1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

MyPhone Explorer: Zugriff auf SD-Karte?

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Wildfire_Juergen, 17.01.2011.

  1. Wildfire_Juergen, 17.01.2011 #1
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire
    Hallo, ich möchte hier zunächst kurz "Hallo" sagen und den Forianern, die gleich meinen "nimm doch die Suchfunktion" den Wind aus den Segeln nehmen" , denn ich habe zuerst gesucht. :rolleyes2:

    So, zu meinem Problem:

    Ich habe seit 2 Tagen ein Wildfire und mir schon einige Apps via market heruntergeladen.

    Das Telefon ist nicht geroutet, da es nach dem update zum 2.2 mit unrevoked nicht mehr funktionierte. (Ein Problem, das ich auch gerne erörtert hätte, aber nicht gesucht hatte :) )
    Jedenfalls brauche ich den ganzen Root Schrott rund um googlemail und Aktieninfos nicht.

    Aber zum Thema.

    Ich habe soeben erfolgreich mit my phone explorer synchronisiert.
    Sieht gut aus und tut im Gegensatz zu bescheidenen Original Sync Software auch was es soll.
    Nur deaktiviert das Programm, nachdem das Phone mit dem Win 7/64 Lappi verbunden ist die SD Karte, so dass man nur Dinge erledigen kann, die mit dem recht spartanischen internen Speicher zu tun haben.

    Meine erste frage im Forum:

    Was kann ich tun, dass die 4 GB SD Karte in der Kombination, die ich oben geschildert habe, nicht beim Zustandekommen einer USB Verbindung mit dem Rechner deaktiviert wird, sondern, dass man darauf zugreifen kann ?


    Ersichtlich wird dies im Übrigen, wenn man auf die Verknüpfungen von Programmen sieht, die direkt von der SD laufen, wie z.B. Opera mini in meinem Fall.
     
  2. oif, 17.01.2011 #2
    oif

    oif Android-Lexikon

    Beiträge:
    960
    Erhaltene Danke:
    235
    Registriert seit:
    18.11.2010
    Bei den USB Einstellungen kannst du auf "nur laden" umstellen. MyPhoneExplorer sollte dennoch die SD Karte erkennen während sie nutzbar ist.
    Falls nicht, gibts im Market ein App das das kann. Den Namen weiß ich aber nicht mehr.
     
  3. dxb, 17.01.2011 #3
    dxb

    dxb Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    183
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Hallo,

    du musst die Statusleiste runter ziehen und dann bei USB-Verbindung "Speierkarten-Zugriff" anklicken. Dann sollte es gehen.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
  4. Wildfire_Juergen, 17.01.2011 #4
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire
    yeah ! Danke. Da muss mal einer drauf kommen. Danke
     
  5. Wildfire_Juergen, 17.01.2011 #5
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire
    Zu früh gelobt.
    Ich habe jetzt zwar eine mittelmäßige Lösung gefunden, die war aber eine andere.

    Man hat tatsächlich über die USB Verbindung die Speicherkarten Option.
    Nur lässt sich "my phone Explorer" dann nicht mehr synchronisieren.

    Ich habe nun den Weg versucht statt der USB meine WLan Verbindung zu nutzen.
    Damit funktioniert sowohl Sync, als auch der SD Karten Zugriff.

    Nicht ganz das was ich wollte, da ich die Wlan Verbindung standardmäßig gar nicht für das HTC angedacht hatte, aber was solls, es funktioniert, man kann alles mögliche synchronisieren und das war ja mein Ziel.

    Über eine USB Lösung, die auch funktioniert wäre ich immer noch dankbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
  6. Wolverine_DH, 17.01.2011 #6
    Wolverine_DH

    Wolverine_DH Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    26.12.2010
    Phone:
    Nexus 5x
    USB sollte aber funktionieren, bei mir hab ich keine Probleme damit, der USB Debuging Modus hast du ja permanent an oder? Es kommt hin und wieder vor das man keinen richtigen zugriff aufs Handy hat mit myPhoneExplorer hier solltest du den Client auf dem Handy beenden und dann eine neue Verbindung aufbauen, ganz ohne Probleme scheint die Software noch nicht zu laufen!

    MFG

    Wolverine_DH
     
  7. Wildfire_Juergen, 17.01.2011 #7
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire
    jupp Debugging läuft dauerhaft und die resets hab ich jetzt schon mehrfach gemacht.
    Wie beschrieben, dank W-LAN verzweifle ich ja nicht daran.
    Vielleicht kommt ja noch jemand mit der gleichen Baustelle.

    Btw. Super Handy für 208 Euronen. Wollte ich nur mal bemerkt haben :winki:
     
  8. josy1982, 18.01.2011 #8
    josy1982

    josy1982 Android-Experte

    Beiträge:
    616
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Tablet:
    Motorola Yoga
    Also ich komme mit diesem prog nicht klar.
     
  9. Wildfire_Juergen, 18.01.2011 #9
    Wildfire_Juergen

    Wildfire_Juergen Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    HTC Wildfire
    Wo liegt Dein Problem ?

    Hast Du es sowohl auf dem Rechner als auf dem Mobile installiert ?
     

Diese Seite empfehlen