1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. quercus, 06.06.2011 #1
    quercus

    quercus Threadstarter Gast

    Bis dato konnte man nur erahnen, wie das Motorola Droid 3 - bei uns wird es als Milestone 3 auf den Markt kommen - aussehen könnte. Ein paar verschwommene Bilder gab es bis jetzt zu sehen, die nun aber im Netz von einem ausführlichen Blick auf das Gerät mittels Tutorial-Videos abgelöst werden.

    Hier gehts zu der News: Milestone 3 Videos
     
    samboo und GARSTIG haben sich bedankt.
  2. Gil, 06.06.2011 #2
    Gil

    Gil Android-Hilfe.de Mitglied

    need
     
  3. Banditbiker, 06.06.2011 #3
    Banditbiker

    Banditbiker Android-Hilfe.de Mitglied

    was mir gefällt, ist der HDMI Ausgang und dass es eine 1080p Kamera hat.
    Mal sehen.
     
  4. gobot12, 06.06.2011 #4
    gobot12

    gobot12 Fortgeschrittenes Mitglied

    Mal sehen wie viele Bugs es diesmal mitliefert...

    und Designtechnisch scheinen sie nichts gelernt zu haben? o.O
     
  5. s-i.m.o-n, 06.06.2011 #5
    s-i.m.o-n

    s-i.m.o-n Android-Experte

    Also mir macht es nichts aus das das Design fast kaum verändert wurde, ich liebe es einfach :D
    Wenn der dritte Stein endlich mit einem offenem Bootloader kommt, dann ist es so gut wie gekauft.
    Wie sieht es eig. mit den technischen Details aus? Habe die gerade nicht im Kopf, meine aber das die sehr gut waren oder nicht? :D
     
  6. KokosKeks, 06.06.2011 #6
    KokosKeks

    KokosKeks Erfahrener Benutzer

    Haben will :wubwub:

    Im August läuft mein Vertrag aus und ich könnte meinen Stein in Rente schicken, aber bis das Teil in Europa kommt vergeht bestimmt noch ein 3/4 Jahr -.-
     
  7. Gregor901, 06.06.2011 #7
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru


    Sehr nett und gut gemeint, allerdings schon mehrfach hier gemeldet.

    http://www.android-hilfe.de/1530256-post259.html
     
  8. Aerox, 06.06.2011 #8
    Aerox

    Aerox Android-Experte

  9. BaZZtian, 10.06.2011 #9
    BaZZtian

    BaZZtian Android-Experte

    Videos sind gelöscht ...

    ist mir aber egal ... ich bleibe beim Stein ... also Milestone 3 ist definitiv mein nextes handy ... egal was alle sagen
     
  10. Wurmclemens, 14.06.2011 #10
  11. prodamn, 14.06.2011 #11
    prodamn

    prodamn Erfahrener Benutzer

    Motoblur?!

    auf wiedersehen Motorola! :S
     
  12. s-i.m.o-n, 14.06.2011 #12
    s-i.m.o-n

    s-i.m.o-n Android-Experte

    Also bei den Specs bekomme ich glatt Lust meinen Stein in Rente zu schicken :D
    Auch wenn ein wenig mehr Ram auch ganz gut tun würden :D

    Das einzige was mich vom Kauf abhalten würde, wäre ein geschlossener Bootloader, ich hoffe das Motorola endlich freie Handys verkauft in Zukunft.
     
  13. FelixL, 15.06.2011 #13
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Ich hab durch das Galaxy i7500 meiner Freundin (128MB verbaut), mein altes Hero (288MB verbaut), das Defy meiner Freundin (512MB) und mein Blade (512MB) die Erfahrung gemacht das bei 512MB längst eine Grenze überschritten ist, ab der man nicht mehr merkt wie viel RAM man hat. Entweder alle häufiger genutzten Apps passen rein, oder sie passen eben nicht rein, aber ab dieser Grenze bringt mehr RAM keinen spürbaren Geschwindigkeitsgewinn. Noch dazu wird das System selbst mit jeder Version sparsamer und lässt den Apps mehr übrig.
    Auf dem Galaxy musste man Angst haben alle SMS zu bekommen, weil die SMS-App im Hintergrund beendet wurde, es war nur Platz für eine App im RAM :D
    Beim Hero hat sich hin und wieder Sense neu gestartet, aber sonst lief es top. Und beim Defy oder Blade....da startet nichts neu.
     
  14. prodamn, 15.06.2011 #14
    prodamn

    prodamn Erfahrener Benutzer

    lassen wir uns mal überraschen^^

    Bei dem MotoBlur Dreck, hab ich direkt keine Lust mehr.
    Naja, die Specs sind ja noch nicht "offiziell".

    Das man ab 512MB RAM eigentlich schon kein Unterschied mehr erkennt - weiß ich.
    Wenn es mit einem "offenen" Bootloader kommt, dann kann man sich das Ganze nochmal genauer überlegen. Aber mit geschlossenem bootloader UND MotoBlur - NIEMALS!
     
  15. k1l

    k1l Android-Lexikon

    muss auch sagen, dass ich das keyboard und die cpu sehr gut finde.
    das display soll leider sehr schlecht sein, könnt ich aber mit leben.
    aber motoblur, bootloader und ram sind für mich KO-kriterien, wobei man motoblur ja runterhauen könnte wenn der bootloader offen ist.
     
  16. Bluebrain, 17.06.2011 #16
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Ja ne, is klar! Was nun? VGA-Auflösung oder unbekannt?
     
  17. Cratter13, 17.06.2011 #17
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

  18. Bluebrain, 17.06.2011 #18
    Bluebrain

    Bluebrain Android-Guru

    Ja, solange man über die mageren 512MB RAM hinweg sehen kann! :thumbdn:
     
  19. Cratter13, 17.06.2011 #19
    Cratter13

    Cratter13 Android-Experte

    Das stimmt!:thumbdn: Ist auch bei den LG Smartphones nen ganz schönes Manko, wieso können die nicht einfach mal 1GB RAM einbauen, Samsung schaffts ja auch und HTC wenigstens schon mehr..:winki:
     
  20. Knoedelkopf, 18.06.2011 #20
    Knoedelkopf

    Knoedelkopf Erfahrener Benutzer

    wenn sie ihre scheiss bootloader endlich mal nachträglich entsperren würden oder gar nicht erst sperren und neuwertige Modelle mit Updates beliefern würden, dann sähe es auch mit den Verkaufszahlen wieder besser aus. Die Hardware der meisten Motorola Geräte ist nämlich gar nicht übel, aber wer will schon ein Handy, das nach 2 Monaten mangels Updates und wegen gesperrtem Bootloader "alt" ist ?!

    Man beachte übrigens auf der Facebook-Site von Motorola: Geschätzte 80 % Prozent der Kommentare und Anliegen sind über das Entsperren der Bootloader, aber Motorola zögert und redet nur weiter.. und antworten ausschliesslich auf Kommentare, die sich NICHT um Bootloader drehen.

    Wer seine Kunden so behandelt, braucht sich nicht wundern!:thumbdn: