1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kaufen/Warten? 1GB/5GB?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von viashivan, 09.11.2010.

  1. viashivan, 09.11.2010 #1
    viashivan

    viashivan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Guten Morgen Zusammen,


    Kaufen/Warten?


    spätestens im Dezember möchte ich mir das SGT zulegen. Ich bin derzeit am überlegen ob ich mir es nicht vielleicht schon vor Dezember kaufen sollte? Leider habe ich keinerlei Erfahrung was den Preisverfall von Tabs nach Einführung betrifft. Macht es Sinn noch ein paar Wochen zu warten um einen Einkaufspreis von deutlich unter 650€ zu erhalten?

    1GB/5GB?

    Würden 1Gb für die folgenden Punkte genügen oder besser 5GB:

    Täglich:

    - Tägliche App. Updates (keine Ahnung wieviel kb)
    - 2 Std. Google Navi online laufen lassen oder 2 Std. surfen (Normale Seiten kein youtube etc.)
    - 12x Emails abrufen/10 verschicken ca 20 Mails (~ 30kb je)
    - vielleicht noch 1-2 Std Internet-Radio (keine Ahnung wieviel kb das kostet)

    Wöchentlich/Wochenenden zusätzlich zu täglich:

    - nochmal Sa./So. 3 Std internet
    - Sa./So. je 2 Std. Internet Radio
    - Sa./So. 1 Std icq/Skype etc.

    Vielen Dank für die Anworten, vielleicht hat ja jemand Erfahrung zum ein oder anderen Punkt und ich kann mir eine ca. Summe errechnen die ich dann benötige.

    LG
    Via
     
  2. venganer, 09.11.2010 #2
    venganer

    venganer Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    27.10.2010
    Ob 1GB oder 5GB reichen kann ich dir leider nicht sagen da das Tab noch nicht in meinem Besitz ist, habe aber Sicherheitshalber direkt auf 5GB gesetzt.
    Aber was den Preis angeht, vermute ich das eventuell bis Ende November noch ein leichter Preisverfall zu erwarten ist.
    Ich würde aber davon ausgehen das spätestens Mitte Dez. die Preise wieder leicht anziehen, weil Weihnachten vor der Tür steht.

    Sowas passiert z.B. im Bereich DSLR-Fotografie auch immer.
     
  3. cheezusweezel, 09.11.2010 #3
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Wenn das SGT den Laptop, auch Zuhause, ersetzen soll, dann lohnen sich die 5GB. Ansonsten reichen die 1GB eigentlich massig.

    BTW: hat eigentlich keiner mehr ein Radio oder Stereoanlage Zuhause ? Oder wenigstens ein WLan-Radio, was noch immer 100x bessere "Boxen" hat ...
     
  4. viashivan, 09.11.2010 #4
    viashivan

    viashivan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nein zuhause hab ich einen pc und einen laptop (lan, wlan) dazu dsl 16000

    klar hab ich noch ne anlage zuhause - internetradio ist nur für unterwegs auf geschäftsreise oder zugfahrten etc.
     
  5. cheezusweezel, 09.11.2010 #5
    cheezusweezel

    cheezusweezel Android-Ikone

    Beiträge:
    4,252
    Erhaltene Danke:
    4,552
    Registriert seit:
    06.02.2009
    In deiner Situation sollte 1GB reichen. Nur Webradio zieht größere Mengen an Daten, daher würde ich einfach über eine App mal im ersten Monat prüfen, was da so durchläuft ... :w00t00:
     
  6. Verl, 09.11.2010 #6
    Verl

    Verl Android-Lexikon

    Beiträge:
    928
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    iPhone 6 64GB
    Tablet:
    iPad Air 2
    Wearable:
    Microsoft Band
    also ich habe im groben dein Anwendungsprofil (zwar mit dem iPad, aber das dürfte wohl rein Datenvolumentechnisch egal sein) und komme auf rund 1GB/Monat (achte allerdings kaum drauf, da ich eine 5GB Flat habe). Webradio nutze ich nicht, dafür gucke ich gelegentlich videos über youtube.

