1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

N1 einschicken zur Reparatur nach England, was geht alles mit?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von drdiablo, 28.11.2010.

  1. drdiablo, 28.11.2010 #1
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Hey,

    nun ist es bei mir auch soweit das mein N1 nach England geht weil meine Trackballfarben nur noch rot anzeigen und alle anderen lassen sich nicht mehr mischen, weiss ist eine art rosafarbenes licht, blau glimmt nur noch ganz leicht und grün ist recht schwach. Auch die Helligkeit insgesamt hat nachgelassen.

    So nun hab ich es am Freitag einbuchen lassen, hab auch den Service Zettel schon ausgedruckt, nur find ich jetzt nirgends was den alles mit soll. Ich meine gelesen zu haben das der Akku und Akkudeckel nicht mit gehen sollen, aber ich finde nirgends einen Hinweis dafür.

    Wie war das bei euch? Und mit welchem Versand sollte ich das verschicken? Ich meine mal eine liste hier gefunden zu haben wo sämtliche Versandarten und kosten gelistet waren, finde es aber nicht mehr.

    Und dann steht unten rechts "Cosmetic Condition" muss ich dort was ausfüllen oder nur einen hacken rein machen bei "scratches/Damages"? Ausser das ein mini Kratzer im schwarzen rand ist hat es sonst keine Kratzer sonst halt die typische teflon Verfärbung.

    Edit: Ausgangszustand ist auch wieder hergestellt ausser das offene schloss das noch da ist.
     
  2. Flycs, 28.11.2010 #2
    Flycs

    Flycs Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    425
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Ich hatte das mit den Versandmöglichkeiten mal recherchiert und zusammengefasst - sie hier und auch mein Blogeintrag. Ich wurde damals am Telefon aufgefordert, alles wegzulassen, was sich abmachen lässt, also Akkudeckel, Akku, SIM und Speicherkarte. Damals gabs aber diesen Service-Schein noch nicht, dazu kann ich nichts sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.11.2010
  3. drdiablo, 28.11.2010 #3
    drdiablo

    drdiablo Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    02.01.2010
    Ok Danke schonmal. Dann werd ich morgen einfach noch mal anrufen und nachfragen bevor ich zur Post gehe.
     
  4. jato, 28.11.2010 #4
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hallo

    mir wurde von HTC mitgeteilt, dass der Akku mitgeschickt werden soll da es Probleme gibt die mit der Akkuspannung zu tun haben. Da ich Staub unter dem Display hatte habe ich nur das Gerät ohne alles hingeschickt. Das ganze dauert mit DHL 10 bis 14 Tage hin reparieren und zurück.

    Gruß jato
     

Diese Seite empfehlen