1. peer, 02.03.2011 #1
    peer

    peer Threadstarter Android-Lexikon

    Seit heute bei Amazon für 899,- vorbestellbar hier.:thumbdn:

    Bitte nicht bestellen, da es dann so aussieht, als wäre der Preis OK! :sneaky:

    P.S. Übrigens zeitgleich mit dem Xoom (für 699,-) also 200.- mehr.
    Man sieht also, dass die Displaygröße nicht preisrelevant ist....oder LG übertreibt. ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. neo132, 02.03.2011 #2
    neo132

    neo132 Erfahrener Benutzer

    Die größe nicht aber der 3D Bildschirm. Sagen sie zumindest bei LG.
    Bin aber prinzipiell deiner Meinung. Nicht vorbestell! Is halt einfach viel zu teuer und in der USA ist es für 699$ gelistet. Die werden schon noch alle ein bisschen nach unten gehen :sneaky: Hoffentlich
     
  3. peer, 02.03.2011 #3
    peer

    peer Threadstarter Android-Lexikon

    Dann dürfte die beiliegende 3 D-Brille mindestens 150.- kosten. :angry:
    Schade, ohne dieses Pseudo-3-D wären die 8,9" genau mein Format gewesen....für max. 600,-.
    Nun warte ich mal den den Samsung mit 8,9" ab.
     
    Molafix bedankt sich.
  4. neo132, 02.03.2011 #4
    neo132

    neo132 Erfahrener Benutzer

    ... nicht zu vergessen das Toshiba Tab. Is momentan mit vollwertigen HDMI und USB Anschlüssen mein Favorit.
     
  5. dupi, 02.03.2011 #5
    dupi

    dupi Android-Experte

    wenn du dieses [MWC][Video] Toshiba Tablet mit Honeycomb endlich vorgestellt - AndroidPIT

    meinst, scheidet schon wegen dem lumpigen akku von 2030mah aus, das lg tab soll einen 6000er haben..
     
  6. neo132, 02.03.2011 #6
    neo132

    neo132 Erfahrener Benutzer

    Ja das Gerücht gabs, soll aber ein 6500 drin sein. Immer diese wagen Sachen, naja es bleibt spannend.
     
  7. mysticc, 03.03.2011 #7
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Der Akku war laut Berichten nur für das Testgerät.
     
  8. cha-cha, 13.03.2011 #8
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Bei Amazon wird zur Zeit gar kein Preis mehr angegeben. Aber 899 Euronen übersteigt eindeutig meinen Schmerzpunkt :angry: Da warte ich lieber auf das 8,9er Galaxy das wird hoffentlich drunter liegen.
     
  9. budhas, 21.03.2011 #9
    budhas

    budhas Erfahrener Benutzer

    Also es ist wie bei allen Elektro Geraäten wir sind immer die Deppen und sollen mehr zahlen als der REst Europas und die Amis. Siehe zb. Hier das Tablet oder das Iphone und aktuell auch das LG Speed Handy bei den Nachbarn in Holland gleich 100 Euro billiger was soll dieser Mist warum immer wir....
     
  10. peer, 23.03.2011 #10
    peer

    peer Threadstarter Android-Lexikon

    Doch, ist aktuell von 899,- auf 999,- gestiegen- :angry:
     
  11. turbo947, 27.03.2011 #11
    turbo947

    turbo947 Android-Hilfe.de Mitglied

    Total überzogen der Preis. Dazu kommt das man sich eine 3D-Brille aufsetzen muss!
     
  12. QWERTZ_User, 06.04.2011 #12
    QWERTZ_User

    QWERTZ_User Fortgeschrittenes Mitglied

    Viel zu teuer. Schade LG, hätte es mir gerne gekauft, aber nicht für eine knapp vierstellige Summe.
     
  13. peer, 06.04.2011 #13
    peer

    peer Threadstarter Android-Lexikon

    Die kostet aber keinen Aufpreis!
    Ist IM PREIS BEREITS ENTHALTEN! :thumbsup:
     
  14. VirtuaFreak, 14.04.2011 #14
    VirtuaFreak

    VirtuaFreak Junior Mitglied

    Wenns wenigstens wie beim 3DS wäre ohne Brille...:huh:
     
  15. alphanimal, 30.04.2011 #15
    alphanimal

    alphanimal Neuer Benutzer

    Hi!

    Würde es Sinn machen das G-Slate aus den USA her schicken zu lassen? Der Preis auf amazon.com ist dort $799.99 (€ 539)

    Im Vergleich zu aktuell € 899 auf amazon.de würde sich das natürlich auszahlen.

    Gäbe es irgend welche technischen einschränkungen?

    SIM-Lock? Nur englische Benutzeroberfläche? Andere GSM Frequenzen? Garantiefälle wären wahrscheinlich auch schwieriger zu bewerkstelligen...

    Mit diesen Problemen könnte ich zur Not leben... ich würde es nur über WLAN verbinden...
     
  16. peer, 30.04.2011 #16
    peer

    peer Threadstarter Android-Lexikon

    Ich habe jetzt die Nebenksoten nicht parat (Versand, Zoll, MWSt...), aber vergiss neben der Garantiesache auch nicht den späteren geringeren Erlös bei Verkauf.
     
  17. alphanimal, 01.05.2011 #17
    alphanimal

    alphanimal Neuer Benutzer

    Also ich denke die Nebenkosten sind auf jeden Fall geringer als die Preisdifferenz.

    Direkt von Amazon.com kann man es sich sowieso nicht nach Europa liefern lassen. Also Zoll etc. könnte man sich "sparen", wenn man es über einen Bekannten in den US bestellt...? Wieviel ein Paket von US nach Europa kostet weiß ich auch nicht - kann aber kein K.O. Kriterium sein.

    Es ist ja eigentlich eine Frechheit dass es bei uns fast doppelt so viel kostet wie bei den Amis. Egal ob T-Mobile gebrandet oder nicht. Wo kommt die große Differenz her?
     
  18. cha-cha, 26.05.2011 #18
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Spaßeshalber mal wieder bei Amazon geschaut, aktuell 964,57 Euronen :blink: Wollen die das Ding vielleicht gar nicht verkaufen bei LG? So wird das jedenfalls nix :thumbdn:
     
  19. alphanimal, 26.05.2011 #19
    alphanimal

    alphanimal Neuer Benutzer

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  20. cha-cha, 15.06.2011 #20
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Das Ding ist bereits erhältlich und kein einziger hier interessiert sich seit Tagen dafür, ob das mal nicht an dem völlig überzogenen Preis liegt :lol: Ich bin mal gespannt, wann es in normale Preisregionen sinkt. So wird das wohl nix mit dem Pad :thumbdn:

    LG Optimus Pad: Das 3D-Tablet ist ab sofort erhältlich | androidnews