1. Peda, 14.06.2011 #1
    Peda

    Peda Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi ihr alle.
    Bin neu hier und freu mich auf eure Tipps... :)

    Wenn ich auf mein Gio per USB als Massenspeicher (ich hab Kies nur einmal installiert für die Treiber und danach nicht wieder aufgemacht) zugreife um z.B. neue Musik per Explorer draufzumachen und danach wieder abstöpsel lässt das Handy ja den Medienscanner laufen...und danach sind alle meine Apps, die auf der SD-Karte gespeichert sind (und die ich so schön angeordnet habe) wieder wie Kraut und Rüben verteilt...
    Ich weiß, das ist kein gravierendes Problem, aber ich find schon nervig jedes mal, wenn ich was ändere alles 7 Seiten neu anordnen zu müssen und vielleicht weiß jemand dazu was

    Danke schonmal und viele Grüße
     
  2. flo-95, 14.06.2011 #2
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Hi,

    Das liegt daran, dass einige Apps auf der SD-Karte installiert werden. Umgehe liese sich das, wenn man einen anderen Launcher verwendet oder alle Apps auf dem internen Speicher installiert (was zu einem Platzproblem führt).
     
  3. Peda, 14.06.2011 #3
    Peda

    Peda Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die schnelle Antwort.

    Ja, das mit der SD war mir klar und ich hab schon so viel wie möglich in den internen Speicher gepackt, aber wirklich üppig ist der ja nicht...was genau meinst du denn mit “einem anderen launcher“?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. flo-95, 15.06.2011 #4
    flo-95

    flo-95 Ehrenmitglied

    Du kannst zum Beispiel den Go Launcher EX nutzen (im Market kostenlos erhältlich). Der ersetzt de Homescreen und den sog. App-Drawer. Damit sollte die Sortierung der Apps erhalten bleiben, wen du sie sortierst.
     
  5. Peda, 17.06.2011 #5
    Peda

    Peda Threadstarter Neuer Benutzer

    Ah, ok. Danke. Werd ich dann mal ausprobieren...auch wenn ichs mist finde, dass das nicht standardmäßig geht.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App