1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. prototyp01, 28.05.2012 #1
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo

    Ich hab ein Galaxy Note, welches ich mit Stock Rom und Stock Kernel gerootet hatte. Nun habe ich einen Custom Kernel drauf (Francos r3). Eben ist mir aufgefallen, dass mit dem Flashen des Kernels auch Root+SU weg waren. Dies habe ich nun wieder neu installiert.

    LBE Privacy Guard wurden SU Rechte bzw. Root Rechte gewährt, aber der Dienst von LBE kann nicht gestartet werden, weil er keinen Root Zugriff mehr hat.

    Alle anderen Apps die auch Root benötigen funktionieren allerdings problemlos wieder.

    Mehrmaliges Neuinstallieren und Neustarten hat nix gebracht.

    Habt ihr noch weitere Tips?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
  2. junior2, 28.05.2012 #2
    junior2

    junior2 Android-Guru

    probiere die App SuperSu aus.
     
  3. DSC05, 28.05.2012 #3
    DSC05

    DSC05 Android-Experte

    Oder mal versuchen, die SU-Binary upzudaten, selbst wenn superuser dir sagt, sie sei aktuell.
     
    prototyp01 bedankt sich.
  4. prototyp01, 29.05.2012 #4
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Ich hab mal eben versucht die binary zu aktualisieren, leider ist da was fehlgeschlagen (siehe Anhang)
     

    Anhänge:

  5. junior2, 29.05.2012 #5
    junior2

    junior2 Android-Guru

    prototyp01 bedankt sich.
  6. prototyp01, 29.05.2012 #6
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Muss dann die SuperUser App deinstallieren, oder wie funktioniert das mit 2 von solchen Apps? (SU hat SuperSU Root Rechte gewährt)
     
  7. junior2, 29.05.2012 #7
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Nein, ich habe nichts deinstalliert.
    SuperSu verwaltet die Apps, aber Superuser kann anscheinend SuperSu root verweigern.
    Einfach so lassen und mit SuperSu(nicht mit Superuser!) den Su Binary updaten.

    Bekommt LBE jetzt SU?
     
  8. prototyp01, 29.05.2012 #8
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Funktioniert nicht, es kommt die Fehlermeldung "Installation failed", wenn SuperSU die binary aktualisieren will. :(
     
  9. junior2, 29.05.2012 #9
    junior2

    junior2 Android-Guru

    updater fixer schon probiert(siehe link oben)
     
  10. prototyp01, 29.05.2012 #10
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Ja auch, aber die App macht nix.

    Ich habe eine Vermutung wieso es nicht funktioniert. Anscheinend sind die Dateien im /system Ordner schreibgeschützt (Polizeimarke am Symbol der App im Root Explorer). Ich habe im /system Ordner versucht die Datei SU zu löschen (0 byte groß) aber es kam der Hinweis wegen Schreibschutz. Wie kann ich den umgehen?
     
  11. junior2, 29.05.2012 #11
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Seit wann ist der Fehler?

    Das einfachste ist, das Rom neu zu flashen...:D
     
  12. prototyp01, 29.05.2012 #12
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Nachdem ich den neuen Kernel geflasht hatte, war die SU App weg. Daraufhin hab ich Root komplett neu gemacht und seitdem ist der Fehler da.

    Da ich keine Lust habe, alles neu einrichten zu müssen und ich mich noch nicht weiter mit Titanium Backup auseinandergesetzt habe, will ich das Rom nicht unbedingt neu aufsetzen.

    Alle anderen Root Apps außer LBE funktionieren ja.

    EDIT:

    Also löschen konnte ich die su Datei in /system (in Root Explorer von r/o auf r/w umstellen), allerdings bleibt der Fehler beim Aktualisieren der su binary bestehen. :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2012
  13. junior2, 29.05.2012 #13
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Vlt. hat der Kernel einen Bug.

    Ich hatte den Fehler auch mal, aber ich weiß nciht mehr wie ich ihn gefixt habe...:confused2:
     
  14. Starwalker, 29.05.2012 #14
    Starwalker

    Starwalker Android-Lexikon

    Kannst Du in den Unterverzeichnissen von des System Ordners Dateien verändern oder löschen?

    Falls nicht, hast Du keine vollen Root Rechte mehr.

    Da gibt es nur eine saubere Lösung: Prerooted ICS LPY Rom per PC Odin flashen, dann Mobile Odin neu installieren, CF Root Kernel mit Mobile Odin flashen, Abyss 4.2 red pill Kernel und das Rom Deiner Wahl in den Speicher kopieren, in das Recovery gehen (nicht die CWM App nutzen), Abyss 4.2 red pill Kernel flashen, in advanced gehen, reboot recovery ausführen und das Rom flashen.

    Wenn Du mit dem CF Root Kernel (bzw. generell mit den verfügbaren ICS Kerneln zurzeit) full wipes durchführst oder Recoveries wieder herstellst, verlierst Du mit hoher Wahrscheinlichkeit die vollen Root Rechte.

    Viele Grüße

    Lars
     
  15. junior2, 30.05.2012 #15
    junior2

    junior2 Android-Guru

    Er kann Dateien im Systemverzeichniss löschen.

    Nur eine App bekommt keine SU Rechte und er kann den Su Binary nicht erneuern/updaten.

    Dein Weg ist sauber: alles neu aufspielen, aber wie gesagt es muss irgendwie auch anders gehen.

    MfG
    Lars
     
  16. prototyp01, 30.05.2012 #16
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Außer LBE funktionieren alle Root Apps, die ich drauf habe.

    Im Prinzip benötige ich nur eine Alternative. PDroid gibt es zur Zeit leider nur in der GB Version. Eine ICS Version soll es aber demnächst geben.
     
  17. RATTAR, 30.05.2012 #17
    RATTAR

    RATTAR Gast

    prototyp01 bedankt sich.
  18. prototyp01, 30.05.2012 #18
    prototyp01

    prototyp01 Threadstarter Android-Lexikon

    Aus Google Play habe ich eben LBE Privacy Guard 3.0.1009 installiert.

    Was ist LBE Security Master?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lbe funktioniert nicht trotz root