1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Market Update FC

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von tiger123, 07.12.2010.

  1. tiger123, 07.12.2010 #1
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Hallo,
    nachdem mein Market nun schon seit Ewigkeiten auf Version 1713 war, hat es nun auch meinen Stein mit dem heimlichen Update erwischt. "Anwendungen Verwalten" zeigt mir nun Version 2002013 an. Doch seit dem Update startet der Market nicht mehr, zeigt an dass com.android.vending beendet wurde. Wenn ich die Market-Updates deinstalliere läuft er wieder zumindest solange bis ich das Update wieder bekommen habe. Cache löschen oder Stoppen erzwingen hilft auch nichts. Was kann ich machen dass ich die neue Version ohne Einschränkungen benutzen kann?

    Ich wäre für Hilfe sehr dankbar!

    Gruß
    tiger
     
  2. dodotech, 07.12.2010 #2
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo
    Wird dir das update denn gezeigt, wenn du im marken unter Downloads guckst?
    Wenn ja gucke mal ob dort der haken für automatische Updates gesetzt ist! Wenn ja deaktivieren diesen und gucke ob das update dann auch noch kommt! Wenn nein sollte das Problem erledigt sein.:)

    Sent from my MotoA953 using Tapatalk
     
    tiger123 bedankt sich.
  3. Handymeister, 07.12.2010 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,057
    Erhaltene Danke:
    23,586
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    hast Du im Anwendungsmenü einfach mal die Daten des Markets gelöscht? Das könnte das Problem evtl. lösen.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    tiger123 bedankt sich.
  4. tiger123, 08.12.2010 #4
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    @ dodotech: Ich komme ja nicht mal mehr in den Market rein, wie dann unter Downloads? Unter Anwendungen verwalten sehe ich ja dass ein Update installiert wurde, das kann ich auch deinstallieren aber dann hab ich so lange die alte Market-Version (ohne die "Automatische Updates"-Funktion), bis sich diese automatisch wieder installiert...

    @ handymeister: Ja, den Cache habe ich schon mehrfach gelöscht, hilft aber nichts... Die Daten kann ich nicht llöschen, da ist nur der Button zum Updates deinstallieren...

    An was kann das liegen?

    Gruß, tiger
     
  5. tiger123, 11.12.2010 #5
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Gibt es denn keinen außer mir, bei dem das auch so ist?
    Ich habe das Problem immer noch...
     
  6. Otandis_Isunos, 11.12.2010 #6
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,679
    Erhaltene Danke:
    4,808
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Phone:
    Motorola Moto X 2014
    Des aber echt ne komische Version ;) Bei mir wird als Version normal 2.12 angezeigt. Will zwar 2.2.6 haben, aber des wird wohl nix ;)

    Und mit löschen, war nicht gemeint den Cache löschen ;) Sondern: Unter Anwendungen verwalten -> alle den Market auswählen, die Updates DA deinstallieren, dann die DATEN (nicht den Cache) löschen.
     
    tiger123 bedankt sich.
  7. dodotech, 11.12.2010 #7
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Schmeiße mal den Market raus, und versuche es mit den Gapps!!

    Diese Entpacken und dir den Market suchen!! Diesen kopierst du auf deine sdcard!!

    Danach verbindest du dein MS mit dem Computer, und stellst USB Debugging auf an!

    Wenn du die Android-SDK installiert hast, kannst du dies bequem mit ADB kopieren, da du dir ja keinen Terminal Emulator Downloaden kannst!

    Hierbei gehst du wie folgt vor:

    Starte unter Windows die Eingabeaufforderung, und navigiere in den Ordner Android-SDK/tools!

    Dort angekommen gibst du in der Eingabeaufforderung ein:
    Ist dies erledigt bestätigst du mit Enter, und solltest die # sehen!

    Nun gibst du nacheinander ein:
    wobei du den Namen der Market App eingibst!

    nun kannst du sie ins System Kopieren!

    Wieder mit enter bestätigen!

    Es kann sein das er nun sagt das dein System Read only ist....hier noch der Befehl das System auf Read and Write zu stellen:
    Danach nochmal den Kopierbefehl eingeben, sollte das system nur auf Read only stehen!!

