1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mini Pro: nur Probleme mit 4- und 8-GB-Karten

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von Sissi, 31.01.2011.

  1. Sissi, 31.01.2011 #1
    Sissi

    Sissi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hallo,
    ich wollte meine 2GB Karte gegen eine höhere karte austauschen also habe ich gleich eine 8GB micro SD HC class 4 gekauft. Doch als ich sie eingesetzt habe (mit vielen mp3 liedern drauf) kam immer wieder karte defekt (habe sie dann formatiert- geht trotzdem nicht) bzw ich komme in sämtliche Apps nicht mehr rein da kommt immer ausschalten erzwingen oder so, dann tut er ständig rebooten. Also habe ich mir eine mit 4GB SD HC class 4 gekauft aber dort das selbe Problem. Ich weiß jetzt auch nicht sind das die falschen Karten oder kopiere ich dort zu viel drauf?

    was muß ich ändern? Danke für eure Hilfe

    LG Sissi
     
  2. Suspiria, 01.02.2011 #2
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    Class 4 ist vielleicht etwas zu hochgegriffen. Ich hab ne 8GB Class 2 und die funktioniert ohne Probleme.
     
  3. r1ch14567, 01.02.2011 #3
    r1ch14567

    r1ch14567 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.01.2011
    sorry, aber das ist quatsch .. speicher kann niemals zu schnell sein, hab auch selbst eine class4 wie viele andere auch und für app2sd wird sogar class10 empfohlen.



    sissi, mach doch mal die kontakte der karte etwas sauber (wattestäbchen und alkohol oder glasreiniger),
    vielleicht hilft das.

    btw. hast du mit windows formatiert?
    flash speicher (usb-sticks, speicherkarten, ...) sollte niemals mit windows selbst formatiert werden!

    bitte bei sowas immer entsprechende tools verwenden:

    SD Memory Card Formatting Software | SD Memory Card | Digital AV | Consumer Products | Support | Panasonic Global
    HP USB Disk Storage Format Tool - PCtipp.ch - Downloads

    mfg richi
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2011
  4. Petflasche, 01.02.2011 #4
    Petflasche

    Petflasche Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    11.10.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Acer Iconia Tab B1
    Ich hab ne Kingston 4Gb Class 4 drin und die läuft ohne probleme.

    Was für einen Hersteller hast du denn ??? NoName ??? und wo hast du die gekauft ??? Ebay ???
    Weil gerade über ebay wird viel schrott verkauft
     
  5. Matthias87, 01.02.2011 #5
    Matthias87

    Matthias87 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Hab mit Windows schon mehrere Male ohne Probleme formatiert.
    Benutz, aber jetzt die onboard Lösung in den Einstellungen.
     
  6. Sissi, 01.02.2011 #6
    Sissi

    Sissi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hallo,
    ja habe sie mit windows formatiert aber die war ja vorher ganz neu also müsste sie ja in Ordnung sein!
    ich habe sie vom Media Markt die 4GB Karte ist von HAMA und die 8GB von CN Memorie von MEDI MAX.
    Werde sie jetzt mal putzen und dann mal schauen!
    Danke für die Hilfe
     
  7. dabayer, 02.02.2011 #7
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    hab ne 8gb class 4. aber keine ahnung ob die so wirklich tut da mein handy generell nen hau weg hat
     
  8. Deanna, 03.02.2011 #8
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Ich formatiere alle meine Speicherkarten unter Windows und hatte nie Problem. Dieses Ammenmärchen von einer "speziellen" Software zum formatieren wird gerne von den Herstellern verbreitet. Fa. Zeiss z.B. weist daraufhin, dass man in deren Mikroskop nur die speziellen Zeiss-USB-Sticks zur Datensicherung verwenden darf. Ein echter Brüller. :lol:

    Nein. die CLass hat keinen Einfluss auf die Funktion.

