Mikrofon anschließen an Iconia A501

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von BQTTZ, 26.03.2012.

  1. BQTTZ, 26.03.2012 #1
    BQTTZ

    BQTTZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Asus Fonepad 8
    Hallo Leute,

    wollte letztens über Skype Videotelefonie machen und musste feststellen, dass mein Kopfhörermikrofon nicht erkannt wird(Getestet mit einem iPhone 4 Kopfhörer).
    Wollte dann auch über den Sprachrekorder eine Aufnahme machen und er nahm nur den Ton vom Tabletmikrofon auf.
    Normalerweise müsste die Kopfhörerbuchse doch einen 4 poligen Anschluss haben, sonst kann es doch garnicht funktionieren?
    Klappt es bei euch, wie macht ihr es oder bin ich gerade zu blöd?

    Idee, schon getestet oder was ähnliches?

    Danke und Gruß
     
  2. impactor, 27.03.2012 #2
    impactor

    impactor Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    23.10.2011
    das A500/501 hat nur eine line-out buchse (drei polig)....es wird kein micro unterstützt.
     
  3. aceruser, 27.03.2012 #3
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Der Grund für den Versuch mit ext. Mikro ist sicher die festgestellte schlechte Tonqualität des eingebauten Mikros. Viele von uns bemängeln dies auch. Von Acer habe ich Nov.2011!! eine Ankündigung des Bugfixes erhalten. Bis heute nicht behoben. Manchen wurde ein Hardwaredefekt als Grund genannt. Evtl haben auch welche das Tab zur reparatur geschickt. Ich habe aber bisher von keiner endgültigen Lösung gehört. Ich habe auch schon geskypt und mein gegenüber hat mich zwar verstanden aber gut Sprachqualität wurde mir nicht bescheinigt. Es hört sich an als ob im Hintergrund ein Hubschrauber mitläuft. Ich habe dann mal recherchiert und in einem anderen Forum den Tip bekommen, einen normalen MP3 Ohrhörer beim Skypen zu benutzen. Es wurde etwas besser, aber gut ist anders. Auch ist der Sprachrekorder nur zu benutzen wenn man das Tab sehr nah ans Gesicht hält. Die Aufzeichnung habe ich auch mit div. Apps, mit denen man angeblich den Mikroeingang empfindlicher einstellen kann, versucht. Vergeblich. Mal sehen was 4.0 bringt. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich hab ein Iconia 500.
     
  4. Nachtfalke36, 27.03.2012 #4
    Nachtfalke36

    Nachtfalke36 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    28.10.2011
    Phone:
    Motorola Moto G
    Also nach einer Raparatur ist das Micro echt Spitze... Ist kein Software- sondern ein Hardware Problem...
     
  5. schafx, 28.03.2012 #5
    schafx

    schafx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2012
    es sind 2 Mikrofone eingebaut. Man kommt an beide ran, wenn man den hinteren Deckel entfernt. (Garantieverlust) Das eine Mikrofon ist nach hinten gerichtet. Ich habe es nun nach vorn gerichtet. Scheint nun besser zu gehen. Man sollte aber die SD-Karte vorher entfernen. Ich hab es geschaft, meine Micro-SD Karte zu zerbrechen beim zusammenbau. Das ist schon echt ein Künststück, das hin zu bekommen ;) Naja hab nun 32 GB SD-Karte drin.

    Wie schon erwähnt: nur Testen, wenn ihr eh keine Garantie benötigt. Deckel sehr vorsichtig entfernen. Der ist eingerastet.
     
  6. BQTTZ, 28.03.2012 #6
    BQTTZ

    BQTTZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Asus Fonepad 8
    Danke für euer Feedback! Ist echt blöd mit dem 3-poligen Anschluss... :(

    Kannst du mal i.was aufnehmen (Musik oder so) und hier mal posten, würde mich wirklich gerne interessieren, wie es sich bei dir anhört.

    Ich lade, zum Vergleich, auch noch was hoch.:cool2:
     
  7. aceruser, 01.04.2012 #7
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Habe mich jetzt nach langem warten zur Einsendung des Tablets entschieden. Ich hoffe daß die Reparatur erfolgreich wird, da von Acer ja angeblich ein Softwarefix kommen sollte. Das hat offenbar nichts gebracht. Ich bin ja mal gespannt. Die eingebaute Kamera spinnt auch, Viertelung des Bildes in allen Farben. Dann rechts und links starke Einfärbungen in grün und pink. Das passiert aber nicht immer, aber immer wenn mann das Teil mal bräuchte. Bildschärfe ist auch mangelhaft.
    Die Hoffnung stirb zuletzt.
    Gruß an alle Leidgeplagten!
     