    Wenn diese Schritte erledigt sind, einen reboot machen und versuchen obs geht!!

    Wenn alles richtig gemacht wurde, sollte der Market wieder reibungslod funktionieren..:)


    Die Gapps findest du hier:
    Gapps
     
    tiger123 bedankt sich.
  8. tiger123, 11.12.2010 #8
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Ich hab das ganze jetzt mehrfach versucht, den Market deinstalliert, den Cache gelöscht, die Daten (liegen doch unter /data/data, oder?) und dann neu installiert aber ich habe dann wieder beim aufrufen einen FC...
    Wäre denn jemand so nett mir eine funktionierende Version hochzuladen oder zumindest nen Link zu schicken? Wenn das hier ne Rolle spielt, ich hab wie oben geschrieben die 02.36.0 von G.O.T.

    Ich verstehe nicht, was ich falsch mache dass das bei mir nicht klappen will
     
  9. dodotech, 12.12.2010 #9
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Wenn du es so machst, wie ich in meinem Post beschrieben habe, siehe post#7, hättest du das Problem gelöst!

    Die apps liegen unter /system/app und können von dort mit entsprechenden root Rechten gelöscht werden!!

    Wenn du kein ADB auf deinem Rechner hast, musst du dir irgend wo einen Terminal Emulator downloaden, und dies darüber machen!

    Es sieht umständlich aus, ist aber die sicherste Methode!!

    Gehe einfach nach Anleitung aus Post7 und wenn du nicht klar kommst, melde dich und ich werde helfen! :)
     
    tiger123 bedankt sich.
  10. tiger123, 12.12.2010 #10
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    @ dodotech: Ich habe jetzt deine Anleitung Schritt für Schritt nochmal ausgeführt aber die erste meldung die ich nach dem reboot kriege ist wieder der FC mit com.android.vending... Unter Anwendungen verwalten zeigt er mir die Version 2007 an...

    Was mache ich denn falsch dass es mein Stein einfach nicht schafft diesen Market zum Laufen zu bringen?
     
  11. dodotech, 12.12.2010 #11
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo

    Wenn du Root hast, mache mal folgendes!

    Gehe unter System/app und lösche die Datei com.android.vending.apk! Wenn diese nicht zu finden ist, nimmst du die vending.apk!

    Danach ladest du dir die vending hier im Anhang runter, und kopierst diese auf deine sdcard!

    Dann benennst du die Datei um in vending.apk!
    Wenn du diese auf der sdcard hast, musst du bevor du diese ins System kopierst, musst du noch die neuen Permissions setzen!

    Du öffnest dein Terminal und gibst folgendes ein:

    Wenn dies erledigt ist, gibst du ein:
    Damit gibst du deinem System Schreib und Leserechte!

    danach kopierst du die vending.apk ins System:
    Danach gibst du im Terminal noch exit ein, und kannst den Terminal beenden!

    Dann machst du einen Reboot und guckst ob die FCs weiterhin bestehen!! Wenn ja melde dich bitte!
     

    Anhänge:

    tiger123 bedankt sich.
  12. tiger123, 12.12.2010 #12
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Also ich habe es nun nochmal nach Anleitung gemacht mit der Datei aus deinem Anhang... Nach dem Setzen der Permissions und einem Neustart wird der Market nun nicht mal mehr unter Anwendungen Verwalten angezeigt, wenn ich die apk unter /system/app aufrufe z.b. mit dem Root explorer zeigt er mir einen "Fehler beim Parsen" an. bei anderen Apps unter /system/app öffnet er ganz normal den paket-installer. Danach habe ich es auch noch mit anderen Market-Versionen probiert, aber das gleiche Ergebnis. Der market liegt zwar als Datei unter /system/app, hat die richtigen permissions aber wird nirgendwo angezeigt, vor allem nicht unter Anwendungen verwalten...

    Ich bin echt langsam am Verzweifeln...
     
  13. dodotech, 12.12.2010 #13
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Dann ein wenig anders!!

    Nehme mal einen Market deiner wahl!! kopiere ihn auf die sdcard, und stze die permissions auf 644!!

