1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Musicplayer

Dieses Thema im Forum "LG Optimus Speed (P990) Forum" wurde erstellt von usc, 06.04.2011.

  1. usc, 06.04.2011 #1
    usc

    usc Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Hallo,

    habe ein LGOS und bin eigentlich sehr zufrieden. Da ich es auch als MP3 Player nutze hab ich dann gleich noch ne 32gb karte. Alles gut.

    Bis auf zwei Sachen:

    1. Der Standardplayer nimmt als Titelreihenfolge die alphab. Sortierung der Titel. Das mag bei irgendwelchen Rock/Pop Alben noch ok sein, aber als ich heut morgen in der S-Bahn von Pink Floyd "The Wall" anhören wollte war ich sehr irritiert was da nacheinander so abgespielt wurde.

    2. Meine MP3's haben ein Tag für die CD, d.h. eine Doppel-CD hat jeder Titel "The Wall" als Albumname aber eben auch ein DISCNUMBER Tag. Ein guter MP3 Player (bspw. Amarok) zeit mir da eben nur eine Platte "The Wall" an und sortiert dann anhand der DISCNUMBER und innerhalb einer DISC anhand der TRACKNUMBER.

    So wie es bei mir aussieht ignoriert das LGOS nicht nur die DISCNUMBER (könnt ich im notfall verschmerzen, ist leider sehr häufig so; kann man mit Playlisten ausgleichen) sondern auch die TRACKNUMBER (da nervt es aber dann schon gewaltig).

    Ist es möglich dem Standardplayer vom LGOS wenigstens die TRACKNUMBER-Reihenfolge beizubringen? Und wenn nicht, welcher Player unterstützt beide Tag's?

    Bitte keine Hinweise, meine Sammlung umzubenennen. Die Tag's in den MP3's sind ja eben dazu da um eine Abstraktion über den physikalischen Dateinamen zu haben. Und die Tag's sind bei mir gepflegt.

    Danke
    </usc>
     
  2. b3ndech0, 06.04.2011 #2
    b3ndech0

    b3ndech0 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    28.03.2011
    probier doch mal power AMP der kann das soweit ich weiss, im market findest du ne 30-Tage testversion.
     
  3. MBPepperman, 06.04.2011 #3
    MBPepperman

    MBPepperman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    02.04.2009
    Ich finde Player Pro einfach grandios. Der Player ist meiner Meinung nach der Beste im Market (besser als Power Amp)...

    Liedtexte Covers Alben etc. alles kein Problem... auch ein hübsches Widget und Lockscreen etc. sind mit dabei.
     
  4. rockster70, 06.04.2011 #4
    rockster70

    rockster70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    264
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Dito, diesen habe ich auch, und bin zufrieden. :)
     
  5. Johnson7, 14.04.2011 #5
    Johnson7

    Johnson7 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.10.2010
    ich benutze auch playerpro, ist bei euch der zufallsmodus auch so komisch? da kommen immer die gleichen lieder...
     
  6. PatSend, 14.04.2011 #6
    PatSend

    PatSend Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Bitte diskutiert hier nicht über die Zufallsfunktion einer 3rd-Party-App, wir sind hier im LGOS-Forum!
     
  7. Arkard, 14.04.2011 #7
    Arkard

    Arkard Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Nexus S
    Wo ist das Problem? Der sortiert doch nach Titel.

    Vielleicht ist der Tag "TRACKNUMBER" nicht normgerecht.

    Sind die Mp3 sowohl Id3v1 und v2 getagt?
     
  8. chupacabra, 14.04.2011 #8
    chupacabra

    chupacabra Android-Experte

    Beiträge:
    467
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    17.03.2011
    Denke du solltest Arkard Frage mal mit MP3Tag überprüfen. Hatte auch diverse Alben die Tracknumbers hatten und unter Windows perfekt funktionierten. Als ich diese auf´s Handy kopierte fand er Teilweise nichtmal die Albumtags geschweige denn die Trachnumbers.

    Konnte mit MP3Tag aber schnell korrigiert werden. :thumbsup:
     
  9. Arkard, 14.04.2011 #9
    Arkard

    Arkard Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    25.01.2010
    Phone:
    Nexus S
    Also der benutzt sinnigerweise Tag v2. Discnumber wird ignoriert. Der Rest klappt aber.
     

Diese Seite empfehlen