  8. BQTTZ, 02.04.2012 #8
    BQTTZ

    BQTTZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Asus Fonepad 8
  9. aceruser, 03.04.2012 #9
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Das ist das typische Klangspektrum. Bei mir ist das genau so. Hab das Tablet heute eingeschickt. Mal sehen ob das wirklich ein Hardwareproblem ist. Ich wünsche es mir. Ein weiterer user hat geschrieben, daß nach der Reparatur alles bestens sei. Wir werden sehen.:thumbup:
     
  10. jzollondz, 03.04.2012 #10
    jzollondz

    jzollondz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2012
    bitte halte uns auf dem Laufenden, ich wurde gerne wissen, was bei Dir rauskommt. Ich schicke es auch ein 3. Mal ein, wenn dann das Mikrofonproblem gelöst wird.

    Gruß
    Jörg
     
  11. beelzebub1409, 03.04.2012 #11
    beelzebub1409

    beelzebub1409 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Würde meins auch einschicken wenn das wirklich hilft das mic Problem zu lösen. Sonst bin ich eigentlich zufrieden mit dem a500.
     
  12. tony_montana0815, 05.04.2012 #12
    tony_montana0815

    tony_montana0815 Android-Experte

    Beiträge:
    642
    Erhaltene Danke:
    353
    Registriert seit:
    17.05.2011
    So habe zum Test mein kabelgebundenes lg headset angeschlossen und skype funzt ohne probs.

    Gesendet vom LG Optimus Speed, der ICS Dreambox
     
  13. BQTTZ, 05.04.2012 #13
    BQTTZ

    BQTTZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Asus Fonepad 8
    Wäre echt super! Wenn das mit dem Mikrofon nicht wäre...:thumbdn:

    Kannst du mit den Headset auch Sprachaufnahmen machen???


    Gruß
     
  14. tony_montana0815, 05.04.2012 #14
    tony_montana0815

    tony_montana0815 Android-Experte

    Beiträge:
    642
    Erhaltene Danke:
    353
    Registriert seit:
    17.05.2011
    gerade getestet, jup man kann Sachen mit einer sprachrecorder Software aufnehmen. Und das sogar sehr gut.

    gesendet von der ics dream box
     
  15. BQTTZ, 05.04.2012 #15
    BQTTZ

    BQTTZ Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.01.2012
    Phone:
    Asus Fonepad 8

    Jetzt bin ich ein wenig verwirrt:
    Acer Iconia A501 (XE.H6NEN.001) - Datenblatt - CHIP Online

    Laut Chip sollte es nämlich auch funktionieren??:blink::blink::blink:

    "Schnittstellen:
    1 x Audio - Line-Out/Mikrofon - Mini-Phone 3,5 mm"
     
  16. beelzebub1409, 07.04.2012 #16
    beelzebub1409

    beelzebub1409 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Habe ein headset von htc desire s angeschlossen und die sprachqualität in skype und im sprachrekorder waren viel besser. Wenn ich allerdings nur eine Kopfhörer anschließe ist die Qualität auch viel besser. Das spricht nicht unbedingt für ein hardwareproblem des vorderen mic. Vielleicht ist das hintere mic defekt....
     
  17. petersa501, 08.04.2012 #17
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Klopf mal mit 'nem Stift auf das Mikro und dann auf die Mitte oben auf das Tab, dann bekommst Du heraus, was aktiv ist. Das die Mikroqualität mit Kopfhörer besser ist läßt sich ganz einfach erklären. Die automatische Rückkopplungsunterdrückung regelt das Mikro nicht zu und somit wird es einfach besser.
     
  18. aceruser, 18.04.2012 #18
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Ich hatte das Gerät nach deiner Erfolgsmeldung eingeschickt zur Reparatur. Man hat mir nun ein Tauschgerät geschickt. Der gleiche Fehler. Das ist echt der Hammer. Bin stinkesauer!
     
  19. aceruser, 18.04.2012 #19
    aceruser

    aceruser Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Gibt es denn eine Lösung mit einem Standard Iconia 500 (ohne Softwarefummeleien, routen usw.) und einem kabelgebundenen Headset. Bitte Typ und Preis posten. Ich bin nun soweit mir ein Headset dazuzukaufen, falls es tatsächlich ein solches gibt. Ich habe es mit meinem Samsung Headset meines Handys getestet. Das geht nicht.
     
  20. petersa501, 18.04.2012 #20
    petersa501

    petersa501 Android-Experte

    Beiträge:
    617
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    10.10.2011
    Lest doch einfach mal nur euer Benutzerhandbuch! Falls ihr das nicht mehr findet gibt es das bei Acer Downloads. Sogar die für das A200 und das A510.

    In allen Geräten gibt es nur einen Kopfhörerausgang. Unter Bluetooth findet ihr, dass nur Lautsprecher unterstützt werden. Für die Mikrofonfunktion sollen wir auf ein Update warten.

    Die einzige halbwegs praktikable Lösung sieht, wie schon mehrfach diskutiert, so aus.

    Sucht euch einen ruhigen Raum, stöpselt einen dreipoligen Stereokopfhörer in das Teil, die Gerätelautsprecher werden abgeschaltet, das Mikrofon regelt selbstständig auf empfindlicher und man kann halbwegs ... was auch immer!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012

Diese Seite empfehlen