    Gehe mit dem RootExplorer in System/app und lösche dort die vending.apk und die neue Market App!

    Gehe nun auf die SD und kopiere die neue Vending.apk in den Ordner /system/app, überprüfe nochmal die Permissions und schalte das MS aus!

    Nun gehst du in den RecoveryMode, und machst einen Wipe des dalvik caches!

    Danach gehst du auf Reboot now und startest dein Milestone normal neu!!

    Dann guckst du ob der Market wieder da ist!

    Wenn nicht melde dich bitte und wir flashen dein System neu! :)
     
    tiger123 bedankt sich.
  14. tiger123, 12.12.2010 #14
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    @ dodotech: den Dalvik-Cache zu "wipen" hat leider auch nichts gebracht...

    Ich glaube ich muss mein System echt neu flashen. Mein letztes Nandroid-Backup ist leiider vom 7.8. d.h. schon etwas älter...

    Ich vermute ich kann jetzt ganz von vorne anfangen evtl sogar mit G.O.T.s Froyo...

    na ja da muss ich mich mal schlau machen...


    Aber danke soweit für deine Hilfe!

    Gruß tiger
     
  15. dodotech, 12.12.2010 #15
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Wenn du nicht zurecht kommst beim oder mit dem Flashen, sage bescheid! Wir lassen hier niemandn im Regen stehen! :)
     
  16. edehahn, 13.12.2010 #16
    edehahn

    edehahn Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    28.07.2010
    es wäre mir neu, dass man einer datei auf der sdcard rechte geben kann. vorher nach /tmp schieben oder erst im zielverzeichnis die rechte setzen

    Code:
    localhost ~ # pwd
    /sdcard
    localhost ~ # touch test
    localhost ~ # ls -l test
    ----rwxr-x    1 system   sdcard_r         0 Dec 13 14:45 test
    localhost ~ # chmod 644 test
    localhost ~ # ls -l test
    ----rwxr-x    1 system   sdcard_r         0 Dec 13 14:45 test
    localhost ~ # chmod 777 test
    localhost ~ # ls -l test
    ----rwxr-x    1 system   sdcard_r         0 Dec 13 14:45 test
    localhost ~ # 
     
  17. AleviDroid, 13.12.2010 #17
    AleviDroid

    AleviDroid Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,223
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    09.05.2010
    mit rootexplorer geht das scho ede :)
     
  18. tiger123, 13.12.2010 #18
    tiger123

    tiger123 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Ja, die SDcard hat ja Fat32 als Dateisystem... Ich habs sowieso in der Reihenfolge gemacht: 1. Apk auf SD, 2. App unter /system/app und 3. chmod 644 Vending.apk also an dem hätte es nicht liegen können...

    Na ja, mein Stein läuft nun mit CyanogenMod, flashen hat nach 20 Minuten Anleitung lesen beim 1. Versuch geklappt...

    Akkuverbrauch leider deutlich Spürbar schlechter, früher habe ich 2 Tage mit ca. täglich 1 h Surfen, 10 h Wlan an und 30 min Spiele durchgehalten, zumindest heute komm ich da nicht mal auf einen Tag (heute morgen 80%, jetzt 20) :mad2:
    Die ganzen imho unnötigen Apps die da schon dabei sind werde ich dann noch entfernen und dann das System Schritt für Schritt wieder einrichten, dann werde ich damit schon ganz gut zurechtkommen :D
     
  19. edehahn, 13.12.2010 #19
    edehahn

    edehahn Android-Experte

    Beiträge:
    712
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    28.07.2010
    ...lässt er dich glauben :)
     
  20. dodotech, 13.12.2010 #20
    dodotech

    dodotech Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,426
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Wenn man mit dem Terminal die Sachen verschiebt, und die Rechte anpasst, kannst du in der Tat die Rechte vorher vergeben!

    Man sollte jedoch danach nochmal überprüfen, ob die Rechte auch stimmen!

    Daher stze ich die Rechte erst nach dem Kopieren, wenn ich Systemdateien verschiebe!! Dies mache ich aber alles wie gesagt mit dem Terminal oder ADB! :)
     

Diese Seite empfehlen