    Ob sich der Preis ändert? Denke da kann man nur spekulieren. Angesichts der Marge ist sicher noch reichlich Raum für Preissenkungen vorhanden. Die Frage ist nur, ob Samsung es will. Wer weiß, vielleicht zum Weihnachtsgeschäft, um Apple ein paar Marktanteile wegzuschnappen?
     
  7. Christof, 22.11.2010 #7
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Also mit WebRadio ist 5 GB auf jeden Fall am besten.
    Allerdings würde ich mir wenn überhaupt nur Vodafone, notfalls D1, aber keineswegs O2 oder ePlus holen. Die Abdeckung ist bei letzten beiden sogar in Städten nicht optimal und viel zu langsam.
    Empfehlen würde ich Dir fyve.de, da hast Du zwar "nur" 500 MB, kostet aber nur 10 EUR pro Monat ohne Vertragsbindung und das Wichtigste, Du survst im schnellen Vodafone-Netz.
    Um Deine Nutzung und Bedarf zu ermitteln, empfehle ich Dir am besten alle drei im Market erhältlichen Apps "TrafficInfo", "3G Watchdog" und "NetCounter" drauf machen. Sind ziemlich selbsterklärend und hierdurch kannst Du im Detail pro App und Uhrzeit den Datenbedarf ermitteln.
    Gruß Christof
     
  8. viashivan, 23.11.2010 #8
    viashivan

    viashivan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.11.2010
    danke dir.
    ich warte im moment noch auf die neuen datentarife von vodafone und hoffe das diese akzeptabel sind und vor allem, dass ich damit auch telefonieren kann.
     
  9. masterflok, 23.11.2010 #9
    masterflok

    masterflok Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    393
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Bist du momentan bei o2, oder wieso die Warnung?

     
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2010
  10. viashivan, 23.11.2010 #10
    viashivan

    viashivan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Auch wenn die Frage nicht an mich geht - Ich bin bei O2 und bin nicht zufrieden. Es passiert z.B sehr oft auf der Autobahn das Gespräche beendet werden etc.
     
  11. masterflok, 23.11.2010 #11
    masterflok

    masterflok Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    393
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Dann wärst du mit keinem Anbieter zufrieden ;)

    Auf die neuen UMTS-Tarife brauchste eigentlich nicht zu warten, denn günstiger wird es nur bei den kleinen Volumen-Paketen.
     
  12. Christof, 23.11.2010 #12
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Masterflok,
    es ging hier ja NICHT ums billige, sondern bei meiner Aussage um was qualitätiv im Durchschnitt duchgängig gutes, wenn Du verstehst was ich meine?!

    Ich selbst habe O2, als Handy-Zweitkarte und da ist teilweise in Gebäuden schon der Empfang für telefonieren schlecht, geschweige denn fürs Internet.
    Ein bekannter wohnt in Ludwigshafen-Zentrum direkt neben der Fußgängerzone und da ist enefalls sehr schlecht und in seiner Wohnung geht er nun per zufällig offenes WLAN ins Internet, weil O2 nur GPRS bringt. Vor einem 2 Monaten hat er so geredet wie Du, aber jetzt ärgert er sich den 24 Monats-Vertrag bei O2 gemacht zu haben... Meine Mutter wohnt in einer anderen Großstadt, auch dort nichts, genauso wie bei einer meiner Freundin.
    Ich selbst habe Vodafone seit vielen Jahren und nur extremst selten Probleme.
    Daher meine Empfehlung ohne dass ich irgend einen Vorteil dadurch habe, oder mit denen was zu tun habe.
    Ich bin der Meinung dass das Forum für Meinungsaustausch da ist und genauso wie ich gute Tipps annehme, gebe ich natürlich auch weiter, wenn ich dazu Beitragen kann.
    Also dann, trinken wir mal auf guten Empfang
     

Diese Seite empfehlen