1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola Pro+

Dieses Thema im Forum "Motorola Pro Plus Forum" wurde erstellt von tageszeitung, 22.11.2011.

  1. tageszeitung, 22.11.2011 #1
    tageszeitung

    tageszeitung Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Hallo,ich habe seit ein paar Tagen das Pro+ und bin begeistert...Allein die abgespeckte Motobluroberfläche...kein Vergleich zum immer hochgelobten TouchWiz,welches ich zudem ziemlich kindisch finde.

    Ein zwei Fragen hätte ich noch:
    Ich habe die Vibration komplett ausgeschaltet,aber beim entriegeln oder Eingabe über die Bildschrimtastatur vibriert es trotzdem....

    Außerdem nervt der Megaätzende Kameraton bei Fotos und Videos:mad2:

    Ansonsten,erst gewöhnungsbedürftige Tastatur,aber ich finde das Handy klasse->macht auch sehr nette Fotos und Videos.
     
  2. Typeholic, 23.11.2011 #2
    Typeholic

    Typeholic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Hi tageszeitung,

    Besitze auch das Pro+ und kann deine Euphorie voll und ganz teilen :)

    Die Vibration für die Bildschirmtastatur kannst du unter Einstellungen - Sprache und Tastatur - Multitouch Tastatur - Vibration bei Tastendruck abschalten.
    Wie das mit dem Unlock Slider ist weiß ich nicht.

    Der Kameraton hat mich aich schon genervt, aber ohne sein Handy zu rooten und was an den Systemdateien zu verändern ist das mMn nicht möglich ihn abzuschalten, weil es in einigen Ländern vorgeschrieben ist das die Kamera einen Ton machen muss.

    Hoffe ich konnte helfen.

    ~Typeholic

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. tageszeitung, 23.11.2011 #3
    tageszeitung

    tageszeitung Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Wie geht das rooten denn hier?habs bisher nur beim Ace gemacht.

    Und ein paar Fragen noch:Ich habe den mailabruf auf Manuell gestellt...bekomme jedoch zwischendurche eine Meldung,dass ich neue Mails habe(Notification Bar)....hängt das mit Motoblur zusammen?

    Besteht die Möglichkeit wie bei Samsung W-lan etc. auch über die Notification an-und ausschalten zu können?

    Wie funktioniert ein Bildschirmfoto?

    Danke im Vorraus.
     
  4. hal9000nx, 23.11.2011 #4
    hal9000nx

    hal9000nx Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Im Markt gibt es die Anwendung "vibrafix" (nur für gerootete Geräte). Damit kann man die Vibrations deaktivieren.
     
  5. tageszeitung, 23.11.2011 #5
    tageszeitung

    tageszeitung Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Dann fehl mir halt noch der root.Kann man die Benachristigungs-LED so steurrn,dass sie auch bei Whatsapp blinkt?
     
  6. Mickey09, 26.11.2011 #6
    Mickey09

    Mickey09 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.07.2009
    das kannst du auch ohne root direkt in den whatsapp einstellungen festlegen! :)
     
  7. tageszeitung, 26.11.2011 #7
    tageszeitung

    tageszeitung Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2011
    finde ich leider nicht:confused2:
     
  8. klingone1984, 26.11.2011 #8
    klingone1984

    klingone1984 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2011
    Hallo

    WhatsApp > öffnen > Einstellungen > Nachrichtenmeldung > Licht ( da kannste dir sogar eine Farbe aussuchen )
     
  9. disc0cunt, 30.11.2011 #9
    disc0cunt

    disc0cunt Gast

    Hallo Community,

    Ich bin seit heute auch Besitzer eines Pro+ und habe neben einen Samsung Galaxy Note und einen HTC Sensation schon zig Androiden durch, nur beim Pro+ habe ich ein Problem oder aber ich bin einfach nur blind und zwar:

    Schalte ich mein Pro+ mit den Lautstärketasten in den Vibrationsmodus, vibriert das Gerät nicht bei einer eingehenden Nachricht. In den Optionen ist Vibration auf "Immer".
    Die Vibrationsfunktion ansich funktioniert auch. Was habe ich hier übersehen?
    ISt mir wirklich ein bisschen peinlich, aber ich komm einfach nicht drauf.

    EDIT:// Hat sich erledigt. Ich wusste nicht, dass man bei den Nachrichten im Menü nochmals explizit "Vibration" auswählen muss :)

    LG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.11.2011
  10. Tekkaro, 03.12.2011 #10
    Tekkaro

    Tekkaro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.01.2010
    @tageszeitung, Typeholic, disc0cunt

    da ihr bereits das Pro+ habt wollte ich euch mal fragen, wie ihr es so findet, mich würde die Tastatur als Vielschreiber interessieren, z.B. im Vergleich zum Pro oder Milestone oder andere Smartphones

    und wie gut der WLan, GPS und GSM Empfang so ist

    vielen Dank schonmal im Voraus
     
  11. hclDefy, 03.12.2011 #11
    hclDefy

    hclDefy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.11.2011
    hab' das Pro+ seit ein paar Tagen hier 'rumliegen (zu Weihnachten für die bessere Hälfte) ...

