1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MMS-Probleme unter Android

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Enkidu, 30.04.2010.

  1. Enkidu, 30.04.2010 #1
    Enkidu

    Enkidu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Hi,

    ich wollte mal in die Runde fragen, ob es nur mir so geht, oder ob es ein generelles Problem ist bzw. wie ich es lösen kann!?

    Seitdem ich meinen Stein hab, als seit Anfang Januar, funktioniert das Empfangen MMS äußerst suboptimal. D.h. der Kopf kommt problemlos (MMS ist ja ne Kombi aus SMS und Nachrichteninhalt vom Provider via HTTP downloaden), beim Inhalt muß ich aber jedesmal den Downloadbutton drücken. Wobei das oft dann trotz WLAN oder guter UMTS-Verbindung erst auf den 2. oder n. Versuch klappt. Oder gar nicht... :(

    Unter meinem alten SE K750i hatte ich absolut nie solche Probleme (außer vielleicht mal im Ausland mal, aber da lags am Roaming...).

    Zuerst dachte ich, es liegt am SMS-Programm, was bei Android mit bei ist. Dadurch bin ich zu Handcent SMS gekommen, was ich absolut super finde. Nur besser ist das Verhalten auch nicht geworden...

    Was mach ich falsch? Was muß ich tun, damit ne MMS einfach sofort heruntergeladen wikrd? Hab ich irgend ne Einstellung übersehen?

    Ich will einfach nur, daß ne MMS ohne mein Zutun runtergeladen wird und ich sie gleich vollständig zu sehen bekomme. Ggf. inkl. der nötigen Retries...

    (Meine Datenverbindung wird nicht unterbrochen!)


    Enkidu
     
  2. Thurg, 30.04.2010 #2
    Thurg

    Thurg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Stimmt, das selbe Problem ist mir auch aufgefallen. Was ich allerdings noch viel schlimmer finde, ist die fehlende Möglichkeit eine mehrseitige MMS zu blättern.

    Ich bekomme von Vodafone immer die Bundesliga Ergebnisse als mehrseitige MMS. Mit meinem alten N95 konnte ich die MMS einfach durchblättern. Auf meinem Stein läuft sie allerdings nur als eine Art Diashow. Es dauert also fast 2 Minuten bis die komplette MMS einmal durchgelaufen ist...
     
  3. w00kiee, 01.05.2010 #3
    w00kiee

    w00kiee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    391
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    12.03.2010
    @Enkidu
    Also in der SMS/MMS-App, die standardmäßig drauf ist gibts in den Einstellungen den Bereich "Einstellungen für Multimedia-Nachrichten (MMS)" und darin die Einstellung "Automatisch abrufen". Schau mal nach, ob dort bei dir ein Häkchen ist, wenn nicht setz ihn. Damit sollten dann MMS automatisch abgerufen werden.

    Wie das ganze bei Handcent aussieht weiß ich grad nicht genau... Da Handcent aber letztendlich auch auf der Standard-App aufsetzt müsste es dort auch die gleiche Einstellung geben.

    @Thurg
    Zum Durchblättern von MMS-Slideshows: Hast du mal geschaut, ob du vielleicht über den Menü-Button noch paar Optionen bekommst? Oder ob alternativ wie beim Wechseln des Homescreens mit nem Wischen über den Bildschirm die Seite gewechselt werden kann?
     
  4. Thurg, 01.05.2010 #4
    Thurg

    Thurg Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    27.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)

    Also wischen geht leider nicht. Über Optionen habe ich nur "Diafilm starten" als Option. Auf den Ablauf der Diashow habe ich leider null Einfluss
     
    Enkidu bedankt sich.
  5. dunrom, 02.05.2010 #5
    dunrom

    dunrom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.01.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Hallo,
    das Problem kommt mir sehr bekannt vor. Bei mir ist auch weder Versand noch Empfang von MMS moeglich. Einzige Ausnahme: wenn ich mit einem WLAN verbunden bin, dann klappts.

