1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Mod] LkMod v. 2.4.1 basierend auf JCB

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Spica" wurde erstellt von Safi, 22.03.2010.

  1. Safi, 22.03.2010 #1
    Safi

    Safi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Hallo Leute,
    ich wollte euch mal den LkMod von Leshak vorstellen.
    Ich finde ihn echt Klasse. Er bietet euch eine Menge neue Funktionen (z.B. Gallery 3D, Livewallpapers, ROOT!!!)

    Hier der Link zum Download: Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!

    Zur Seite geht´s hier: [Mod] LkMod v. 2.4.1 based on JCB [EN] [upd: 20.03]

    Einfach die Datei entpacken und als PDA per Odin flashen. Achtung!!! Neue *.ops verwenden.

    Viel Spaß Safi
     
  2. olonzo, 22.03.2010 #2
    olonzo

    olonzo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Und es gibt ein Update (root) für die original Firmware
    New JCB with Root (+ busybox, remount) v3 [upd: 03/17]

    Alle Einstellungen und Programme blieben bei mir vorhanden, kann aber nicht sagen, obs immer so problemlos wie bei mir funktioniert.

    adb und busybox laufen einwandfrei.

    konnte endlich die apps die ich nicht benötige (z.b. facebook, myspace) löschen
    ausserdem kann ich mit drocap2 for root users - Android Apps und Tests - AndroidPIT screenshots erstellen

    Leider hab ich Titanium Backup nicht zum laufen bekommen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
  3. Climbax, 22.03.2010 #3
    Climbax

    Climbax Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.01.2010
    Ausser Root ändert es nichts an der Installation, oder?
    Also im Endeffekt keine sichtbare Veränderung beim Reboot des Handys ausser RootAccess, oder?

    Könnt ihr mal die genauen Odin-Einstellungen posten, die man angeben muss?
     
  4. olonzo, 22.03.2010 #4
    olonzo

    olonzo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2010
    beim update ändert sich der bootsplash, es kommt ein samdroid-bootsplash beim starten des handys, sonst ist mir nichts aufgefallen....

    flashen des updates mit odin:
    i570xxjbc muss installiert sein
    spica_jc3 als ops verwenden
    boot leer lassen
    phone leer lassen
    Root_LkUpdate_v3_PDA als PDA verwenden
    CSC leer lassen

    und ab gehts...
     
  5. Kennx, 23.03.2010 #5
    Kennx

    Kennx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    26.12.2009
    hat wär erfahrung mit wifi tether
     
  6. olonzo, 23.03.2010 #6
    olonzo

    olonzo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2010
  7. wlet, 24.03.2010 #7
    wlet

    wlet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Hi,

    also ich hab laut anleitung geflashed, hab auch einen neuen Bootup Splash, aber kein Root.

    Weder wenn ich versuch per adb einen befehl auszuführen (mount: operation not permitted) noch wenn ich ein "su" auf einem Terminal mache...

    Oder muss man nach dem Flashen noch was tun?

    wlet
     
  8. Safi, 24.03.2010 #8
    Safi

    Safi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Du hast den Link aus dem obersten Post genommen oder?
    Was passiert nach dem du "SU" eingibst? Wenn gar nichts passiert sollte alles richtig sein.
    Gruß
     
  9. wlet, 24.03.2010 #9
    wlet

    wlet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Hi,

    hab nochmal durchgebootet. Jetzt gehts.

    Kannst du mir sagen wie ich die MAC adresse den WLAN Adapters ändern kann?

    ifconfig gibt es scheinbar nicht...

    wlet
     
  10. wlet, 24.03.2010 #10
    wlet

    wlet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.03.2010
    übrigens: nein, ich habe den Link aus dem zweiten Post genommen. Die JCB war original Samsung (mit New Studio geflashed)

    Ist das ein Problem?
     
  11. Safi, 24.03.2010 #11
    Safi

    Safi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Hey,
    Ne ist kein Problem. Nur beim ersten bekommst du mehr geboten.
    Z.B die 3D Gallerie, Live-Wallpaper etc.
    Bei deiner ersten Frage kann ich dir leider nicht helfen.

    Gruß
     
  12. sebsasse, 25.03.2010 #12
    sebsasse

    sebsasse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Kann mir jemand einen guten Root Manager nennen, der für's aktuelle 2.1er Spica zu bekommen ist. Ein Freund hat mir zwar "Root Manager" (Root Manager - Cyrket) empfohlen, aber den bekomme ich momentan leider nicht, weil das Spica ja momentan keine protected Apps mag...

    Würde mich über funktionierende Alternativen freuen. Was es können soll - hauptsächlich Schreibrechte anpassen etc.
    Traumhaft wäre selbständige Deinstallationroutine für Systemapps wie Facebook etc.
     
  13. olonzo, 25.03.2010 #13
    olonzo

    olonzo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.02.2010
    ich benutze Root Explorer (File Manager) - Android Apps und Tests - AndroidPIT , funktioniert einwandfrei

    kostet geld, ist aber jeden cent wert

    systemapps kann dieser auch nicht automatisch löschen, aber einfach .apk aus dem verzeichnis /system/app löschen oder verschieben

    mount r/o - mount r/w lässt sich mit dem Root Exploerer mit einem button umschalten...
     
    sebsasse bedankt sich.
  14. markus75, 28.03.2010 #14
    markus75

    markus75 Android-Experte

    Beiträge:
    608
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    21.03.2010
    hallo ,

    ich wollte mal fragen ob wer weis ob nach dem flashen dieser PDA alle daten und einstellungen erhalten bleiben ?

    lg

    markus
     
  15. Aschenbecher, 28.03.2010 #15
    Aschenbecher

    Aschenbecher Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Wenn du nur diesen mod als pda installierst, bleiben deine Daten erhalten.
     
  16. markus75, 28.03.2010 #16
    markus75

    markus75 Android-Experte

    Beiträge:
    608
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2010
  17. kuweb1, 31.03.2010 #17
    kuweb1

    kuweb1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    49
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.03.2010
    ich hatte bei dem Mod das Problem dass das Handy bei einem eingehenden Anruf nur einmal läutet.

    lg
     
  18. markus75, 31.03.2010 #18
    markus75

    markus75 Android-Experte

    Beiträge:
    608
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    21.03.2010
    stimmt, das hab ich auch, was mir aber egal ist, da ich ein 30 sek. mp3 als ringtone benutze ...
     
  19. Malcom, 31.03.2010 #19
    Malcom

    Malcom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    139
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Hallo,

    kann man auch die aktuelle LkMod v. 2.5.1Mod auf die JCB Version flashen?
    Die 2.5.1 ist ja normalerweise für die neue JCE-version gedacht.
     
  20. markus75, 31.03.2010 #20
    markus75

    markus75 Android-Experte

    Beiträge:
    608
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    21.03.2010
    also ich hab die LkMod v. 2.4.1Mod auf die JCE erfolgreich geflasht, das hat problemlos geklappt. (weil ich nicht gesehen hab das es schon die LkMod v. 2.5.1Mod gibt :()

    lg

    markus
     

Diese Seite empfehlen