1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kies im Windows-Autostart

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von hotrats, 26.07.2011.

  1. hotrats, 26.07.2011 #1
    hotrats

    hotrats Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ..falls sich jemand darüber ärgert, dass Kies immer mit Windows startet; hier ein kleiner Tipp: Die Datei "KiesPDLR.exe im Windows Task-Manager beenden und die entsprechende Datei im Verzeichnis einfach löschen- und schon hört Kies auf zu nerven. Das Gute daran: Kies startet nach wie vor völlig normal, wenn man es aufruft...:glare: (ich habe es so gemacht und alles ok!)
     
  2. JeHo66, 26.07.2011 #2
    JeHo66

    JeHo66 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Ich glaube nicht das das Zielführend sein kann diese Datei zu löschen, zumal sie im Unterverzeichnis "firmwareupdate" liegt. :confused:

    Wenn schon dann ist der richtige Weg die Autostart Einträge von Kies in der Registry zu löschen.

    Eine Datei zu löschen ist in 99,9 % aller Fälle der definitiv falsche falsche Weg.

    Deshalb den "Tip" von @hotrats nicht umsetzen.

    JeHo66
     
  3. hotrats, 26.07.2011 #3
    hotrats

    hotrats Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ..nun ich habe die Datei zig mal aus dem Autostart entfernt und sie taucht/e immer wieder auf.. aber jeder wie er möchte.. wozu ist denn diese Datei (sonst) da?
     
  4. ChaosWare, 26.07.2011 #4
    ChaosWare

    ChaosWare Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Sehe ich genau so ;)
    wie wäre denn mit msconfig ? Einfach den Eintrag entfernen statt das Programm zu löschen

    Gruß, Chris
     
  5. ChaosWare, 26.07.2011 #5
    ChaosWare

    ChaosWare Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    120
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Bei mir hat es geholfen, also den Eintrag per msconfig zu entfernen

    Gruß, Chris
     
  6. hotrats, 26.07.2011 #6
    hotrats

    hotrats Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ..genau da hab ich die Datei tausendmal gelöscht und beim nächsten Win-Start war sie wieder da..
    mal sehen, was sich tut, wenn es ein Firmware- Update geben sollte.. zumal ich das ja dann auch manuell installieren könnte...
     
  7. tomace, 26.07.2011 #7
    tomace

    tomace Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.04.2011
    Kreige auf meinem Rechner mit Windows Vista Kies einfach net zum Laufen.....neueste Version installiert,Programm startet anfangs,dann kommt Fehlermeldung "Kies funktioniert nicht mehr" !!!
    Was mache ich verkehrt? Das Kies Fenster ist im Hintergrund zu sehen,verschwindet aber dann beim klick auf "abbrechen"
     
  8. suggarman, 27.07.2011 #8
    suggarman

    suggarman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Mein Kies startet nicht automatisch.
    Wenn in den Einstellungen "Automatisches Auführen" kein Häkchen sitzt, startet Kies nicht alleine.

    Kies ist Mist, Vista ist Mist und beides zusammen........... :))

    mfg

    Stefan
     
  9. rollercoaster70, 27.07.2011 #9
    rollercoaster70

    rollercoaster70 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.03.2011
    ja was denn? Vielleicht "Kiesta" :rolleyes2:
     
  10. m.odem, 27.07.2011 #10
    m.odem

    m.odem Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.07.2011
    ...oder Viskies :biggrin:
     
  11. VirusWare, 27.07.2011 #11
    VirusWare

    VirusWare Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Hi

    Um allgemein Programme Manuell aus dem Autostart zu nehmen Einfach die Schritte befolgen:

    1. Startmenü öffnen (Das Windoof Logo unten Rechts!)

    2. In die Suche (Win7/Vista) "Ausführen" eintippen ohne ""

    3. Das Programm "Ausführen" starten.

    4. In die Textbox "msconfig" eintippen ohne "" und auf OK Drücken.

    5. In dem Neugeöffneten Fenster "Systemkonfiguration" in den Reiter Systemstart wechseln

    6. Von Den Programmen die NICHT starten sollen einfach den Hacken Entfernen.

    PS: Der Systemstart aka Windowslogo für gefühlte 2mins ist dann auch schneller vorbei ^^.(Oder man kauft sich eine SSD)
     
  12. hotrats, 27.07.2011 #12
    hotrats

    hotrats Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ..das ist sehr nett.. doch ebendas habe ich mehrfach getan...
     
  13. VirusWare, 27.07.2011 #13
    VirusWare

    VirusWare Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Also bei mir hatts Funktioniert. Und in der Regel sollte es das auch.

    Nja Windoof halt XD. Da bleib ich lieber bei meinem Pingu.
     
  14. hotrats, 27.07.2011 #14
    hotrats

    hotrats Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ..vielleicht verkauf ich die Kiste und hol mir ne Sexmachine.... :w00t00:
     
  15. DHxHDx, 10.08.2011 #15
    DHxHDx

    DHxHDx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Gute Idee danke.
    Autostart ist weg und trotzdem geht alles noch ganz normal, Kies wird ja auch mit der Kies.exe gestartet, das andere ist wohl wirklich nur der Autostart.

    Und den Autostarteintrag deaktiveren oder zu löschen hat keinen Sinn, beim nächsten Kies starten wird der Eintrag einfach neu erstellt - und da kann "Windoof" leider gar nichts dafür..

    Bei mir liegt alles ALLES im "firmwareupdate" Ordner, auch die Kies.exe
     
  16. hotrats, 10.08.2011 #16
    hotrats

    hotrats Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ..ich habe seither Ruhe vor KIES! Und es startet doch ganz normal und alle Funktionen machen das, was sie sollen- überhaupt keine Probleme damit! Nicht immer ist es angesagt, DAS zu machen, was der Softwareentwickler gerne hätte.. immerhin weiß ich, ob es Sinn macht oder nicht. Wenn ich immer das täte, was die (von mir) wollten, hätte ich auf meinem PC einen einziger Autostart-Ordner.. :cool2:
     
  17. baubt, 10.08.2011 #17
    baubt

    baubt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 LTE
    Also bei sowas gucke ich gerne mal unter

    Start --> Programme --> Autostart

    da liegen von manchen Programmen eine Verknüpfung. Da lag Kies bei mir drin. Hab ich gelöscht und gut war ^^
     
  18. hotrats, 10.08.2011 #18
    hotrats

    hotrats Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    542
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Phone:
    LG G5 (H850)
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    ..hättest du mal den ganzen Thread durchgelesen, wüsstest du, dass ich das bereits (mehrfach) getan hatte... und das ohne Erfolg.. daher diese Radikalkur...
     
  19. baubt, 10.08.2011 #19
    baubt

    baubt Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    27.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2 LTE
    Ich sehe meinen Vorschlag nicht doppelt... nur die Einträge vom Autostart aus msconfig und Registry aber ich rede da von nem Ordner, der sich unter den anderen Programmen findet.


    Und ausserdem wollte ich gerne mitteilen wie es bei mir geklappt hat oO
     
  20. DHxHDx, 10.08.2011 #20
    DHxHDx

    DHxHDx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Wenn du Kies das nächste mal aufmachst ist die Verknüpfung wieder da :flapper:
     
    hotrats bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. kiespreload