1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kfz-Bluetooth-Freisprecheinrichtung fürs Ace

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von joe00815an, 22.04.2011.

  1. joe00815an, 22.04.2011 #1
    joe00815an

    joe00815an Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Phone:
    LG G2
    Hallo Allerseits,

    ich nenne das Ace jetzt auch schon seit mehreren Wochen mein eigen und bin insgesamt sehr zufrieden und habe bisher hier im Forum eifrig mitgelesen.
    Jetzt ist es Zeit sich, mal selbst einzuschalten :D. Über die Suchfunktion habe ich zu meinem Thema nämlich nichts Genaues gefunden.

    Ich möchte mir eine Bluetooth- Freispreicheinrichtung in mein Auto einbauen und hatte dabei an die Parrot MKi 9000 gedacht (ggf. auch die MKi 9200 mit Display). In einem anderen Thread hier zum Motorola Defy (http://www.android-hilfe.de/motorol...-verbindung-mit-mb-freisprecheinrichtung.html) schreibt Ingrimmsch, dass das Samsung "weitgehend" mit der Parrot funktioniere. Was damit gemeint ist, weiß ich nicht. Hat jemand eigene Erfahrungen/Empfehlungen (ggf. für andere FSE), die er hier mal posten kann?

    Gruß und Danke
    Joe
     
  2. norbert, 22.04.2011 #2
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    Du könntest in einen Laden gehen und es einfach mal ausprobieren.
    Oder beim Hersteller nachlesen oder ggfs. Nachfragen, ob das Ace als Unterstütz deklariert wird. Diese Listen werden regelmäßig erneuert und wachsen immer wieder.

    Die meisten Probleme scheint es mit Fahrzeugspezifischen FSE zu geben, warum auch immer. VAG verbaut scheinbar Geräte, die Sim-Access benötigen anstatt vernünftig auf das Telefonbuch zuzugreifen. MB verbaut wohl auch ein Gerät, daß mit Android nicht so ganz zu recht kommt (da gibt's ein paar Threads).
    Es kann natürlich sein, daß die User seit sie das Auto haben, einfach noch kein Update eingespielt haben. Bei FSE machen Updates durchaus Sinn, da ständig neue unterstütze Geräte hinzukommen, Parrot dürfte da sehr brav sein.

    Meine persönliche Erfahrung: FSE im JVC-Autoradio: Desire mit 2.2 funktioniert von Anfang an Problemlos, zugriff auf das gesamte Telefonbuch (inkl. verpasste Anrufe) tadellos. Das G1 hatte mit einem älteren Rom Probleme, inzwischen ist eines installiert das wohl einen besseren Bluetooth-Stack hat und auch das klappt nun Problemlos.
    Nur die Sprachsuche und SMS-Zugriff klappt mit dem Desire nicht.

    Btw: eine FSE ist Zubehör, daher verschieb ich den Beitrag mal dort hin ;)
     
  3. joe00815an, 22.04.2011 #3
    joe00815an

    joe00815an Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Phone:
    LG G2
    Danke für die Info und fürs Verschieben

    Hmm, wusste gar nicht, dass man Kfz-Bluetooth-Freisprecheinrichtungen in einem Laden ausprobieren kann. Beim MM werden die mich wahrscheinlich ziemlich doof angucken ...

    Zumindest beim Radio sollte es aber gehen.

    Vielleicht gibt es aber doch noch jemand weiteres, der mal von konkreten Erfahrungen mit seinem Ace und eine Samsung Wave berichten kann?!

    Gruß
    Joe
     
  4. JayKuDo, 05.06.2011 #4
    JayKuDo

    JayKuDo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hallo,

    ich bin nun auch seid ein paar Tagen Besitzer eines Ace, und soweit sehr zufrieden. Allerdings ist das Thema FSE wirklich noch eine Hürde.
    Ich hab bei mir im Auto eine Parrot CK3200LS mit der Firmware Version 2.11c drauf. Das Ace hat noch das 2.2.1 Froyo drauf.
    Jetzt hab ich das Ace mit dem Parrot koppeln können, nach etlichen Versuchen bekomme ich auch nun das Telefonbuch synchronisiert.
    Allerdings werden meine Telefonnummern nun in besonderem Format genutzt.

