1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mikrofon-Qualität beim X8

Dieses Thema im Forum "Odys Neo X Forum" wurde erstellt von !nSky, 12.06.2012.

  1. !nSky, 12.06.2012 #1
    !nSky

    !nSky Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Hallo,
    ich bin seit gestern auch im Besitz des Neo X8 und habe dazu mal eine Frage an euch hier:
    Ist die Mikrofon-Qualität bei euch auch so schlecht oder ist nur mein Mic kaputt?
    Ich habe Skype versucht, wo mein Partner mich leider überhaupt nicht verstehen konnte. Darauf hin nochmal Sprachaufnahme gemacht und es war wirklich grotten schlecht. Wie ist das bei euch?

    Danke =)

    MfG

    !nSky
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
  2. tempora, 12.06.2012 #2
    tempora

    tempora Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.06.2012
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2
    Habe eben mal einen Test gemacht, berauschend klingt es bei mir auch nicht ...

    Neo X8

    Viele Grüße
     
  3. !nSky, 13.06.2012 #3
    !nSky

    !nSky Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2012
    Hat sonst noch wer Erfahrung damit gemacht?

    Hat irgendwer eine Idee wie man die Qualität, oder zumindest die Aufnahmelautstärke erhöhen kann?

    MfG
     
  4. splotz, 20.06.2012 #4
    splotz

    splotz Android-Lexikon

    Beiträge:
    978
    Erhaltene Danke:
    141
    Registriert seit:
    23.09.2011
    Ich habe das Mikrofon mit dem Skype Testanruf sowie mit dem bereits bei Apps vorinstalliertem "Soundrekorder" ausprobiert.

    Bei Skype gibt es verstärkt Störgeräusche und wenn man leiser spricht sind die Worte abgehackt.

    Beim Soundrekorder ist die Verstärkung des Mikrofons nicht so hoch, so daß die Störungen nicht gleich auffallen, dafür ist natürlich das Gesprochen sehr leise.


    Leider war es (unter anderem) als Skype Tablet und Tablet mit Touchbedienung am Monitor gedacht,
    was beides nicht (Mikrofon) oder nur bedingt (Skype und Lautsprecher) (Monitor) möglich ist.

    Somit muss ich es schweren Herzens zurückgeben, da es als Photo-, Video- und Lesetablet eigentlich ein sehr sehr gutes Format hat
    und ich es für einen günstigen Preis bekommen konnte.

    ed.:
    ( Vielleicht bringt ein zukünftiges Update Veränderungen beim Monitoranschluss aber daß die Mikrofon-funktion verbessert werden kann, wage ich zu bezweifeln)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012

Diese Seite empfehlen