1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mein app2sd fonktioniert nie

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von PlaYOuT, 25.01.2010.

  1. PlaYOuT, 25.01.2010 #1
    PlaYOuT

    PlaYOuT Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    989
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.03.2009
    Hey leute,früher wo ich meine 2gb sd karte drinne hatte,hat das immer geklappt,nun seit dem ich meine 8 gb karte habe funktioniert app2sd glaube ich nicht mehr!
    ich habe alles gewipet,dann sd Karte partitioniert fat32,ext 2 bzw ext 3 und swap, dann hab ich das rom geflasht Super D rom!
    Nur wen ich jetzt irgendein App installiere,zieht er mir immer speicher vom Interner Telefonspeicher ab! ist das normal?
    Verstehe das iwie nicht,früher hat er das auch nie gemacht

    hoffe mia kann jemand helfen

    lg
     
  2. iLoveMyAndroid, 25.01.2010 #2
    iLoveMyAndroid

    iLoveMyAndroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    426
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Phone:
    T-Mobile G1
    Das ist bei mir auch so. Es gibt einige Programme, die trotzdem auf den internen Speicher zugreifen.
     
    PlaYOuT bedankt sich.
  3. PlaYOuT, 25.01.2010 #3
    PlaYOuT

    PlaYOuT Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    989
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.03.2009
    ah oki,hoffe das ist wirklich so,das wer sonst ziemlich dumm
    danke für die schnelle antwort

    :)
     
  4. Denowa, 26.01.2010 #4
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Du kannst doch unter Einstellungen -> SD Karte o.ä. nach schauen ob deine 2 Partition (Ext) genutzt wird. Das einzige Problem das ich mit Super D hatte, ist das dieses ROM keine Ext4 Partition erkennt. Außerdem lutschen die Caches sehr am Internen Speicher, die kann man ab und an löschen.
     
  5. MrS.Mirage, 26.01.2010 #5
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Wie kann ich das sehen?
     
  6. Sheriff, 26.01.2010 #6
    Sheriff

    Sheriff Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Hallösche,
    unter SD Karte und Speicher müsste dann ein weiterer Pfad sein der SD card Secondary heisst und und wenn dort Werte stehen hast du eine ext Partition.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2010
  7. MrS.Mirage, 26.01.2010 #7
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich habs schon geahnt. Da steht bei mir "Nicht verfuegbar" habe aber mit der Ra recovery 1.5.2 eine ext3 Partition erstellt. Habe die Super D 1.6, was kann ich machen um den Fehler zu beheben? Wipen und Rom neu aufspielen?
     
  8. ChriDDel, 26.01.2010 #8
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Ich erinnere mich noch drann, das bei einigen (allen) Roms die Reihenfolge der Partitionen entscheident war. Da hier direkt auf den Partitionsnamen gegangen wird.

    mmcblk0p2 ist SD Karte Partition 2.
     
  9. Denowa, 26.01.2010 #9
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Wenn Du die Karte richtig partitioniert hast kann das eigentlich nicht sein! Ich hatte eine EXT4 die Super D natürlich nicht erkannt hat, habe alle Daten gesichert und im Recovery komplett neu partitioniert, nach einem Neustart hat Super D die Ext3 sofort erkannt und alle installierten Apps dorthin verschoben, waren immerhin 40!
     
  10. Denowa, 26.01.2010 #10
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Exakt!!! Die Reihenfolge muß stimmen, bei allen ROMs, aber wenn man(n) übers Recovery partitioniert ist die Reihenfolge automatisch richtig.
     
  11. ChriDDel, 26.01.2010 #11
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Es sei denn, man geht über die console und benutzt parted manuell :p
     
  12. Denowa, 26.01.2010 #12
    Denowa

    Denowa Android-Guru

    Beiträge:
    2,872
    Erhaltene Danke:
    565
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Phone:
    OnePlus One, OnePlus Two, ZTE Axon 7
    Wearable:
    Pebble
    Na ja sicher ... aber wer kann das schon/noch. :D Ich bin auch zu bequem geworden und benutze das Recovery. :p
     

Diese Seite empfehlen