1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

kmz-Dateien können nicht geöffnet werden

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von immobrauch, 21.03.2012.

  1. immobrauch, 21.03.2012 #1
    immobrauch

    immobrauch Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Hallo zusammen,

    bin neulich von HTC auf SG2 umgestiegen. Nach Reinfall mit sämtlichen Microsoft-Zusatzapplikationen incl. Verbindung zum Exchange-Server :thumbdn: habe ich nun das nächste Problem:

    Auf dem HTC konnte ich kmz-Dateien mit Google-Maps ohne Probleme und von Anfang an öffnen. Das geht nun nicht mehr.

    Fehlermeldung beim SG2: Keine Anwendung kann diese Aktion ausführen!

    Google-Maps ist auf dem SG2 installiert.

    Wie kann ich denn dem Google-Betriebssystem auf dem SG2 beibringen, die unternehmenseigenen Applikationen zu öffnen?

    --
    Immo Brauch
     
  2. barsuk, 02.04.2012 #2
    barsuk

    barsuk Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.07.2011
    Zeige KML-oder KMZ auf Android :blink:


    Sie können .kml oder .kmz Dateien mit Google Earth erstellen und speichern Sie Ihre Karte in einem dieser Formate, oder erstellen Sie Ihre Karte direkt über Google Meine Karten unter Umgehung diesen Schritt, alle zusammen.
    Importieren Sie die KMZ in Google Meine Karten . Klicken Sie auf Meine Karten - Neue Karte erstellen - Import. Nennen Sie es und speichern Sie sie.
    Öffnen Sie die nativen Google Maps-Anwendung auf Ihrem Android. Klicken Sie auf das Ebenen-Icon (das mittlere Symbol oben rechts). Klicken Sie auf mehrere Schichten an der rechten unteren Ecke. Klicken Sie auf Meine Karten. Wählen Sie Ihre Karte.

    Voila. Ihre Karte mit Ihrer Position (mehr oder weniger genau, je nachdem, ob Sie GPS im Moment aktiviert ist).
    :thumbsup:

    Labels: Android , Google , Maps
     
  3. spidermax, 01.07.2012 #3
    spidermax

    spidermax Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2012
    Viel zu umständlich.

    Das hier ist zwar auch indirekt, aber ist einfacher und man spart sich das rumgefummele:

    1. Das gewünschte kml oder kmz file (z.B. von Wanderungen etc.) per Internet runterladen -> wird im Ordner "downloads" gespeichert.
    2. Die App "Polaris Office" öffnen. Das Verzeichnis des Handys wird angezeigt.
    3. Zu "downloads" gehen und das kml-file antippen.
    4. Fertig. Google Earth öffnet sich und zeigt den Track an.
    :smile:
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google earth kmz öffnen android