1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mediathek am Fernseher anschauen

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von tommyboy04, 26.05.2012.

  1. tommyboy04, 26.05.2012 #1
    tommyboy04

    tommyboy04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hallo,
    ich habe ein Android-Handy und da die verschiedenen Mediatheken-Apps installiert.
    Nun würde ich gerne mein Handy mit meinem LCD-Fernseher verbinden, damit ich die Videos auf meinem großen Fernseher anschauen kann.
    Aber wie funktioniert das? Funktioniert das überhaupt?
    Bilder, die ich mit der Kamera aufgenommen habe, kann ich sehen (das Smartphone ist quasi ein USB-Stick mit Dateien drauf), aber wie ist das mit den Videos aus der Mediathek?
    DAnke im voraus,
    tommyboy
     
  2. berniesnet, 26.05.2012 #2
    berniesnet

    berniesnet Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Phone:
    Cubot S600
    Tablet:
    Alcatel Telekom Puls
    Moin!

    Ich kann nur von meiner Konfiguration sprechen.

    Handy ist ein Samsung Galaxy S+ auf der die Software Twonky istalliert ist.
    Fernseher ein SONY Bravia, der bei mir im Heimnetzwerk integriert ist.

    Nach einrichten von Twonky ist es nun möglich jedes Bild, Video oder Musik direkt auf den Fernseher zu schauen.

    Selbst YouTube Videos kann ich so schauen.

    Gruß
    BerniesNET
     
    tommyboy04 bedankt sich.
  3. tommyboy04, 26.05.2012 #3
    tommyboy04

    tommyboy04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Ich hab das Huawei Ideos X3 und nen Samsung Fernseher.
    Läuft das bei dir übers Netzwerk oder direkt auf den Fernseher?
    Mein BlueRay-Player ist DLNA tauglich, aber ich krieg das nicht hin, den mit dem Netzwerk zu verbinden :-(
     
  4. berniesnet, 26.05.2012 #4
    berniesnet

    berniesnet Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Phone:
    Cubot S600
    Tablet:
    Alcatel Telekom Puls
    Bei mir läuft das direkt über mein Netzwerk.
    Wie man das anderweitig hin kriegt, kann ich auch nicht sagen.
    Vielleicht haben ja andere noch Ideen.
     
  5. tommyboy04, 26.05.2012 #5
    tommyboy04

    tommyboy04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Danke nochmal!
    Und wie hast du deinen Fernseher mit dem Netzwerk verbunden?
    Auch DLNA?
     
  6. berniesnet, 26.05.2012 #6
    berniesnet

    berniesnet Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.12.2011
    Phone:
    Cubot S600
    Tablet:
    Alcatel Telekom Puls
    Ich oute mich mal, das ich mit diesen Fachausdrücken nix anfangen kann. :D

    Aber mit 45 darf man das, oder? :mellow:

    Mein Fernseher hat einen normalen Netzwerkanschluss. Habe Fernseher mit Router verbunden und - Bingo.

    Ist das DLNA ?
     
  7. DoubleX667, 26.05.2012 #7
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Ich mache das mit meinem Nexus S und Sony TV auch über's Netzwerk.

    Am Handy hab ich dazu iMediaShare installiert und am TV als Netzlaufwerk angegeben.
     
  8. tommyboy04, 26.05.2012 #8
    tommyboy04

    tommyboy04 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Ich bin 35, kenn mich aber genauso wenig aus :-( Ich denke aber, dass DLNA irgend was kabelloses ist...
     
  9. DoubleX667, 26.05.2012 #9
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Digital Living Network Alliance

    DLNA ist einfach ein Standard für "Media Server/Clients".
     

Diese Seite empfehlen