1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

LG Speed nach Reparatur wieder da... Leider unvollständig

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von TetraVirus, 20.05.2011.

  1. TetraVirus, 20.05.2011 #1
    TetraVirus

    TetraVirus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2011
    hallo miteinander.... ich könnte echt k....n......

    Letzte Woche Donnerstag habe ich mein LG Optimus Speed vom w-support wieder bekommen... Hatte es eingeschickt wegen Neustarts und Freeze beim Laden.

    Leider kam das Speed ohne Akku und ohne Netzteil wieder!!!!!
    Was soll ich mit nem Handy ohne Akku und ohne Netzteil????

    Freitag kam dann der Akku... Auch wieder ganz toll !!!!

    Heute (Eine Woche später) hat endlich der Postbote geklingelt und ich bin voller Freude zur Tür gegangen.... Dachte mir, endlich kannst dein Speed wieder Laden und Benutzen....

    Doch leider Fehlanzeige !!!!! Was hat w-supoort geliefert? NUR das Datenkabel... Das kann doch nicht sein oder??? Sie meinten LG hat momentan Lieferschwierigkeiten...

    Will mein Handy nicht/ungern per USB Aufladen,

    1.) Weil der Akku ja ausgetauscht worden ist, ist ein ganz neuer. Will ihn nicht gleich schrotten, zwecks die ersten Male aufladen und so...

    2.) Die Ladung per USB ganze 5 Stunden dauert...


    Nun meine Frage: Ist es für den Akku schlimm wenn er die ersten Male vom USB aufgeladen wird? Bin auch am überlegen mir nen anderes Ladegerät zu besorgen von MM oder so... Auf was muss ich da achten? ( Volt/Amperezahl, etc)

    Vielen Dank
     
  2. Fritz Superkraut, 20.05.2011 #2
    Fritz Superkraut

    Fritz Superkraut Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Man schickt ein Handy generell immer ohne akku und Zubehör ein.. sorry, selber schuld...

    Ein neues ladegerät von LG kostet bei Amazon 5 Euro...
    Also alles kein Drama...
    Sent from my LG-P990
     
  3. TetraVirus, 20.05.2011 #3
    TetraVirus

    TetraVirus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2011
    nein... ich sollte es ja mit allen sachen einschicken... w-support meinte akku und ladekabel seien defekt gewesen und würden deswegen getauscht...
    aber da ich ab nächster woche im Urlaub bin und das Handy gerne nutzen würde, was für ein alternatives Netzteil kann ich mir bei Mediamarkt oder co zulegen? worauf muss ich da achten zwecks Volt und Amperezahl?
     
  4. s!Le, 20.05.2011 #4
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Gehen alle microusb Kabel. Darf auch 1A output haben.

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
  5. TetraVirus, 20.05.2011 #5
    TetraVirus

    TetraVirus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2011
    achso... na denn.... und wie sieht es aus? je mehr ampere desto schlneller die Aufladung?
     
  6. s!Le, 20.05.2011 #6
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Ja, eigentlich schon. Das Lg Ladegerät hat auch 1a. Wie es mit mehr aussieht weiß ich nicht.

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
  7. Kaeptn-G., 20.05.2011 #7
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Im Endeffekt ist es so: je höher die spannungsdifferenz zwischen Akku und usb-port, desto mehr Strom wird gezogen. Desshalb lädt der Akku auch am Anfang schneller.
    Wenn es allerdings keine strombegrenzung seitens USB gäbe, würde das Kabel oder der Akku bei niedriger restspannung des Akku kaputt gehen.
    Aber im Normfall ist der Strom bei USB standardisiert und begrenzt. D.h. nimm einfach irgend ein Kabel ;)



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. anroid, 20.05.2011 #8
    anroid

    anroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Wie? Du hast Kabel und USB-Adapter nicht zurück bekommen? Aber ein neuer Akku?
    Ob du dein Handy über "USB am PC/Laptop" oder "mit Adapter direkt an der Steckdose" oder "USB am Netzteil", es spielt keine Rolle außer die Zeit.

    Am schnellsten ist natürlich direkt an der Steckdose->Netzteil->Laptop/PC
     
  9. TetraVirus, 20.05.2011 #9
    TetraVirus

    TetraVirus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2011
    jupp... habe schon das handy, nen neuen Akku und heute würde mir das Daten/Ladekabel geschickt... leider ohne den Stecker für die Steckdose
     
  10. anroid, 20.05.2011 #10
    anroid

    anroid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Der Adapter benutze ich nicht, aber wenn du LG anschreiben und die Situation schildern würdest. Ich bin mir sicher, dass sie dir den Adapter noch zuschicken lassen, sonst wüsste ich nicht, warum sie deinen Adapter behalten wollen...
     
  11. TetraVirus, 21.05.2011 #11
    TetraVirus

    TetraVirus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.04.2011
    nein, die wollen den ja nicht behalten... habe das gerät zu w-support geschickt, da die ja das gerät reparieren. die haben momentan nur lieferschwierigkeiten mit dem Stecker
     

Diese Seite empfehlen