1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Mobiles Internet trotz Deaktivierung möglich

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von Marcus1969, 18.05.2010.

  1. Marcus1969, 18.05.2010 #1
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Hallo,

    vor kurzem hatte ich folgendes Verhalten. Ich hatte sämtliche verfügbaren Internetverbindungen (WLAN, G2/3) deaktiviert und in den dazugehörigen Einstellungen geprüft. Überall war der grüne Haken weg.

    Dennoch ist beim Deaktivieren das "G" in der Statuszeile oben im Display stehen geblieben. Die Pfeile hoch/runter waren zwar zu sehen, jedoch immer grau, selbst dann, wenn ich eine App mit Internetverbindung genutzt habe. Normalerweise werden diese Pfeile dann beim Datenaustausch "weiß". Das Internet war zwar zögerlich im Aufbau, aber es ging, was eigentlich nicht sein sollte. Hat jemand gleiches beobachtet? Evtl. ein Bug?

    Grüsse
    Marcus
     
  2. Raidon Kane, 18.05.2010 #2
    Raidon Kane

    Raidon Kane Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Bei mir stehen manchmal auch lustige Pfeile mit einem H oder einem G oben, Internetverbindung sollte auch aus sein in den Fällen (laut on/off-Button UND Widget), allerdings baute sich bei mir keine Seite auf. Nach Traffic hab' ich allerdings nicht geschaut..

    Benutze zum aktivieren/deaktivieren eigentlich nur das HTC-eigene Widget.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2010
  3. YB_5, 18.05.2010 #3
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Kann ich nicht bestätigen. Wenn ich das Internet über das HTC-Widget ausschalte, ist es auch aus, also kein G oder H mehr zu sehen.
     
  4. Marcus1969, 18.05.2010 #4
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Das ist bei mir jetzt auch zum ersten Mal aufgetreten, bis dahin hatte ich noch nie das Problem...ich habe ebenfalls das HTC Widget genutzt, mobiles Internet und WLAN.
     
  5. Tanis64, 19.05.2010 #5
    Tanis64

    Tanis64 Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    309
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Hab das zwar selbst noch nicht beobachten können.

    Empfehlung
    Die Kostenlose App Quick Settings

    Ausser das sie für mich die definitiv beste App ist um solche Einstellungen vorzunehmen, wird hier beim Abschalten der APN folgendes von der APP gemacht:

    vor jedem Eintrag in den Einstellungen zur APN wird ein '-' gesetzt.

    Dannach ist definitv kein Zugang mehr über APN möglich, beim Einschalten wird das '-' Zeichen vor jedem Eintrag wieder entfernt.

    Damit ist man auf der sicheren Seite besonderst wenn man sich im Ausland aufhält, kann das Kosten sparen.

    Gruß
    Christopher
     
  6. guitargod, 19.05.2010 #6
    guitargod

    guitargod Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    43
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Hi,
    konnte ich vor kurzem leider auch beobachten. Ging erst mit Neustart weg....
     
  7. schraudsn, 19.05.2010 #7
    schraudsn

    schraudsn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Kann ich auch nur empfehlen!
     
  8. murks, 19.05.2010 #8
    murks

    murks Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Bei o2 dürfte das aber nicht funktionieren oder? Weil die SIM falsche Einträge ja automatisch überschreibt.
     
  9. Lion13, 19.05.2010 #9
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Das ist definitiv nicht der Fall. Ich bin selbst o2-Kunde, und per SIM wird ausschließlich die SMS-Konfiguration automatisch erstellt. Alles, was mit I-Net und/oder MMS zu tun hat (also z.B. APN's für die mobile Verbindung) werden nicht automatisch erstellt. Bei mir jedenfalls war die Liste mit den Zugangspunkten ratzekahl leer, nachdem ich die o2-SIM-Karte eingelegt hatte.

    Von daher funktioniert natürlich auch APNdroid problemlos. ;)
     
  10. murks, 19.05.2010 #10
    murks

    murks Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Von selbst wird nix erstellt, das stimmt. Aber wenn was Falsches drinsteht, wirds automatisch mit "richtigen" Werten überschrieben. So komm ich mit der apn "a" ins Internet. Deshalb meine Zweifel, dass das mit dem Setzen von dem "-" vor die apn das Internet auch bei o2 zuverlässig ausschaltet :confused:
     
  11. Lion13, 19.05.2010 #11
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich habe das eben mal schnell ausprobiert: "QuickSettings" setzt im übrigen (zumindest bei mir) kein "-" vor den APN-Namen, sondern ein "xyz[disabled]"; APNdroid hingegen setzt einfach seinen Namen dahinter in der Form "xyzapndroid". Funktioniert beides zuverlässig - mit dieser Änderung funktioniert bei mir KEIN mobiles Netzwerk mehr!
     