    • GSM etc. bislang nicht ausprobiert
    • WLan unauffällig (funktioniert problemlos und schnell an Belkin N+ Router)
    • GPS "sieht" hier am Schreibtisch 19 Satelliten (mein Defy direkt daneben nur 10)
    • Tastatur (ich selbst brauch' sowas nicht in HW) etwas härter als beim Palm Treo 650 und nicht ganz so praktische Tastenform, scheint aber durchaus benutzbar (also nicht zu hart oder zu klein oder zu glatt oder so) - Beleuchtung derselben ist allerdings unegal, d.h. Q+W sind etwa dreimal so hell beleuchtet wie O+P und die doppelt so hell wie der ganze Rest
    Gruß
    hcl
     
    Tekkaro bedankt sich.
  12. Typeholic, 05.12.2011 #12
    Typeholic

    Typeholic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    @Tekkaro

    Meine ersten Eindrücke zum Pro+ hatte ich hier schon mal aufgeschrieben gehabt.

    Aber um noch mal kurz auf die Punkte einzugehen die du angesprochen hast.
    Die Tastatur scheint ein wenig die Gemüter zu spalten. Tatsache ist, dass die Tasten beim Pro+ einen wirklich sehr harten Druckpunkt besitzen. Ist halt Geschmackssache, ich finde es sehr gut und komme damit sehr gut zurecht. Kann aber auch verstehen wenn es für jemanden zu hart ist.
    Die Tastatur des Pro habe ich nie benutzt kann es deswegen nicht vergleichen. Im Gegensatz zum Milestone (welches ich davor gut 2 Jahre lange benutzt habe) finde ich es auf jeden Fall eine Verbesserung beim Pro+. Allein die Tatsache das das Pro+ wirklich einzelne Tasten besitzt und nicht diese "Tastenmatte" wie beim Milestone macht einen großen Unterschied. Nach kurzer Eingewöhnung kann ich jedenfalls genauso schnell schreiben wie auf dem Milestone, trotz des kleineren Tastenlayouts. Im Vergleich hatte ich noch das Nokia E6. Das konnte ich im Geschäft ein paar mal "betippen". Da würde ich sagen, die Tastaturen nehmen sich nicht viel. Das Nokia hat einen größeren Tastenumfang als das Pro+, aber beim schreiben mit dem Nokia hatte ich immer so ein leicht schwammiges Gefühl. Der Druckpunkt war nicht knackig genug. Also ich denke es ist einfach Geschmackssache wie viel Feedback man von der Tastatur haben möchte.
    Und ja für manche ist es entscheidend ob man alle Umlaute direkt über die Tastatur eingeben kann oder den Umweg über den Touchscreen machen muss. Das Pro+ hat sie halt nicht auf der Hardwaretastatur. Kommt immer darauf an was man unter "Vielschreiber" definiert und auf was man Wert legt. Ach ja und die Tatsache, dass es die Shift- bzw. Sonderzeichentaste nur auf der linken Seite der Tastatur gibt habe ich am Anfang als ein bisschen ungewohnt empfunden, habe mich aber mittlerweile dran gewöhnt.

    Aber sind natürlich nur alles subjektive Eindrücke von mir.

    WLan Empfang ist in Ordnung. Kann man weder als super gut noch als sehr schlecht betiteln. Ich würde jetzt mal sagen minimal besser als beim Milestone.

    GPS hatte ich letztens ausprobiert, war auch erstmal verzweifelt weil er einfach nicht meine Position bestimmen wollte (hatte mit Google Maps und GPS Status probiert). Nach kurzer Zeit ging es dann aber einwandfrei und verrichtet seine Arbeit seit dem auch ohne Zicken. Keine Ahnung woran es lag. Wahrscheinlich Anwenderfehler :D.

    Empfang an sich konnte ich jetzt auch nichts Negatives feststellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2011
    Tekkaro bedankt sich.
  13. Tekkaro, 05.12.2011 #13
    Tekkaro

    Tekkaro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.01.2010
    ok super, danke dir für das ausführliche Feedback

    da werde ich mir es mal holen, weil es gibt auch nicht wirklich eine Alternative dazu und zur Zeit scheinen einige Smartphones stark im Preisfall zu sein, was die ganze Sache noch attraktiver gestaltet
     
  14. Typeholic, 05.12.2011 #14
    Typeholic

    Typeholic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.11.2011
    Kein Problem.

    Das mit den fehlenden Alternativen stimmt (leider). Bei mir war dann letztendlich noch der ausschlaggebende Punkt, dass das Pro+ im Gegensatz zu den restlichen Smartphones im Barrenformat "mehr" Display hat. Dafür nehme ich dann auch gerne den eingeschränkten Tastaturumfang in Kauf.
    Vor allem weil die relativ kleinen Displays mich bis jetzt immer von solchen Handys abgehalten haben.
     
  15. Tekkaro, 05.12.2011 #15
    Tekkaro

    Tekkaro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.01.2010
    ja sehe ich genauso, wie das chahcha usw., wäre mir auch zu klein, 3,1 passt schon, auch das 2,8z vom Motorola Fire XT311 reicht im Hochformat aus, dieses hat aber einige Schwächen, die mich letztlich zum Umtausch bewogen haben

    Und da die Tastatur des Pro+ größer als die des Fire XT sein sollte, denke ich, dass ich mit der Pro+ Tatstaur super zurecht kommen werde, nur die negativen Kritiken über den harten Druckpunkt hatten mich etwas verunsichert, mal schauen wird schon alles i. O. sein :)
     

Diese Seite empfehlen