1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

mit internetstick huawei e1750 ins inet

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HANNspree HANNSpad (SN10T1)" wurde erstellt von rolffr, 11.11.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rolffr, 11.11.2011 #1
    rolffr

    rolffr Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    hallo

    ich habe mal gegoogelt und erfahren das viele android tablets mit diesm stick laufen, hat auch schon jemand erfahrung mit dem hannspree, währe nett darüber was zuerfahren

    danke rolf
     
  2. 4dro1d, 11.11.2011 #2
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Funktioniert nicht, da nicht noch nichteinmal ein normaler USB Stick angesprochen werden kann! Kannst du auch des öfteren im Forum nachlesen...
     
  3. rolffr, 11.11.2011 #3
    rolffr

    rolffr Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    ich hab aber eine videoanleitung eines anderen tablets mit mini usb geshn( weiß allerdings die andresse nicht mehr) wo ein adapter für die ferbindung zum tablet genommen wurde um ins netz zu kommen
     
  4. geko100, 11.11.2011 #4
    geko100

    geko100 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Ich habe UsbPowaComb installiert.
    Dieses Rom unterstützt USB Host. Mit einen Mini USB OTG Kabel und einen aktive USB Hub ist es möglich, USB Sticks, externe HDD's, Tastatur und Maus anzuschliessen.

    ABER: Treiber für solche Inet Sticks gibts auch für dieses Rom noch nicht.
    Also ist es zurzeit wohl noch nicht möglich!

    Such hier im Forum mal nach USB Host und du wirst einiges an Infos dazu finden.
     
  5. derby11, 11.11.2011 #5
    derby11

    derby11 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.09.2011
  6. rolffr, 11.11.2011 #6
    rolffr

    rolffr Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    so habe es doch noch gefunden hier die videoanleitung da wird mit einem mini usb adapter gearbeitet FX2 PAD 7 UMTS Demonstration - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  7. Karl89, 11.11.2011 #7
    Karl89

    Karl89 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.10.2011
    Also wenn dann würde ich mir ein Mobiles Wlan umts modem holen dann kannst über Wlan reingehen. kostet halt bisal mehr aber es Funktioniert auf jedenfall


    Gruß Karl
     
  8. rolffr, 11.11.2011 #8
    rolffr

    rolffr Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    also rumbastel wolte ich nicht, also liegt es daran das der mini usb kein strom hat? na dann gehts halt nicht

    trotzdem vielen dank für die hilfe
     
  9. DaManu, 14.11.2011 #9
    DaManu

    DaManu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    22.10.2011
    (smartphone + tethering)^WLAN + tablet = internetspaß überall und ohne nervigen stick der nur noch ne flatrate braucht...
     
  10. 4dro1d, 14.11.2011 #10
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Deine Frage dürfte beantwortet sein. Andere Möglichkeiten findest du auch hier im Forum (wlan-Hotspot mit dem Smartphone, etc. )

    -closed-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen