bildschärfe...

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von emasty, 29.06.2009.

  1. emasty, 29.06.2009 #1
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Hallo alle zusammen,

    ich nutze mein Magic jetzt schon seit 2 Monaten und bin super zufrieden...bis auf die Kamera.

    Vielleicht bin ich von meinem alten K750i ein wenig verwöhnt, aber die Bildqualität von meinem Magic ist echt selten besch***.

    Im "normalen" Entfernungsbereich sind die Bilder unglaublich unscharf, vor allem im linken Bereich (bei allen Bildern).
    Bei Nahaufnahmen hingegen werden die Bilder erstaunlich gut.

    Werden die Bilder bei euch auch so schlecht?
     

    Anhänge:

    • nah.jpg
      nah.jpg
      Dateigröße:
      485.1 KB
      Aufrufe:
      204
    • aussen.jpg
      aussen.jpg
      Dateigröße:
      311.7 KB
      Aufrufe:
      261
  2. burst, 29.06.2009 #2
    burst

    burst Android-Experte

    Beiträge:
    898
    Erhaltene Danke:
    216
    Registriert seit:
    27.05.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    du könntest versuchen die Kamera.apk zu tauschen mit der aus dem original HTC build, ich glaube nämlich gelesen zu haben, das die etwas besser sein soll.

    [OT]nettes Bild, bist sicher n Schwabe :) [/OT]
     
  3. emasty, 29.06.2009 #3
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Bei mir ist alles original. Kein root, kein custom Rom. Werden denn bei dir die Bilder auch so schlecht?
     
  4. Autarkis, 29.06.2009 #4
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Linse sauber? ;) :D

    Ist die Unschärfe immer auf der linken Seite oder ist das nur im Beispielbild der Fall?

    Für Makroaufnahmen eher etwas weiter weg bleiben und danach am PC oder Handy mit Crop einen Softwarezoom erzeugen.
     
  5. emasty, 29.06.2009 #5
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Jip, sauber ;)

    Nein, die Unschärfe ist immer auf der linken Seite. Der rechte Teil ist meist ok.

    Ich würde mein Handy schon ganz gerne für Schnappschüsse nutzen, wenn es schon "nur" ein Freizeithandy ist (beruflich muss es ein E51 ohne Kamera sein).
    Aber Schnappschüsse sind mit meinem Magic nicht möglich (siehe Porsche-Museum Bild)

    Mich würden auch sehr Vergleichsbilder anderer Magic oder G1 Benutzer interessieren. Wenn die auch nicht besser werden...na gut..kann man wohl nichts machen. Wenn die aber deutlich schärfer sind, ist das für mich ein Garantie-Fall.

    Ich habe hier einmal einen direkten Vergleich von drei Handy-Kameras gemacht.

    http://files.me.com/emasty/bp89jn (ist ein JPG, also keine Angst beim Download ;) )

    Die Distanz ist ca. 5m und der unschärfe-Effekt beim Magic verstärkt sich natürlich bei gößer werdender Distanz (sieh Bild 1. Posting). Ich finde das schon sehr enttäuschend...
     
  6. Autarkis, 29.06.2009 #6
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
  7. emasty, 29.06.2009 #7
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Wow..die werden ja echt viel besser...damit wäre ich schon voll zufrieden.

    Hast du die mit einem Magic oder einem Dream aufgenommen? (bei den DevArt stehts ja dran)
     
  8. Autarkis, 29.06.2009 #8
    Autarkis

    Autarkis Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    28.02.2009
    Alle mit G1 und nachkorrigiert.

    Aber die Hardware und die Software für die Kamera ist bei Magic und G1 dieselbe.

    Hast du das Update auf Android 1.5 gemacht? (Offiziell oder gerootet ist egal, aber von Android 1.1 nach 1.5 wurde extrem viel an der Kamera gemacht)

    Wenn du Android 1.5 hast und die Ergebnisse immer schlecht sind, nachweislich auf der linken Seite liegen und nicht an Verschmutzung liegen, ist das ein Garantiefall. :(
     
  9. emasty, 29.06.2009 #9
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Ja, habe ein Magic. Das gibt es ja nur mit 1.5...

    Dann mal schauen, ob sie es als solches annehmen..ich habe da so meine Bedenken :/

    Gibt es denn noch jemand mit einem Magic und 1-2 Bildern, die er zeigen könnte?
     
