1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ladeproblem

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von doczoidberg, 11.12.2009.

  1. doczoidberg, 11.12.2009 #1
    doczoidberg

    doczoidberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Hi,

    ich hab ein seltsames Ladeproblem. Der Akku lädt bis 5%. Anschließend fährt das Milestone automatisch hoch und die Ladelampe geht aus. Weil während des hochfahrens wieder Akku verbraucht wird, fährt es dann kurz nach der SIM-Pin-Eingabe wieder runter und das Spielchen fängt von vorne an.

    P.S.: hab mir ein neues Ladegerät zugelegt, aber ich glaube nicht dass es daran liegt.

    Hat jemand einen Rat?

    Gruß
     
  2. nuutsch, 11.12.2009 #2
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also kannst du gar nicht richtig laden?
    Nutzt du denn das Standardkabel am Standardadapter für die Steckdose?
     
  3. doczoidberg, 11.12.2009 #3
    doczoidberg

    doczoidberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    es ist wie gesagt, ein neues Ladegerät. (hab mein Motorola Ladegerät verloren).

    Aber auch mittels usb-laptop-aufladen gehts nicht
     
  4. nuutsch, 11.12.2009 #4
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Hmm...eventuell hat das Ladegerät nicht die benötigte Spannung?
    (Da gibts doch bestimmt Experten hier)

    Zumindest müsste es aber über PC klappen.
     
  5. Pizzabier, 11.12.2009 #5
    Pizzabier

    Pizzabier Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Hast du auch auf dem Laptop die Treiber installiert (von der beiliegenden CD).
    Die sind nämlich unbedingt nötig, damit das Gerät am Notebook/PC laden kann. Ohne die Treiber lädt es einfach nicht auf (siehst du an der weißen LED am Micro USB Port).
     
  6. Deanna, 11.12.2009 #6
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Die USB Adapter haben immer 5V, allerdings unterscheiden die Ladegeräte sich ganz erheblich in der Leistung. Und ich musste feststellen, dass die Beschaltung (obwohl EIGENTLICH genormt) nicht immer gleich ist.

    So funktionierte beispielsweise meine altes Samsung Ladegerät am Milestone, jedoch nicht das Hongkong Ladekabel für 3€, mit dem das Samsung Handy jedoch einwandfrei geladen wurde.

    Evtl. noch mal ein anderes Ladegerät/Kabel ausprobieren. Dieses Kabel funktioniert auf alle Fälle.

    Das stimmt nicht, habe keinen Treiber von CD installiert und wird trotzdem geladen (Win7 64bit)
     
  7. doczoidberg, 11.12.2009 #7
    doczoidberg

    doczoidberg Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2009
    das Problem besteht nicht im eigetnlichen LAdevorgang, denn es lädt ja. Das Problem liegt im automatischen anschalten bei 5% und automatischen ausschalten.
     
  8. nuutsch, 11.12.2009 #8
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    05.03.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also bei mir geht bei 5% nur das Display an und ich sehe eine kleine Batterie, in der rote Flüssigkeit schwimmt :D
     
  9. szallah, 11.12.2009 #9
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    am sichersten ist es wohl sich einfach n ladegerät mit 500mA leistung zu holen, denn genau diese leistung kommt auch aus dem USB-port am pc, und an einem solchen MUSS es ja funktionieren.
    ich hab z.b. so nen ganz billigen adapter für den zigarettenanzünder wo nur n kleiner usb-port dran ist. dort passt das ladekabel vom milestone naturgemäß super rein und alles klappt wunderbar...
    das "netzteil" muss also einfach nur die usb-spezifikationen einhalten und schon geht's...
     

Diese Seite empfehlen