1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[LISTE] Bugs des T-Mobile Pulse

Dieses Thema im Forum "T-Mobile Pulse Forum" wurde erstellt von Pyrazol, 27.10.2009.

  1. Pyrazol, 27.10.2009 #1
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Hallo,

    ich denke, es wird mal Zeit, eine Bug-Liste zu erstellen. Vielleicht kann man die ja irgendwie offiziell T-Mobile zukommen lassen oder sowas - einen Versuch wäre es wert.

    Ich schlage folgendes vor: Wenn ihr einen Bug findet, eröffnet ihr ein Thema dafür (es sei denn natürlich, es gibt schon ein Thema dazu) und diskutiert es mit den anderen, dann sehen wir, ob das Problem reproduzierbar ist. Erst dann werde ich es hier reinschreiben.
    DIESEN THREAD ALSO BITTE NICHT ZUM DISKUTIEREN ÜBER DIE PROBLEME NUTZEN! Dadurch bleibt es hier clean und die Diskussionen zu den einzelnen Problemen werden nicht gesplittet.
    Sobald ein Problem als Bug identifiziert wurde, schreibt es doch hier dazu und ich nehme es in die Liste auf.
    Falls ihr Vorschläge für die Verbesserung einer Bugbeschreibung habt - schreibt sie hier rein ;)



    Reproduzierbare Bugs
    • Native Kontakte-App verhindert Sync mit Google (Link)
      Nimmt man irgendeine Änderung (z. B. Hinzufügen zu MyFavorites) an den Kontakten mit der nativen Kontakte-App vor, funktioniert von diesem Zeitpunkt an der Sync der Kontakte mit Google nicht mehr. (Kontaktgruppen werden außerdem von Anfang an nicht korrekt mit Google synchronisiert.)
      Wahrscheinlicher Grund: Vermutlich schreibt die Kontakte-App Daten in den Kontakte-Speicher, die Google nicht versteht.​
    • Zugriff auf Systemlogs nicht möglich (Link; Post #14, Post #18)
      Durch die App "Log Collector" können User Entwicklern beim Debuggen ihrer Apps helfen. Das Pulse verweigert im Gegensatz zu (offensichtlich allen?) anderen Android-Handys den Zugriff auf diese Logs.
      Grund: Root-Zugriff ist beim Pulse nötig, um die Logs lesen zu können. (Siehe Post #18 im Link.)​


    Nicht (eindeutig) reproduzierbare Bugs
    • Google Mail-Anwendung hört auf, Mail-Push durchzuführen (Link)
      Der Sync (Mail Push) funktioniert zunächst normal, hört jedoch dann zu scheinbar zufälligen Zeitpunkten einfach auf, d. h. Mails kommen gar nicht oder nur mit starker Verspätung an. Tlw. "repariert" sich der Sync von selbst wieder, manchmal muss man selbst eingreifen (z. B. durch Neustart, Aus- und wieder Einschalten des Google Mail Syncs, etc.), aber es gibt weder eine eindeutige Ursache für dieses Verhalten, noch eine eindeutige Lösung, die das Problem behebt.​
    • Tastatur spielt im T9-Modus verrückt (Link)
      Aus unerfindlichen Gründen fängt die Tastatur (TouchPal) an, (im Texterkennungs-Modus) beim Druck eines Knopfes zu verschwinden. Ein Wipe löst das Problem. Weiterhin scheint das Problem durch Drücken von bestimmten Tasten zu verschwinden (siehe Link).
      Update: Der Punkt "Daten löschen" bei den beiden Touchpal-Einträgen in der Anwendungsverwaltung löst das Problem ebenfalls. Hierbei könnten allerdings Daten verloren gehen (siehe Link).​
    • Zugriff auf Kamera nicht möglich (Link)
      Irgendetwas scheint mit den Kamera-APIs nicht zu stimmen, da offensichtlich keine App auf sie zugreifen kann. Dies betrifft insbesondere Barcode-Scanner-Apps.
      Ursprünglich angenommener Grund: Die Kamera-APIs wurden entweder herausgenommen, oder es gibt einen Bug im System der den Zugriff verhindert. Im Zusammenhang damit steht wahrscheinlich auch, dass das Pulse zwei Kameras hat, was Android von Hause aus anscheinend nicht unterstützt.
      Update: Bei manchen scheinen die Barcode Scanner zu funktionieren. Mehr Informationen in o. g. Link.​
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2009
  2. Pyrazol, 03.11.2009 #2
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Habe soeben den Tastatur-Bug im T9-Modus hinzugefügt.
     
