1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Magic 32B neu von Vodafone - root problem

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von Cuxx, 30.06.2010.

  1. Cuxx, 30.06.2010 #1
    Cuxx

    Cuxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Also, hatte vorher ein Vodafone, das ging ganz normal nach Methode 3 zu rooten. Alles Easy.

    Nach mehreren umtauschen hab ich nun mein viertes Magic, das geht aber nicht nach dieser Methode.

    sappimg.nbh >

    sappimg.zip >

    Daten zu dem 32B >
    [​IMG]


    Und natürlich 1.6 DRC92​

    Das ich das ganze per Goldcard machen muss, war mir eigentlich vorher schon klar, da ich davon gelesen hab, das Vodafone nun noch ein bisschen mehr "Sicherheit" einbaut.

    Also zack zack, eben CID ausgelesen, umgekehrt mit den 2 Nullen vorne, GoldCard zuschicken lassen, HxD angeworfen, geschrieben und schade

    -> Beschädigte SD-Karte

    also gut, Tippfehler der ursprünglichen CID kann es nicht sein, weil:
    - einmal mit copy and paste und per gmail an mich selber geschickt
    - CID-File kopiert und am PC ausgelesen

    also hab ich das ganze dann noch mit Soaa.me - (write down, copy, paste, and then) One-click hex reverse for GoldCard creation gemacht, hat jedoch genausowenig funktioniert.

    Sachen die ich noch ausprobiert habe:

    Nun hab ich keine Idee mehr, was ich noch ausprobieren könnte, leider. Aber vielleicht übersehe ich ja auch was ganz einfaches.


    Okey... habs nun an einem weiteren Laptop mit XP ausprobiert und nun scheint es zu funktionieren, wieso es auf den anderen PCs nicht funktionierte habe ich keine Ahnung, evtl. irgendwie Treiberproblem oder andere Software die darauf installiert ist.

    Werds mir am WE nochmah anschaun weshalb und warum.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2010
  2. Cuxx, 30.06.2010 #2
    Cuxx

    Cuxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wobei es bleibt mir die Frage, welche Recovery ich flashen muss, falls ich direkt über die sappimg.zip (2.53.707.2_sappimg) rooten möchte.

    Weil beim starten steht dann: SAPPHIRE PVT 32B ENG S-OOF H
    wobei es vorher ja g war (ok nun is auch das htc android drauf ohne gapps)

    nur frag ich mich dann ob ich die

    recovery-RA-sapphire-v1.7.0H.img

    oder

    recovery-RA-sapphire-v1.7.0G.img

    nehmen muss.
    Ich vermute mal G, da es ja immernoch das 32B Board ist, aber naja :D


    Danke für die Hilfe
    Gruß, Cuxx
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
  3. majuerg, 01.07.2010 #3
    majuerg

    majuerg Android-Guru

    Beiträge:
    2,921
    Erhaltene Danke:
    595
    Registriert seit:
    29.05.2009
  4. Cuxx, 01.07.2010 #4
    Cuxx

    Cuxx Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Phone:
    OnePlus One
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ja hab ich ja schon gemacht...
    hat auch super alles funktioniert, wie halt früher auch, nur ging an den ersten beiden Rechner keine Goldkarte zu erstellen... (warum keine Ahnung)

    Hätte nur gerne den Bootscreen vom HTC Backup behalten, also da wo sonst das knallrote Vodafonelogo in die Augen sticht ;)

    Und bei CM4 damals hatten die Methoden zum Ändern des Screen1 bei mir nie funktioniert, deswegen ;)

    Gruß, Cuxx
     

Diese Seite empfehlen