1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

nach root kann ich nicht anrufen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von icetiger, 28.04.2012.

  1. icetiger, 28.04.2012 #1
    icetiger

    icetiger Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.04.2012
    Hallo zusammen,
    ich brauche eure hilfe:blushing:
    ich habe gestern abend mein Handy mit dem Programm "SuperOneClick" gerootet. Habe jetzt auch superuser Rechte und dachte es ist alles schick. Bis ich vorhin jemanden anrufen wollte.....es kommt immer ein besetzt zeichen. Als ich zu Hause war habe ich Wlan angestellt und siehe da, ich kann anrufen. Scheinbar geht es nur mit eingeschaltetem wlan.
    Jedoch doch kann ich immer angerufen werden, egal ob mit oder ohne eingeschaltetem wlan.:blink:

    Dieses Problem hab ich erst NACH dem rooten. Kennt jemand dieses Phönomen und kann mir helfen dieses Problem zu lösen??:blushing:

    Vielen dank schonmal im vorraus

    P.S. Es ist ein Samsung Galaxy S I9000 mit Android 2.3.4... Anbieter ist Alditalk (E-Plus Netz)
     
  2. punsch03, 28.04.2012 #2
    punsch03

    punsch03 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    265
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    04.12.2011
    Du kannst es mit einem Factory Reset probieren. Da werden aber alle Apps, Kontakte,... gelöscht, aber nicht Fotos etc. . Du kannst aber alles mit Titanum Backup und Super Backup sichern.
    Wenn es dann nicht funktioniert, kannst du mit
    Odin eine neue Firmware flashen.
    Z.B. http://www.android-hilfe.de/showthread.php?t=221484

    SGS CM9
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2012

Diese Seite empfehlen