    Tatsächlich nicht immer unbedingt. Aber da es bei Dir um 2 Karten geht, ist das schon komisch

    Wie hast Du die Karten formatiert? Fat oder FAT32?
    Außerdem würde ich die Karte mal im Rechner testen H2testw, Download bei heise
     
    dabayer bedankt sich.
  9. dabayer, 04.02.2011 #9
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    das tool is genial!
    merci dir deanna
     
  10. Deanna, 04.02.2011 #10
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    you're welcome :w00t00:
    Irgendwie muss ich meinen Guru Status ja mal
    ab und an mit einem Highlight untermauern *gg*

     
  11. dabayer, 04.02.2011 #11
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    hehe. jeppa :)

    wie reagiert eigentlich ein handy wenn die SD Karte nen Knacks hat?
    Einfach nur fehler oder schmiert es ab?

    Dabei wäre dann auch die Frage wann greift das Handy eigentlich auf die Karte zu? Explizit nur wenn man im Fotoalbum oder Medienplayer was sucht was da drauf ist oder auch im Normalen Betrieb?
     
  12. Deanna, 04.02.2011 #12
    Deanna

    Deanna Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    456
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Die Fehler können total unterschiedlich sein. Das kann von nicht angezeigten Fotos bis ständige Abstürze gehen. Beim Nexus hatte ich mal den Fehler, dass ich immer einen Fehler bekam beim Custom Rom flashen. Kopieren ging, Karte war einwandfrei zu lesen, aber während des Flash Vorganges brach es immer mit einem Schreibfehler ab. Dachte, das ROM sei kaputt.

    Deshalb empfehle ich immer bei unerklärlichen/merkwürdigen Fehlern mal probehalber die Karte zu wechseln.
     
  13. dabayer, 05.02.2011 #13
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    weil dass mein handy ständig rebootet mit den verschiedensten roms und was noch zu installieren war geht einem aufm wecker
    hab aber auch ned zu viel geld willkürlich jetzt karten zu testen
     
  14. Cirra, 05.02.2011 #14
    Cirra

    Cirra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    04.06.2010
    wieso nicht einfach mal handy einschicken? bei deinen ganzen problemen hat das ding ja wohl ne macke
     
    ronny33 bedankt sich.
  15. dabayer, 06.02.2011 #15
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    weil ich dann keins mehr habe
    und das dauert dnan ja wieder mal 3 wochen

    ich kenn jetzt SE ned als service aber mehr als firmware werden die sicherlich ned machen also bringts ned sehr viel
     
  16. r1ch14567, 06.02.2011 #16
    r1ch14567

    r1ch14567 Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.01.2011
    das ist kein märchen, das cluster alignment hat tatsächlich einen einfluss auf die performance
    CARDSPEED - Card*Readers and Memory*Cards

    und hier noch screenshots von einem benchmark mit atto disk benchmark, einmal windows und einmal ein tool von ocz das eben auch bestimmte einstellungen für den speichercontroller mit ins volume schreibt, zb. ob mlc oder slc speicherchips angesprochen werden sollen und clustergröße sowie alignment

    [​IMG]

    ich hatte auch schon selbst eine sd-card in den händen, die am pc (in einem kartenleser) und in der kamera selbst einwandfrei funktionierte, nur wenn die kamera in der dockingstation steckte erkannte der rechner sie nicht, bzw. immer als defekt und wollte sie formatieren .. was aber leider nichts brachte.
    erst das formatieren mit dem hp-tool schaffte abhilfe.
     
  17. Cirra, 06.02.2011 #17
    Cirra

    Cirra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    04.06.2010
    tolle einstellung :angry: also lieber weiter beschweren wie kacke dein handy doch ist und schlechte stimmung verbreiten?
    kaufst dir halt für 20 euro nen handy von conrad. und wenns dein mini nach dem 3x einschicken immernoch nicht so will forderst halt ein austauschgerät.
     
  18. dabayer, 06.02.2011 #18
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    kannst du bestätigen dass der service besser is bei SE?
     
  19. ronny33, 06.02.2011 #19
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    Bitte beim Thema bleiben ,sonst muss ich löschen;)
     
  20. Cirra, 06.02.2011 #20
    Cirra

    Cirra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    04.06.2010
    ich kann dir bestätigen dass mein c902 (welches ich vor dem mini hatte) nach einem displayfehler (ging einfach so aus) innerhalb von 4 tagen wieder da war. da das c902 nicht mehr produziert wird wurde mir direkt von anfang an gesagt 3-4 wochen, mindestens. dementsprechend war ich sehr verblüfft als ich am ende der woche schon post von se hatte.
     

Diese Seite empfehlen