1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. haemi, 17.01.2012 #1
    haemi

    haemi Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo zusammen,

    ich verwende sowohl Tasker als auch JuiceDefender, welche beide Änderungen an meinen Settings (WiFi etc.) vornehmen.

    Wie wird geregelt, welche App Vorrang hat, falls sich die Settings mal widersprechen, also Tasker zum Beispiel WiFi ein- und Tasker ausschalten möchte?

    Danke!
     
  2. mizch, 17.01.2012 #2
    mizch

    mizch Android-Guru

    Da dürfte es keinen Vorrang geben. Der, der als letzter einen Schalter betätigt hat, gewinnt. Es ist auch nicht anders als wenn sich die Leute in einer WG nicht einig sind, ob die Kaffeemaschine aus oder ein sein soll.
     
  3. Gwadro, 21.01.2012 #3
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Genial, :thumbup:


    die zwei werden so lange machen bis "der Kaffeemaschine das Wasser aus geht".