  3. willywurst, 03.11.2009 #3
    willywurst

    willywurst Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Bezüglich der nicht funktionierenden Camera-API habe ich den T-Online-Support bemüht.

    Leider konnte ich sie endgültig nicht zum Arbeiten bringen. Trotzdem wollte ich euch den Schriftwechsel mal mitteileh:


    Sehr geehrter Herr xxx,

    vielen Dank für Ihre Email.

    wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, ist T-Mobile nicht der Ansprechpartner für Probleme dieser Art. Wir unterstützen Sie gerne bei allgemeinen Einstellungsfragen, soweit es unser Supportspielraum es erlaubt.
    Das T Mobile Pulse wird mit dem Android Betriebssystem an unsere Kunden ausgeliefert, wurde soweit getestet und ist lauffähig. Die Zusatzprogramme, die Sie für Android bekommen, sind zwar auf dem Betriebssystem getestet, allerdings nicht unbedingt geeignet für das Pulse Mobilfunkgerät. Getestet wurden diese Anwendungen hauptsächlich auf den G1 und G2 Handies, es ist daher nicht gewährleistet, dass eine Funktionalität für das T - Mobile Pulse gegeben ist.
    Wir hoffen, dass zeitnah Programme im Marketplace vorhanden sein werden, die speziell für das Pulse getestet wurden und verbleiben vorerst

    mit freundlichen Grüßen


    Multi Media Service


    T-Mobile Deutschland GmbH
    Aufsichtsrat: Timotheus Höttges (Vorsitzender)
    Geschäftsführung: Niek Jan van Damme (Sprecher),
    yyy Berlemann, yyy Dannenfeldt,
    Albert Henn, Dr. Christian P. Illek,
    Dr. Bruno Jacobfeuerborn, Dr. Dirk Rohweder
    Eintrag: Amtsgericht Bonn, HRB 59 19, Sitz der Gesellschaft Bonn
    USt-Id.Nr.: DE 122265872
    WEEE-Reg.-Nr.: DE60800328

    > --- Ursprüngliche Nachricht vom 03.11.2009 09:19 ---
    > Von: [yyy.xxx@googlemail.com]
    > An: [Kundenservice@t-mobile.de]
    > Betreff: AW:AW: Ihre Kontakt-ID_0013-3306-4050 AW:AW: Ihre Kontakt-ID_0013-3221-4604 Ihre Anfrage zum Thema

    Guten Morgen,

    es geht bei diesem Problem nicht um die Implementierung eines 3rd party
    Programms ( es sind ALLE im Marketplace verfügbaren Programme betroffen,
    welche die Kamera des Gerätes direkt über die API nutzen) oder des Android
    Betriebssystems, sondern um die Umsetzung des Betriebssystems auf der
    Hardware des T-Mobile Pulse. Dies ist Sache des Herstellers der Hardware.
    T-Mobile ist in diesem Fall nicht nur der Netzbetreiber, sondern der
    Hersteller der Hardware selber, da diese so verkauft wurde. T-Mobile ist
    auch nicht nur der Händler, sondern offiziell der Hersteller.

    Es ist mir bewusst, dass dies ein neues Gerät ist und eventuell die
    internen Prozesse bei ihnen noch nicht aus alle Eventualitäten vorbereitet
    sind.
    Deshalb würde ich Sie bitten, diesen Sachverhalt bei ihnen im Haus
    (eventuell die zuständige Entwicklungsabteilung) abzuklären, da ich weiss,
    das diese Probleme auch noch von vielen anderen Kunden aufgeworfen wird.

    Vielen Dank

    yyy xxx


    Am schrieb Kundenservice@t-mobile.de:
    > Sehr geehrter Herr xxx,

    > vielen Dank für Ihre Email.

    > In dem betroffenen Programm wird in der Regel auch ein Ansprechpartner
    > für Probleme benannt. Bitte senden Sie das Fehlerbild an den dort
    > aufgeführten Kontakt.

    > T-Mobile ist lediglich der Netzbetreiber und hat kein Einfluss auf die
    > Programmierung des Betriebssystems Android noch auf die Ausführung der
    > Zusatzsoftware.


    > Mit freundlichen Grüßen

    > Geschäftskundenservice - Multi Media Service








    > Guten Morgen,



    > danke für die Antwort.



    > Nun ist in diesem Fall aber T-Mobile offiziel der Hersteller des T-Mobile
    > Pulse ( dies ist dann ein EIgenprodukt). Huawei ist nur der Lieferant, der
    > in der Verkaufsdomumentation nicht einmal erwähnt ist.
    > Also muss T-mobile Support leisten, oder wie in diesem Fall dem Mangel
    > beheben.
    > Könnten Sie hier weiterhelfen. EInen konkreten Ansprechpartner für diesen
    > Mangel oder ein anderer Support.