  12. murks, 19.05.2010 #12
    murks

    murks Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.04.2010
    Prima, danke fürs Ausprobieren :)
     
  13. Tanis64, 19.05.2010 #13
    Tanis64

    Tanis64 Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    309
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Also bei mir wird ein - vor die Konfigurierten Werte gesetzt. z.B. statt web.vodafone.de. steht da -web.vodafone.de. Ist ja egal Hauptsache es funktioniert.
     
  14. Marcus1969, 22.05.2010 #14
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Die App kenne ich, aber es sollte doch eigentlich so sein, daß die Funktionalität ohne diese App funktioniert...klar, als Sicherheit ok, aber sonst sehe ich das als Bug.
     
  15. Lion13, 22.05.2010 #15
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ähm... Wie meinen? :D

    Nein, im Ernst: Meinst du, daß es eigentlich nicht sein darf, wenn du mit Bordmitteln die Verbindung kappst, daß trotzdem noch das Symbol für das mobile Netzwerk angezeigt wird?

    Das stimmt im Prinzip schon - aber du beendest die Verbindung ja nur temporär. Jedes Programm, das angewiesen ist, etwas per mobilem Netzwerk zu tun (Mails abrufen, Wetterdaten aktualisieren, News-Feeds etc.) kann die Verbindung ja wieder aktivieren! Die beiden angesprochenen Apps hingegen verhindern zuverlässig, daß überhaupt eine Verbindung zustande kommt (z.B. wenn du im Ausland bist, denn das wird von den meisten I-Net-Flats nicht abgedeckt!).
     
  16. Marcus1969, 22.05.2010 #16
    Marcus1969

    Marcus1969 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.03.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Ja, klar...und ehrlich gesagt ist mir noch nicht aufgefallen, daß das mobile Netzwerk automatisch aktiviert wird, ohne daß ich etwas dazu tue, wenn es grundsätzlich unter "Einstellungen" aus ist...ich bekomme in dem Fall immer eine Fehlermeldung. Bei GPS verhält es sich genauso...alles andere wäre doch seltsam...stell Dir vor Du bist im Ausland, ruckzuck hast Du Dich mal vertippt und los gehts mit Roaming...sonst bräuchte man doch den Haken bei "Bei Roaming mit Datendienst verbinden" nicht...wenn sich alles automatisch verbinden würde....

    Und bisher hatte das auch zuverlässig funktioniert...das Problem hatte ich bisher nur ein einziges Mal...wenn es dabei bleiben sollte...gut :D
     
  17. Lion13, 22.05.2010 #17
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Bei mir ist es schon "passiert", und zwar als ich eine Test-MMS an mein altes Handy geschickt habe (weil MMS anfangs nicht so recht funktionierte...). WLAN war abgeschaltet, das mobile Netzwerk auch (jedenfalls waren beide Logos in der Statusleiste weg) - dann schaltete sich 3G ein, versandte die MMS und hat sich dann auch sofort wieder beendet...

    Ist IMHO jedenfalls einfacher, das mobile Netzwerk mit einer App zu deaktivieren, als zu überlegen, welche App denn nun vielleicht oder auch nicht oder doch mal nach Hause "telefonieren" möchte! :D
     
  18. Sannniii, 06.07.2010 #18
    Sannniii

    Sannniii Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Liebe Leute,

    also ich hab Quick Settings, mobiles Internet aus und auch sonst überall die Häkchen weg und trotzdem immer die aktuellsten Wetter Daten unter der HTC Uhr (und wenn ich auf den Task killer drücke werden immer ein paar apps gekillt obwohl das handy im standby war und nichts an war). Wie kann das sein??? Und was kann ich tun?
     
  19. Lion13, 06.07.2010 #19
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Bist du ganz sicher, daß die Wetterdaten aktuell sind? Wenn du kein Symbol für eine Datenverbindung (G/E/3G/H) in der Statusleiste hast, dann ist definitiv kein mobiles Netzwerk aktiv!

    Bezüglich Taskkiller - läßt du den automatisch alle Tasks beenden? Das ist eigentlich eher kontraproduktiv, weil die Speicherverwaltung von Android ganz anders funktioniert als bei einem PC! Da kannst du relativ schnell Probleme bekommen, wenn wichtige Systemdienste stillgelegt sind - und manche dieser Tasks starten automatisch neu, wenn sie beendet werden...

    Taskkiller sollten IMHO nur dann angewandt werden, wenn eine störrische App sich partout nicht beenden läßt oder schlicht abgestürzt ist! ;)
     
  20. Sannniii, 06.07.2010 #20
    Sannniii

    Sannniii Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hm also oben in der Statusleiste ist nichts. Vielleicht ist das ja nur zufall mit dem Wetter? :D
    Task killer killt nur, wenn ich das will, also nicht automatisch, aber gut zu wissen :) Ich dachte man soll den haben, weil das stromsparender ist, wenn die apps, die eventuell im Hintergrund laufen, aus sind.
     

Diese Seite empfehlen