1. Nimm jetzt an unserem UMI Z - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Diese Seite empfehlen

LG Logo.gif
LG Mobile startet heute den Nachfolger des ersten 3D-ohne-Brille-Smartphones Optimus 3D. Dieser hört auf den Namen Optimus 3D Max und ist bereits bei Cyberport für 489,90€ bestellbar. Wer es etwas günstiger möchte, kann auch auf das Angebot für 449€ zurückgreifen (notebooksbilliger), muss dafür allerdings einen noch unbestimmten Liefertermin hinnehmen. Ehrlicherweise muss man sagen, dass LG mit dem neuen 3D-Smartphone das Rad nicht viel weiter gedreht, geschweige denn, es neu erfunden hat. Im Herzen des 3D Max steckt immer noch ein TI OMAP 4430 Prozessor von Texas Instruments, dessen Taktgeschwindigkeit im Vergleich zum Vorgänger um rund 200MHz, auf 1,2GHz angehoben worden ist. Statt 512MB RAM steckt nun ein ganzes Gigabyte im Gehäuse – Standard für alle neuen Smartphones, ob nun mit oder ohne Extrataste für sofortiges Umwandeln von Bildern und Filmen in die dritte Dimension. Auch der Touchscreen ist samt Auflösung (800x480) der gleiche geblieben, außer, dass jetzt Cornings Gorilla Glass 2 das Display vor Kratzern schützen soll. Das zum Start vorhandene Betriebssystem Android 2.3 (Gingerbread), soll alsbald gegen ein frisches Ice Cream Sandwich ausgetauscht werden.

LG Logo.gif 01.jpg lg_optimus_3d_maxx 01.jpg
Pic: lgnewsroom.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "LG Optimus 3D Max")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...e-bilder-gesichtet.html?highlight=optimus+max
http://www.android-hilfe.de/android...rragenden-eindruck.html?highlight=optimus+max
http://www.android-hilfe.de/android...ich-mit-htcs-one-x.html?highlight=optimus+max

Quellen:
LG Newsroom
via
LG Optimus 3D Max launches in Europe, not coming to the UK - GSMArena.com news
 
anime, Benz-Driver und junior2 haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen