1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Milestone geht nicht mehr an!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von Testo, 04.04.2011.

  1. Testo, 04.04.2011 #1
    Testo

    Testo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Hallo Community

    Seit Samstag erst bin/war ich milestone besitzer das wie sich heraustellte wohl ein verdammt großer fehler war. Ich habe das handy ganz normal erfolgreich gerootet und auf thefroyo mod geuapdatet alles lief so weit 1A dann installierte ich noch PSX4Droid V2 und Milestone overclock bis dahin gabs auch keine Probleme. Ich übertaktete auf 1ghz da ich hörte/gelesen habe das diese zahl noch in Ordnung sei. Danach startete ich den PSX emulator um zu testen wie sich 1ghz so macht das testete ich an einem nicht so aufwendigen spiel wer es kennt wird mir da bestimmt zustimmen es war Harvest Moon Back to nature. Keine 15 nach dem spielen schaltet sich das Milestone ohne vorwarnung ab und seit dem gibt es keine reaktion mehr von sich. Folgende dinge habe ich versucht:

    -Bootloader starten= Keine reaktion auf die Tastenkombination :thumbdn:
    -Recovery starten= Gleiches Problem :thumbdn:
    -Akku 30min raus= immernoch nichts hab das handy einen ganzen tag ohne akku liegen lassen keine reaktion :thumbdn:

    -Ladekabel anschließen=kurzes leuchten der lade LED (weniger als 1 sekunde) :thumbdn:

    -über USB anschließen= dauerhaftes leuchten der lade LED aber keine weitere reaktion :thumbdn:

    Kann mir irgendjemand helfen :o
     
  2. Otandis_Isunos, 04.04.2011 #2
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Dann hast du es wohl erfolgreich über den Jordan geschickt ;) Liest sich so zumindest.

    Nun kannst nur noch hoffen, dass du es irgendwie auf Garantie repariert kriegst.
     
  3. Bandit, 04.04.2011 #3
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Ich würde noch mal testen, ob der Bootloader vllt doch startet. RSD Lite starten, MS per USB verbinden und je nach Bl Version die Tastenkombi versuchen und schauen ob RSD das Teil doch erkennt.

    Wenn ja, ne sbf flashen und schauen ob sich wieder was tut!
     
  4. Testo, 04.04.2011 #4
    Testo

    Testo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Tja das nächste Problem wurde gebraucht nur mit ladekabel gekauft :(

    Was kann den da passiert sein das es sich so abschießt ich mein es wurde doch fast normal betrieben...
     
  5. Testo, 04.04.2011 #5
    Testo

    Testo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Nein leider gar nichts anscheinend hats das scheißteil (sorry für die ausdrucksweiße aber es regt mich einfach auf!!!) hinter sich!! Na klasse für das ding hab ich mein schönes Xperia X10 verkauft
     
  6. Otandis_Isunos, 04.04.2011 #6
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Entschuldigung, aber wenn DU! dein Gerät ÜBERTAKTEST und zu hohe Vsel genommen hast und das Gerät verreckt daran, dann ist das Gerät nicht schuld, sondern du ganz allein.!!!!!!!!11!!!
     
  7. Testo, 04.04.2011 #7
    Testo

    Testo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Nunja wenn eine Vsel von 66 zu hoch ist dann weiß ich auch nicht aber trozdem kotzt mich das ganze teil gerade nur an
     
  8. TheSpiritof69, 04.04.2011 #8
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    "Fast ganz normal betrieben", lediglich 90% overclocked..

    Standardtakt ist 550 Mhz...

    Ist vielleicht der Akku tiefentladen? Das wäre noch die eine eventuelle Möglichkeit...das Ding mal über Nacht ans Ladegerät stecken und einfach liegen lassen erstmal...
     
  9. Testo, 04.04.2011 #9
    Testo

    Testo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Laut internet sollte die 1000mhz ja keine probleme machen

    Sollte es dann nicht ein Lebenszeichen geben ich meine das die Lade LED neben dem USB port leuchtet oder so?
     
  10. TheSpiritof69, 04.04.2011 #10
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Im Internet steht viel wenn der Tag lang ist, trotzdem ist der Takt doppelt so hoch wie der Normaltakt...

    Taktest deine 3,06Ghz CPU auch net einfach auf 6Ghz, oder?


    Und wenn der Akku komplett platt ist spinnt das Ding manchmal reichlich rum, d.h. die Ladeleuchte muss nicht unbedingt leuchten..
     
  11. Testo, 04.04.2011 #11
    Testo

    Testo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2010
    ja okay aber ich dachte den quellen könnte man vertrauen...

