1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Magic 32B, Mist gebaut, gefixt, aber wie gehts weiter?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von motzkopf06, 25.05.2012.

  1. motzkopf06, 25.05.2012 #1
    motzkopf06

    motzkopf06 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Hallo,
    ich habe für mein Kind eine Magic32B mit Vodafone Branding erstanden,
    darauf lief mal Android 2.2.1.... mit SPL 1.33.0013 und neuen Radio
    Ich habe es erfolgreich gerooted und GinSense - 2.3.7 - v1.0 von hier installiert:
    ░░▒▒▓▓[ROM] GinSense [CM 2.3.7]▓ v1.0 ▓ A2SDEXT Support (thx Scrip) - Flash it ▓▓▒▒░░ - xda-developers

    Das lief super, schnell und stabil. Allerdings habe ich einen Fehler gemacht, auf der XDA-Developer-Seite ist auch ein Superwipe zum Download vorhanden, was seinem Namen alle Ehre macht...... Jedenfalls dachte ich mir nach ausreichenden Tests, machst ein Wipe und spielst das ROM nochmal drauf, dann bekommt Kind ein richtig leeres Handy.... Soweit so gut, Übers Recovery SuperWipe geflasht, leider war der Akkudeckel nicht richtig eingerastet, so das nach dem Schritt das Handy ausging..... Ergebnis Boot-Loop..... , Recoveryaufruf über Home+Power funktionierte nicht.
    Ins Fastboot bzw. HBOOT bin ich noch gekommen. Recovery ging aber nicht..... Jetzt war guter Rat teuer, also habe ich mit umgesehen und gelesen, man könnte das Magic eventuell wieder hinbekommen und hätte dann erstmal ein Android 1.5. Gesagt getan, hat auch funktioniert. Allerdings hat das Magic ein altes Radio nebst alten SPL bekommen und der Recovery-Aufruf (Home+Power) ging immer noch nicht..... Fastbootbefehle wurden immer mit "remote not allowed" abgeblockt..... ging also nicht.......

    Dann habe ich gelesen, dass man über HTCDev den Bootloader entsperren kann. Da dachte ich mir, prima, dann funzelt Fastboot auch richtig.... also habe ich es gemacht, was auch funktionierte...... Dann habe ich nochmal probiert via Fastboot recovery-RA-sapphire-v1.7.0G-cyan.img einzuspielen...
    Was aber mit einem Fehler (remote not allowed) endete, also dachte ich mit..... MIST!!!, bis ich dann die Fehlermeldung nochmal gelesen habe und sah, dass die Datei geflasht wurde nur der Recovery Reboot abgebrochen wurde..... Also das Magic abgestöpselt und mal Home+Power probiert und siehe da, ich hatte wieder ein Recovery drauf ;-) ..... also wollte ich Updaten, erst auf 1.6, dann auf 2.2.1 und danach wieder oben genannten ROM....
    Update auf 1.6 funktionierte prima..... aber vor dem Update auf 2.2.1 habe ich etwas Bammel, da das Update in 2 Schritten erfolgt, wobei auch Radio und SPL ausgetauscht werden..... Nur kann ich das so einfach machen? Ich würde gern wieder oben genanntes ROM installieren. Aber da brauch ich ja diesen 15MB RAM Hack....oder? Folgenden Stand hat das magic derzeit:

    *** LOCKED (OOW) ***
    SAPPHIRE PVT 32 B SHIP S-ON G
    HBOOT-1.33.0014 (SAPP10000)
    CPLD-10
    RADIO-2.22.19.261
    Jan 31 2012, 14:43:52

    Build-Nr. DRC92

    Vielleicht hat ja mal jemand einen Tip für mich
     
    digicom1 bedankt sich.
  2. digicom1, 28.05.2012 #2
    digicom1

    digicom1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    250
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    23.03.2010
    Phone:
    Huawei P9
    Morgen und DANKE :))))

    endlich konnte ich dank der HTCDev mein Magic wieder zum Leben erwecken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2012
  3. Gamesensei, 08.06.2012 #3
    Gamesensei

    Gamesensei Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    164
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Du musst zuerst das Vorupdate, welches dir die zusätzlichen 15mb RAM verschafft, einspielen und dann das Update auf 2.2.1.
     

Diese Seite empfehlen