1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Micro-HDMI auf VGA - hat schon jemand Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Acer Iconia A500" wurde erstellt von Sylvia, 11.08.2011.

  1. Sylvia, 11.08.2011 #1
    Sylvia

    Sylvia Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    Galaxy Note 5
    Tablet:
    Galaxy Note 12.2
    Hallo Mitstreiter,

    Nachdem mein A501 nun wirklich flüssig läuft, Powerpoint und Lehrfilme ordentlich abspielt überlege ich ernsthaft es statt meines Laptops auch bei Veranstaltungen (Kongressen und Seminaren.) einzusetzen. Da die meisten Beamer aber mit VGA laufen bräuchte ich ein Micro-HDMI auf VGA-Kabel.

    Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht, welches was taugt?

    SylviaFB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
  2. derpennerwinter, 11.08.2011 #2
    derpennerwinter

    derpennerwinter Android-Lexikon

    Beiträge:
    917
    Erhaltene Danke:
    201
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Das A500 hat aber einen Micro HDMI-Anschluss, nicht Mini HDMI.
    Ich hab bisher nur ein Micro HDMI Kabel, um das Tablet an den Fernseher anzuschließen, das läuft ganz gut...
     
    Sylvia bedankt sich.
  3. Frage, 11.08.2011 #3
    Frage

    Frage Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.06.2011
    Soweit ich weiß sind vga und HDMI nicht kompatibel. Mit MicroHDMI müsste es sich ähnlich verhalten
     
  4. MFRicker, 11.08.2011 #4
    MFRicker

    MFRicker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Huhu,

    bei Amazon gibt es einen Adapter HDMI-micro / VGA Samsung für 60 Euro.

    In wieweit der aber funktioniert am Tablet, kann ich Dir nicht sagen.

    Am besten bestellen, testen und zurück geben falls er nicht funktioniert.


    Gruß
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. Sylvia, 11.08.2011 #5
    Sylvia

    Sylvia Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Phone:
    Galaxy Note 5
    Tablet:
    Galaxy Note 12.2
    Es scheint auch noch eines von Asus für das eee-Pad zu geben:

    Asus EP Mini HDMI auf VGA Kabel-Adapter für EeePad: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Da sind die Lieferzeiten aber 1-3 Monate. Wer weiß also ob es das wirklich schon gibt, oder ob es noch in der Planung ist ,-)? Auch bei Cyberport ist es mit unbestimmter Lieferzeit angekündigt.

    Wenn ich also wieder zu Hause bin werde ich probieren.

    Edit: Gerade eben lese ich, dass das Xoom-Kabel eine extra Stromversorgung braucht (http://www.carrypad.com/2011/05/09/hdmi-out-test-on-the-acer-iconia-a500-video/ ). Weiß jemand ob das beim Iconia auch so ist?

    Edit2: Kennt jemand diesen Projektor und kann was zur Leistungsfähigkeit sagen?

    http://www.amazon.de/Acer-C20-LED-Projektor-Kontrast-Lumen/dp/B0046XSD9W/ref=pd_cp_computers_0

    Das wäre ja zumindest für kleinere Seminare sonst eine Alternartive.?


    Sylvia

    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  6. MFRicker, 11.08.2011 #6
    MFRicker

    MFRicker Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Der von Asus ist ein Mini Adapter.

    Du brauchst aber den MICRO, so wie ich gepostet habe :rolleyes2:

    Gruß

    PS. Ändere Deinen Titel in Micro um, das Mini ist falsch
     
    Sylvia bedankt sich.
  7. kathrin-, 12.11.2011 #7
    kathrin-

    kathrin- Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Hallo,

    das Thema HDMI zu VGA ist ja schon öfter diskutiert worden und ich habe inzwischen auch rausgefunden, dass es wohl funktioniert, wenn man einen micro-hdmi zu hdmi adapter verwendet und dann den 'HP HDMI to VGA Display Adapter'
    (Connect Acer Iconia A500 to VGA Projector - David M Kerr)

    Meine Frage wäre jetzt, ob irgendjemand weiß, ob es mit dem 'Samsung NP 900X3 Micro-HDMI auf VGA Adapter' auch klappt??? (wäre toll, weils doch mind. 15€ weniger sind...)
    (http://www.amazon.de/Samsung-900X3-Micro-HDMI-auf-Adapter/dp/B0057GL4E8)

    Mir ist klar, dass man eigentlich keinen Adapter sondern einen Konverter braucht, allerdings heißt das Teil von HD auch 'Adapter' obwohl es eigentlich konvertiert. Ich kann aber leider nichts finden, ob das bei dem Adapter von Samsung auch so ist...

    Kann mir irgendjemand weiterhelfen?

    Vielen Dank!
    Kathrin

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  8. kathrin-, 16.11.2011 #8
    kathrin-

    kathrin- Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Also, nachdem scheinbar niemand eine Antwort wusste, hab ich das Teil einfach mal bestellt
    UND ...

    Es funktioniert!! :D
    einfach anstöpseln und schon wird das Bild übertragen ...
     
    MFRicker bedankt sich.
  9. MinMax, 17.11.2011 #9
    MinMax

    MinMax Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    245
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Hallo Kathrin,

    brauche zwar solch einen Konverter (im Moment) nicht, finde es aber trotzdem toll, das Du Deine Erfahrung weiter gibts. Danke.
     
  10. Kaeptn-G., 13.12.2011 #10
    Kaeptn-G.

    Kaeptn-G. Android-Experte

    Beiträge:
    703
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Vor allem wird das so nicht funktionieren. HDMI am Iconia geht mit dem Monitor in gewisser Weise eine "Verbindung" ein (wie das wirklich abläuft, weiß ich auch nicht). Diese "Verbindung" kann auch nur von HDMI auf der anderen Seite erwidert werden. Ich hatte mich auch schon mal gefragt, warum mein Iconia nicht an meinem Monitor läuft, da der aber nur einen DVI Eingang hat, funktioniert es nicht. Wieso das beim Laptop funktioniert und hier nicht, weiß ich nicht. Ich will mich jetzt auch nicht in den technischen Details von HDMI verlieren.
    Was ich damit sagen will: Ich denke nicht, dass es mit einem microHDMI zu VGA Adapter gehen wird.
     
  11. android-pinguin, 14.12.2011 #11
    android-pinguin

    android-pinguin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.08.2011
    Es gibt von HP einen hdmi To VGA Adapter, hier wird eine Umwandlung des digitalen Signals in ein analoges Signal durchgeführt. Der Adapter funktioniert bei mir perfekt und benötigt keine externe Stromversorgung. Um den Adaptera am A500 betreiben zu können ist noch ein MicroHdmi To Hdmi Stecker nötig. Der Stecker kostet etwa 3 €, den Später habe ich im Hp-Onlinestore für etwa 41€ gekauft.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. micro hdmi vga

    ,
  2. micro hdmi vga adapter tablet