1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Läuft G-MoN auf dem 845?

Dieses Thema im Forum "Vodafone 845 Forum" wurde erstellt von GMoN, 24.08.2010.

  1. GMoN, 24.08.2010 #1
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Hi,

    ich würde gerne mal wissen, ob meine App G-MoN auf dem 845 läuft? Wer Lust hat, darf mir gerne per PM oder Mail mitteilen, ob sie Läuft, ob sie überhaupt im Market findbar ist und Screenshot wegen der leinen Displayauflösung sind sehr Willkommen. Ihr müßt aber unbedingt die Version für Android 2.x installieren und nicht die für 1.x

    Gruß
    Carsten
     
  2. TriBun_bln, 24.08.2010 #2
    TriBun_bln

    TriBun_bln Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    22.08.2010
    also bei mir läufts nicht
     
  3. heizung845, 25.08.2010 #3
    heizung845

    heizung845 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Läuft bei mir schon seit Wochen und allen getesteten Roms.
    Allerdings weiß ich nicht recht was ich damit anfangen kann, hatte mir das geladen wil ich dachte es würde alle verfügbaren Handynetze anzeigen..machts aber nicht.
     
  4. GMoN, 25.08.2010 #4
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Hauptsächlich ist es ein WLAN Scanner. Dazu zeigt es aber auch Infos zur aktuellen GSM/UMTS Zelle und deren Nachbarn an.

    In welchen Schritten wird der Empfangspegel (RXL) im 2G/3G Tab aktualisiert? Werden die Nachbarzellen zuverläßig angezeigt und vorallem, wie ist die Lesbarkeit?
     
  5. heizung845, 25.08.2010 #5
    heizung845

    heizung845 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Der Sinn war mir schon klar gibt ja auch genugend Apps desselben zwecks nur dachte ich mir die Funktion mit den Mobilfunkzellen ist was feines und habs mir installiert.
    Das klappt bei mir jedoch wie erwähnt nicht und die englische Rechtschreibung(groß und klein) gab mir den Rest.

    Er sagt No Cell Tower information found!
    0 Neighbour Cells detected
    ebenso hat er keine DIST: und keine BEAR: Werte.

    Die Lesbarkeit ist gut sowohl hochkant als auch quer.


    Mit den Schritten weiß ich nicht genau was du meinst.
    Momentan steht -87dBm wenn ich meine Hände drüber halte springt er auf -93dBm und dann auf -99dBm jetzt Hände wieder weg -83dBm
    hände wieder drauf -91dBm dann -85dBm dann -93dBm dann -87dBm vorm Fenster springt er auf -75dBm.
     
    GMoN bedankt sich.
  6. GMoN, 25.08.2010 #6
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Ok, hast Du vielleicht die Möglichkeit Screenshots davon zu machen? Distance und Bearing funktioniert nur mit einer passenden CLF Datei. Ich könnte das zwar auch mit den Daten von Google machen, wie die Andderen Apps im Market aber das hat mit der exakten Position der Sender nix zu tun.

    Das 845 scheint also 2dB Schritte beim RXL zu haben. Damit ist es in dieser Hinsicht schonmal besser, als das Milestone. Probier bitte mal im GSM Netz aus, ob da auch keine Neighbour Cells angezeigt werden. Das ist bei jedem Hersteller scheinbar anders.
     
  7. heizung845, 26.08.2010 #7
    heizung845

    heizung845 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Wovon möchtest du Screenshots? Von jedem Screen einen?
    Das war im GSM Netz, werde die Tage wenn ich dran denke mal mit 3G testen.
     
  8. GMoN, 28.08.2010 #8
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Vom 2G/3G und WLAN Tab reicht.
     
  9. qwerty, 06.09.2010 #9
    qwerty

    qwerty Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Habe das 845 gerade bekommen und gleich G-MoN getestet:

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
    GMoN bedankt sich.
  10. GMoN, 08.09.2010 #10
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    Vielen Dank für die Bilder!

    Sieht optisch doch gut aus. Allerdings gibt es da wohl Probleme mit der Cell ID, da würde mir ein Log File mit der App "Android Sytem Info" aus dem Market helfen.

    Erstaunlich auch die falsche Schreibweise von o2, ist bestimmt Absicht von VD2;)
     
  11. qwerty, 10.09.2010 #11
    qwerty

    qwerty Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Was bedeuten eigentlich die verschiedenen Farben der Punkte auf der Karte bzw. in Google Earth?

    Wenn ich in Google Earth auf die Punkte klicke werden Infos wie Crypt/Channel/Level nur bei den letzten drei APs angezeigt, sonst nur SSID und BSSID, ist das normal?

    [​IMG][​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2010
  12. GMoN, 10.09.2010 #12
    GMoN

    GMoN Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,134
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    01.02.2009
    rot = WPA2 only
    orange = WPA
    gelb = wep
    grün = offen
    weiß = unknown oder Ad-hoc

    Die kompletten Infos in Google Earth sollten zu jedem AP in der kml angezeigt werden. Eventuell ist da eine Zeichenkombination in einem SSID, welche die kml irgendwie durcheinander bringt.
     
    qwerty bedankt sich.
  13. qwerty, 10.09.2010 #13
    qwerty

    qwerty Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Die Informationen zu den Farben fehlt leider im Wiki. (G-MoN ? Wardriving-Forum.de Enzyklopädie)

    Habe die kml nochmal erzeugt und jetzt klappts. :)

    [​IMG] Daran könnte es gescheitert sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2010

Diese Seite empfehlen