    Statt, wie bisher 0170-12345678 macht das Ding nun 017 0123 456 78 mit den Pausen.
    Ein Anruf geht raus, aber kommt nicht beim Ziel an.

    Bisher hab ich ein Nokia 6300 und ein E65 verwendet, dort ging dies alles problemlos.

    Firmware Update bei der FSE gibt es nur eine Verssion 2.21 und nach Text bei Parrot haben die nur die folgenden Änderungen drin:

    das erscheint mir nicht als sehr viel.

    hat schon jemand einen Tipp für mein Problem erarbeitet?

    LG
    Jürgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
  5. joe00815an, 05.06.2011 #5
    joe00815an

    joe00815an Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Phone:
    LG G2
    Mit der Parrot kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Aufgrund der leider nicht vorhandenen Resonanz in diesem Forum auf das Thema FSE, habe ich einfach mal auf Verdacht das bluetotthfähige Alpine 126BT bestellt und ausprobiert. Telefonieren an sich funktioniert damit sehr gut. Auch das Telefonbuch wird automatisch übertragen. Anrufernamen werden im Radio-display angezeigt, man kann auch über das Radio die Namen im Telefonbuch auswählen. Nur leider kommen sonstige Audiosignale (SMS-Benachrichtigungen, Navi-Ansagen usw.) nicht im Radio an. Das hatte vorher mit der Parrot CK3000 Evolution besser funktioniert. Gruß Joe
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2011
  6. norbert, 06.06.2011 #6
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    @Jay: ich würde das Update trotzdem einspielen. Bei Parrot sorgt das meines Wissens bisher selten für Verschlimmbesserungen. Vielleicht funktioniert es dann ja doch?

    @Joe: SMS funktionieren bei mir (JVC + Desire) auch nicht, eigentlich sollten die zumindest am Radio angezeigt werden. Navi-Ansagen werden wenn überhaupt als A2DP übertragen, was bedeutet das Gerät muß ständig Audio streamen können. Das macht Sinn bei Musik, aber nicht unbedingt für Navi-Ansagen.
    Ich hoffe ich hab da jetzt nichts falsch verstanden :huh:
     
  7. JayKuDo, 08.06.2011 #7
    JayKuDo

    JayKuDo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hallo,

    mit dem hier ansässigem Parrot Händler, konnte ich die Hotline von Parrot dazu bewegen sich das Problem näher anzuschauen. Nun werde ich erstmal eine Dokumentation der Symtome anfertigen und der Dinge harren, die dann passieren sollen.

    LG
    Jürgen
     
  8. JayKuDo, 10.06.2011 #8
    JayKuDo

    JayKuDo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.06.2011
    diese Antwort ist doch die Unterstützung, die man als "zufriedener" Anwender haben möchte (Ironie aus).
    Das war hiermit mein letztes Parrot Produkt. Für mich ist der Text eine Frechheit und zeigt mal wieder Servicestandort Deutschland.

    tzztzztzz...

    mal schauen, ob's am Android liegt.

    LG
    Jürgen
     
  9. joe00815an, 12.06.2011 #9
    joe00815an

    joe00815an Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.04.2011
    Phone:
    LG G2
    @ Norbert

    Mein Nokia 5800 hatte A2DP, aber nicht meine alte Freisprecheinrichtung, die Parrot CK3000 Evolution. Und trotzdem funktionierten die Navi-Ansagen über die FSE einwandfrei. Da ist das Alpine jetzt schon ein kleiner Rückschritt (übrigens stammt hier die Bluetooth-Technologie auch von Parrot). Aber wie gesagt zum Telefonieren ist die Kombination uneingeschränkt zu empfehlen.

    @ JayKuDo

    Parrot ist eine französische Firma ... "Servicewüste Frankreich" ist hier eher zutreffend. In Frankreich haben sie halt alle iPhones und damit funktioniert die Parrot 1A....
    Die Antwort ist für deutsche Kunden sehr unbefriedigend, denn hier liegt das Ace in den Top Ten der verkauften Telefone.
    Die Nachfrage bei FSE ist hier in D offensichtlich zu gering. Deshalb bekommst du eine Standardantwort und das Ace wird mit der Parrot nicht getestet. Was man ja im Übrigen auch an der Resonanz hier im Forum auf die Frage nach FSE sieht. Die Leut' haben halt keine Angst vor Punkten in Flensburg und telefonieren munter beim Fahren mit dem Handy am Ohr ... ;-)
     
  10. SerenusZeitblom, 16.06.2011 #10
    SerenusZeitblom

    SerenusZeitblom Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Habe mir ein Parrot mini zugelegt, und das funktioniert mit dem Ace wunderbar!