    > Veilen Dank

    > yyy xxx



    > Am schrieb Kundenservice@t-mobile.de:

    > > Sehr geehrter Herr xxx,

    > > vielen Dank für Ihre Anfrage. Bei solchen generellen Problematiken kann
    > > Ihnen der eigentliche Hersteller des Gerätes den besten Support leisten.
    > > Mit freundlichen Grüßen,
    > > Ihr T-Mobile Kundenservice.




    > > Betreff: T-Mobile Pulse
    > > Guten Tag,
    > > ich habe mir vor einigen Tagen das T-mobile Pulse mit dem Betriebssystem
    > > Android gekauft.
    > > Nun habe ich festgestellt, dass die auf dem Android Marketplace
    > > verfügbaren Applicationen, welche auf die Handy-Kamera zugreifen, nicht
    > > funktionieren.
    > > Dies scheint ein genereller Fehler in der Implementierung des Handys
    > > (Android camera API) zu sein (Siehe zB
    > > Issue 252 - zxing - No viewfinder on t-mobile pulse wil not open - Project Hosting on Google Code )
    > > Können Sie mit sagen, wer für diese Handy Support leistet ( T-Mobile /
    > > Huawai). Sind Patches, upgrades für das Handy vorgesehen.
    > > An wen kann ich mich wegen dieses Problems wenden?


    > > Vielen Dank
     
  4. Pyrazol, 03.11.2009 #4
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Ich habe deinen Beitrag mal hierher verschoben, ich finde er passt besser in diesen Thread.

    Uff, das ist schonmal eine extrem schlechte Neuigkeit. Aber, um ehrlich zu sein, habe ich das nicht anders erwartet.
    Ich werde denen die nächsten Tage auch mal eine E-Mail schreiben (und auch noch die anderen Probleme schildern), vielleicht werden sie aufmerksam, wenn mehr Nörgler auftauchen.
     
  5. systemdamage, 09.11.2009 #5
    systemdamage

    systemdamage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Hi,
    ich habe gerade mit dem T-Mobile Techn. Support telefoniert. Aussage:
    Bugs sind bekannt, am Update wird gearbeitet, bis Ende des Monats gibt es v1.6 mit Bugfixes.
    Wenn das so stimmt (und ich hoffe der Kollege hat mich nicht angelogen ;-)), kann ich mein Handy behalten...
    Gruß
     
  6. Pyrazol, 09.11.2009 #6
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Interessant! Da bin ich ja sehr gespannt.

    Ich habe bei T-Mobile mal generell nach Updates (1.6 bzw. 2.0) gefragt, und da hab ich heute nur eine Blabla-Antwort (Können wir nich sagen, aber wir tun ja alles damit unsere Kunden zufrieden sind usw. :rolleyes:) bekommen.

    Dann versuche ich mal, ihnen nächste Woche eine E-Mail mit den Bugs zu schicken, und werde dann posten, ob sie dann das gleiche sagen... ;)
     
  7. Connectodian, 09.11.2009 #7
    Connectodian

    Connectodian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.11.2009
    Wenn T-Mobile und Huawei bereits den modifizierten Kernel-Quellcode veröffentlichen, dürfte es in der Tat nicht mehr lange bis zum ersten offiziellen Update dauern, ansonsten kommt von "findigen Freaks" vielleicht auch ein weniger offizielles, was zumindest solche Bugs beseitigt.
     
  8. systemdamage, 10.11.2009 #8
    systemdamage

    systemdamage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.11.2009
    ich habe mit der Hotline telefoniert, der Kollege am anderen Ende hat Rücksprache mit der Technik gehalten und mir glaubhaft versichert, daß es ein Update auf 1.6 diesen Monat geben wird. In den Staaten ist es wohl auch schon auf dem Markt.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2009
  9. Pyrazol, 10.11.2009 #9
    Pyrazol

    Pyrazol Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,250
    Erhaltene Danke:
    366
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Moto 360 / Sony Smartwatch 3
    Das Update?

    Wenn ja, hat der Hotline-Typ damit seine Unglaubwürdigkeit bestätigt, das Pulse gibt es nämlich in den USA nicht.
     
  10. systemdamage, 10.11.2009 #10
    systemdamage

    systemdamage Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Hey, Super.
    Dann lösch doch den Quatsch bitte grade wieder und ich mach mich nochmal an einer verlässlicheren Stelle schlau...
     

Diese Seite empfehlen