  10. Melkor, 29.06.2009 #10
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,594
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Vodafone ist sehr kulant beim Austausch. Schwierig ist der Austausch bei Neugerät für Neugerät ;)...(aber auf jeden Fall versuchen)
     
  11. Burki, 29.06.2009 #11
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Habe mir gerade mal die ersten Fotoversuche auf den PC geholt.
    Die Schärfe bei Landschaftsfotos ist tatsächlich heftig weichgespült und glattgerechnet :o
    Im Nahbereich wird's etwas besser :rolleyes:
    Wenn ich mir so das "riesige" Kameraobjektiv ansehe, erwarte ich auch nicht mehr :rolleyes:
    Ist halt 'ne Lochkamera mit einem Stück Plastik davor, damit kein Staub ins Handy gelangt :D
    Was Bildqualität angeht, bin ich inzwischen sehr verwöhnt, weil ich richtige Fotos seit etwa einem halben Jahr mit einer Nikon D90 schieße.
    Die darf ich auf keinen Fall direkt neben die Magic-Fotos stellen :eek:
     
  12. emasty, 29.06.2009 #12
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Kannst du mal dein Landschaftsbild unverkleinert und unbearbeitet posten? Das wäre spitze...

    Ist es ungefähr mit den Beispiel-Bildern von mir vergleichbar?
     
  13. Burki, 29.06.2009 #13
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Kann man solche Bildgrößen anhängen ?
    Die Schärfe ist schon vergelichbar, allerdings gleichmäßig "unscharf" bei mir ;)
     
  14. Burki, 29.06.2009 #14
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
  15. majuerg, 29.06.2009 #15
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
    Ach komm! Die Bilder sind doch nun nicht sooo schlecht... :)
     
  16. Burki, 29.06.2009 #16
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2009
  17. emasty, 29.06.2009 #17
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Vielen Dank Burki!

    Auch wenn ich sagen muss, deine Bilder sind großer Mist :p ...
    ...was aber natürlich nicht an dir liegt ;)

    Vor allem das Bild von den Gleisen ist schrecklich unscharf (auch wenn zumindest gleichmäßig).

    Finde es schon schade und enttäuschend, dass ein hochklassiges (-preisiges) Multimedia-Handy wie das Magic in Sachen Bilder nicht einmal mit einem Low-Price Handy wie dem SE F305 ohne Autofokus mithalten kann. Ich war ja von den WinMobile Handykameras einiges negatives gewohnt. Aber das Magic toppt es wohl...leider zum negativen hin.

    Ich will die Bilder des Handys definitiv nicht mit einer Kamera mit echtem Objektiv vergleichen...nicht einmal mit einer günstigen für 100€. Aber den Vergleich mit aktuellen Handys, meinetwegen auch eine Preisklasse unter dem Magic, sollte es zumindest bestehen.

    (Also vielleicht doch noch ein Pre kaufen ;) )
     
  18. Burki, 29.06.2009 #18
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Ich habe mir gerade mal das "Kameraauge" vom K800i angesehen und mit dem des Magic verglichen - es ist fast doppelt so groß :eek:
    Beide Cams haben dieselbe Auflösung.
    Da hat sich SE doch etwas mehr Mühe mit der Hardware gegeben ;)
    Die Magic Cam ernsthaft nutzen werde ich sicher nicht.
    Die ist nur eben immer dabei ... für alle Fälle ;)
     
  19. Burki, 29.06.2009 #19
    Burki

    Burki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,452
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    21.06.2009
    Ich konnte es leider nicht mehr dranhängen :
    P.S.
    Ich habe gerade mal Nahaufnahmen von einem Text gemacht -> Scharf !!!
    Das ist eine reine Spycam :D
    Sie muß ja eigentlich nur Barcodes sauber ablichten ;)
    Der Fokus ist wohl für Nahaufnahmen fest eingestellt.
    An einen richtigen Autofokus kann ich bei der Kameragröße nicht so recht glauben :rolleyes:
     
  20. emasty, 29.06.2009 #20
    emasty

    emasty Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    19.05.2009
    Ja, die Beobachtung habe ich auch gemacht.

    Das dachte ich mir auch schon. Die Cam wurde anhand der Barcode-Apps parametrisiert. Wäre natürlich traurig, aber auch irgendwie asiatisch ;)

    Ich glaube schon, dass eine Art "Autofokus" in der Kamera steckt. Zumindest gibt es ein mechanisches Teil und es bewegt sich etwas. Natürlich niemals mit einer Blende und Linse einer richtigen Kamera zu vergleichen, aber es bringt schon etwas, wenn man sich die ganzen Nokia N's und SE Handys anschaut.

    Das komische ist auch: Wenn ich Außenaufnahmen mache, fokusiert die Kamera, stellt das Bild auch scharf, aber kurz vor dem Auslösegeräusch wird das Bild auf einmal wieder unscharf. So als ob der Fokus wieder verworfen wird.

    Ich habe jedoch in meiner Zeit in der Entwicklung bei Siemens Mobile gelernt, dass vor allem der Zeitpunkt des Auslösegeräusches so gar nichts mit dem tatsächlichen Aufnahmezeitpunkt zu tun haben muss ;)
     

Diese Seite empfehlen