1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Kosten für Datentransfer im Ausland trotz deaktiviertem Datenroaming

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von Jever, 26.09.2009.

  1. Jever, 26.09.2009 #1
    Jever

    Jever Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Moin zusammen,

    ich mache mal einen neuen Thread auf, da mir die vorhandenen Beiträge nicht ganz geholfen haben:

    Ich habe ein HTC Magic über Vodafone und bin täglich im Ausland. Obwohl ich das Datenroaming im Handy deaktiviert habe, fallen hin und wieder Kosten an, die als "web.vodafone.de (im Ausland)" berechnet werden. (Bitte an dieser Stelle keine Kommentare über gesetzte oder nicht gesetzte Haken, ich kann lesen.)

    Mehrere Anrufe bei der Hotline und auch die detaillierten Rechnungen haben nicht viel erbracht.

    Vodafone konnte keine klare Auskunft geben, eine Mitarbeiterin teilte mir sogar mit, das wäre halt bei dem Handy so, daß sich das ständig synchronisieren würde, daran wäre google Schuld.

    HTC schrieb, wenn das Datenroaming deaktiviert ist, dürften keine Daten im Ausland abgerufen werden.

    Ich habe zwar jetzt das APNdroid drauf, finde das aber ziemlich unpraktisch, da ich jeden Tag zweimal über die Grenze fahre und abends natürlich wieder online gehen möchte. Das heißt derzeit, Programm aktivieren, Programm deaktivieren, Programm aktivieren......

    Wie sind Eure Erfahrungen damit bitte?
     
  2. athurdent, 27.09.2009 #2
    athurdent

    athurdent Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    140
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    25.05.2009
    ich hatte das gleiche problem gerade im urlaub. auf der fahrt von deutschland nach frankreich hat es sich mal kurz zwischen belgien und frankreich eingebucht. und danach auch mal in frankreich beim wechsel zwischen 2 providern. ggf ist da ein bug beim wechsel zwischen 2 roaming providern?

    du kannst das mit wisync+ automatisieren denke ich, das deaktiviert deine apns sofort beim roaming.
     
    Jever bedankt sich.
  3. Jever, 29.09.2009 #3
    Jever

    Jever Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Danke, ich werd das dann mal ausprobieren.
    Schönen Abend noch,
    Jever
     

Diese Seite empfehlen