    Meine Erklaerung: mein VF-Milestone 'vergisst' sich in den MMS-APN von VF einzubuchen, wenn eine WEB-Verbindung besteht. Es wird dann versucht ueber den WEB-APN die MMS abzurufen, was fehlschlaegt. Ein Umbuchen findet nicht statt.

    Bin ich per WLAN verbunden wird der korrekte APN gewaehlt und MMS klappt.

    Dieses Problem hab ich schon ziemlich lange und noch keine Loesung gefunden. Werde jetzt die Tage aber dann endlich mal nen Wipe und dann Update auf 2.1 machen und hoffe, dass sich das Problem damit dann erledigt hat.

    Gruss
    dunrom
     
  6. Enkidu, 05.05.2010 #6
    Enkidu

    Enkidu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Ups... Das war tatsächlich nicht aktiv... (Unter 2.0.1 - nach Installation von 2.1 war es schon aktiv...)

    Aktuell kann ich aber seit dem Einspielen von 2.1 (FULL-SBF und wipe etc - also wirklich von Null angefangen! ;) ) gar keine MMS mehr empfangen. *grmpf*

    Any idea? Stimmen ggf. meine MMS-Einstellungen nicht mehr!?


    Enkidu
     
  7. Gregor901, 05.05.2010 #7
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Versuch mal folgendes:

    Gib mal mit der Wähltastatur des Phones *#*#4636#*#* ein!

    Dann kommt ein Menü. Dort auf "Telefoninformation" klicken und ganz nach unten scrollen. Da steht dann "SMSC". Rechts den Button "aktualisieren" klicken, dadurch trägt sich deine SMS Zentralnummer ein.

    Evtl. müssen die letzten beiden Buchstaben gelöscht werden, d.h. du muss nachsehen, ob die letzten beiden Zahlen noch dazugehören - falls nicht, dann löschen.
     
  8. Enkidu, 05.05.2010 #8
    Enkidu

    Enkidu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Die Nr. die eingetragen worden ist, ist die +491760000443 und die ist laut dieser Liste SMS-Kurzmitteilungszentralen - Übersicht auch korrekt. (Aber SMS-Empfang ansich geht auch...)


    Aber ich hab mal gelesen, daß generell MMS erst geschickt werden, wenn man sich da irgendwie für freigeschalten hat!? Vielleicht ist diese Freischaltung (am WE hab ich meinen Stein mit 2.1 neu installiert, vorher 2.0.1) beim Update verloren gegangen!?


    Enkidu
     
  9. Man1aC, 05.05.2010 #9
    Man1aC

    Man1aC Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hast du seit dem mal wieder ne mms versendet?
     
  10. Enkidu, 06.05.2010 #10
    Enkidu

    Enkidu Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Jep...

    Wie ich festgestellt hab, kommt immer mal wieder ne MMS an, aber nicht alle. Und teils auch verzögert ohne Ende...

    Muß ich mal O2 anschreiben (auch wenn ich mir von denen bei sowas nicht viel erhoffe (Erfahrungswerte))...

    Könnte auch ein Problem des eMailtoMMS-Services von O2 sein... (Ja, ich könnte auch Push verwenden, aber das geht mir zu sehr auf meine Flat! ;) )


    Enkidu
     
  11. Gregor901, 06.05.2010 #11
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Jaaaa - email2mms bei o2 ist so'ne Sache. Ich nutze das schon seit Jahren auf drei o2-Accounts. Ganz korrekt läuft das nirgends. Was manchmal hilft: Bei o2 anrufen und sich mit dem DATENSERVICE verbinden lassen. Die können irgendwelche Caches und Speicher im Account leeren, dann funzt es meist wieder. Aber eben nicht dauerhaft bzw. zuverlässig.
     

Diese Seite empfehlen