    (gestern Abend 2.3.4 geflasht, mal sehen, ob's heute immer noch tut :)
     
  11. JayKuDo, 16.06.2011 #11
    JayKuDo

    JayKuDo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.06.2011
    na toll, das beschreibt ja das Parrot nicht gewillt ist ein Patch für diese "älteren" FSE's bereitzustellen.
    Die FSE ist bei mir schon im 2ten Auto, und ich hab das mit meinem Bluetoothfähigen Handy-Bestand kontrolliert.
    Leider ist mein Vater noch im Urlaub, dann könnte ich das mit einem HTC Desire testen.

    Bisher fehlt mir noch die Erkenntnis, welche Seite den Fehler verursacht.
     
  12. efjot, 26.07.2011 #12
    efjot

    efjot Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Nach langen probieren, aufspieln der neuen Parrot Software (was überflüssig war), ein paar mails zu Samsung und Parrot ohne weitere Hilfestellung, hab ich das Verbindungsproblem gelöst.
    Die Telefonbuchdaten MÜSSEN auf dem Telefon gespeichert werden und NICHT auf der SIM, dann klappt es auch mit der Übertragung und Verbindung zur MKI9000.

    Speicher der Parrot geleert, Ace gekoppelt, Daten übetragen...klappt

    Gruss efjot
     
  13. efjot, 02.08.2011 #13
    efjot

    efjot Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Meine Parrot MKI9000 klappt jetzt auch wieder mit dem ACE.

    Nachdem ich all meine Telefoneinträge auf´s Telefon gezogen habe und von der Sim löschen musste klappt es wunderbar.
     
  14. smoo73, 13.10.2011 #14
    smoo73

    smoo73 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2011
    Achtung, wer seine Freisprecheinrichtung weiter problemlos benutzen möchte, sollte bei 2.2 Froyo bleiben!
    Ich habe mir vor ein paar Tagen ein neues Autoradio mit Bluetooth-FSE eingebaut (JVC KDR721BT) und alles funktioniert mit meinem Ace unter 2.2. Das Telefonbuch war schneller ausgelesen als ich gucken konnte. Vorgestern abend hab ich dann auf 2.3 geupdated, sodass ich gestern keinen Zugriff mehr aufs Telefonbuch hatte und beim Audiostreaming wurden keine Titelinformationen mehr angezeigt und es gab kurze Aussetzer. Hab gelesen, dass viele das Problem seit 2.3 haben, eine Lösung scheints nicht zu geben...
     
  15. flo66, 25.02.2012 #15
    flo66

    flo66 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2012
    Hallo ! ich habe seit gestern eine Parrot Freisprechanlage installieren lassen, läuft mit allen Handys der Mitarbeiter, zu meinem Galaxy Ace jedoch werden die Kontakt nicht übertragen...:mad2:und damit kann die Sprachwahl etc. nict funktionieren.. Ich habe das Samsung seit Dezember 2011, Android 2.4. Wer weiss Hilfe ??
     
  16. Frigo2010, 25.02.2012 #16
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Du musst mehr infos geben ...

    Mach mal bzw schau nach einen Update für die Parrot ...
     
  17. Feline, 20.01.2013 #17
    Feline

    Feline Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Hallo,
    ich habe im Auto ein Parrot mki 9200 installiert und möchte damit mein Samsung GT-S5830 koppeln. Das klappt auch. Ich kann am Parrot auf das Telefonbuch zugreifen, telefonieren und Musik vom USB-Stick hören.
    Nur die Spracherkennung funktioniert nicht :confused2:
    Mit anderen Handys (auch Samsung) ist das kein Problem - da klappt alles prima nur mein Handy will das Parrot nicht verstehen - hat da schon irgendwer Erfahrungen gemacht?? Was mache ich falsch??? :sad:
    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße,
    Feline
     

Diese Seite empfehlen