    Ne hab auch nen quadcore mit 9ghz (sorry musste jetzt sein aber ich weiß was du meinst)

    Okay vielen dank ich werds testen ich hoffe da tut sich noch was
     
  12. Otandis_Isunos, 04.04.2011 #12
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Mit Sicherheit hast du keinen Quad-Core mit 9GHZ...Denn 9GHZ CPU gibts nicht...

    Und wenns Handy einfach so ausgeht, kann man Tiefentladung ausschließen. Denn das Gerät schaltet ab, bevor der Akku so tief entladen werden kann.

    Ich tippe immer noch auf Hardwareschaden.
     
  13. Testo, 04.04.2011 #13
    Testo

    Testo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Stimmt sind 9,32...

    Ich wusste doch das ich die hände von motorola lassen sollte mit denen konnte ich noch nie gut
     
  14. Otandis_Isunos, 04.04.2011 #14
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Sorry wenn ich jetzt böse klinge, aber beschäftige dich BITTE!!! VORHER!! mit dem Thema Quadcore. Dann wüsstest du, dass du auch keine 9,32GHZ hast, sondern 2,33GHZ.

    Und das hat im übrigen NICHTS! mit Motorola zu tun, denn das durch Overclocking des Gerät kaputt gehen kann, ist bei jedem Hersteller so.
     
  15. TheSpiritof69, 04.04.2011 #15
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    @Otandis_Isunos

    Wenn er das Gerät erst samstag gekriegt hat, möglicherweise gebraucht, kann der Akku auch einfach im Sack sein

    Und ja Testo, 4x2,33Ghz sind vielleicht ausgerechnet 9,32Ghz aber naja, lies dich mal bei Mehrkern-Systemen über deren Funktionsweise ein ;)
     
  16. Otandis_Isunos, 04.04.2011 #16
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Selbst dann ist es mehr als unwahrscheinlich, dass ein NEUER! Akku, der garantiert schon mindestens 2 mal am Lader hang, jetzt auf einmal eine Tiefentladung kriegt.

    Das kriegen Akkus eigentlich nur, wenn sie Jahrelang unbenutzt rumliegen, nicht jedoch, wenn das Gerät aus geht.
     
  17. TheSpiritof69, 04.04.2011 #17
    TheSpiritof69

    TheSpiritof69 Android-Guru

    Beiträge:
    2,392
    Erhaltene Danke:
    763
    Registriert seit:
    30.03.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Ich sagte ja auch "möglicherweise gebraucht", weisste ja nicht, was der Vorbesitzer damit für ein Schindluder getrieben hat.. ;)
     
  18. Bandit, 04.04.2011 #18
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    1000 @ 66 sind ohne weiteres möglich. Das sollte der Stein aushalten. Allerdings reagiert jeder unterschiedlich, sodass man mal mehr mal weniger vsel benötigt.

    Kann sein, dass wie "TheSpiritof69" sagt der Akku platt ist oder aber du hast das Teil geschrottet. Akku testweise tauschen, vllt mal innen laden und fragen ob man mal von nem Vorführgerät den Akku testen kann. Oder wie schon beschrieben...
     
  19. -FuFu-, 04.04.2011 #19
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    naja, das Milestone macht auch 1330 mhz mit ;) nicht jeder, aber meiner kann das :D
    aber als sicher würd ich das nicht auslegen, selbst 1000 mhz oder 1100 mhz laufen bei vielen seit monaten ohne probleme, aber nicht jeder Stein macht alle Taktraten mit...

    ich persönlich seh 800mhz mit einem vsel von 56 oder 58 als vollkommen ausreichend und sicher an...

    aber naja...
    wenn es nicht der akku ist, wird sich wohl die cpu verabschiedet haben... was heißt auf garantie einschicken und reparieren lassen (wenn noch grantie vorhanden ist) und hoffen, das sie nicht das rom auslesen (was sie ehr selten machen, aber bei na gegrillten cpu möglich wäre)

    und diskussionen über cpus muß nicht unbedingt sein... ich hatte mal ne P1 233 mhz cpu, und die lief sogar auf knapp 560 mhz 1 Jahr lang, heißt aber nicht, das jede cpu das mitmacht, meine P4 2.53 ghz kann ich gerade mal bis 2.60 ghz übertakten und dann ist ende :p

    also back to topic ^^
     
  20. Bandit, 04.04.2011 #20
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Einschicken is net weil privat gekauft ohne Garantiebeleg... laut OP
     

Diese Seite empfehlen