1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nach Update 1.6 bleibt G1 hängen. HILFE!

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Mr.Krut, 13.12.2009.

  1. Mr.Krut, 13.12.2009 #1
    Mr.Krut

    Mr.Krut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Hallo Leute,
    ich bin neu hier (im Forum angemeldet), hab mal hier und da gelesen und keinen Grund gesehen hatte euch vollzuspammen, da man doch recht viel über SuFu finden kann. Mein Problem aber, was ich auch nicht über die Sufu gefunden habe, und warum ich Teil der Community geworden bin ist folgendes:

    Habe mir vor wenigen Tagen ein G1 gekauft, bin auch sehr zufrieden damit, nur nach dem automatischen Updaten gestern auf 1.6 will mein G1 nicht so richtig hochfahren. Heisst im Detail: es kommt zur Pineingabe, danach wenn ich auf dem Homescreen bin, geht nichts mehr, sprich kann weder Menü öffnen noch den Homescreen hin und her sliden noch ausschalten. Die EInzige Möglichkeit Akku raus.

    So nun dachte ich, ich mache mal einen Hardreset/Wipe. Also Home+Auflegen.... ihr wisst schon. Aber das bringt auch nichts, genau das gleiche Problem, mal bleibt er früher mal später hängen, aber bis zum Menü hab ich es nie geschafft.

    Jetzt brauche ich eure Hilfe, bitte. Ich bin ein Ottonormalhandynutzer, sprich da ist nichts gerootet etc., es ist so wie ich es gekauft habe, nur nach dem 1.6 ist es nicht mehr so wie ich es gekauft habe.

    Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet.:o
     
  2. winne, 13.12.2009 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Lad dir das Update von 1.6 manuell runter, benenne es in Update.zip um, leg es auf die SD, boote mit gedrückter HOME-Taste und starte das Update mit Alt+S nochmal.
    Wenn ein Wipe nicht hilft, dann kann beim Update was schief gelaufen sein.
     
    Mr.Krut bedankt sich.
  3. Mr.Krut, 14.12.2009 #3
    Mr.Krut

    Mr.Krut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Die Schwierigkeit liegt jetzt darin an die SD Karte zu kommen^^... ich versuchs mal und werde mich dann melden...

    Danke für den Tipp!

    EDIT:
    beim Build-Nummer CRC37 Update kam Installation Aborted.

    beim Fullupdate hat er sich installiert, jedoch bleibt er wieder bei der einrichtung hängen... ich weiss nicht was ich tun soll...


    gibts irgendwo noch die 1.5 version? Dann downgrade ich mein G1 und basta.


    EDIT2:
    Habe alle Dateien auf der SD Karte gelöscht bis auf Update.zip, trotzdem nichts bleibt hängen.

    EDIT3:
    Habs damit versucht: http://www.android-hilfe.de/t-mobil...nstallieren-vom-neuen-update-1-5-deutsch.html , aber da genau so: Installation aborted.


    Leute ich verzweifel gerade!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2009
  4. Mr.Krut, 14.12.2009 #4
    Mr.Krut

    Mr.Krut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Naja ich denke, dass es nichts bringt. Bringe mein G1 morgen zum Händler zurück, er soll sich darum kümmern.

    Danke euch.
     
  5. winne, 14.12.2009 #5
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Sorry, aber ich bin zur Zeit nur sporadisch online, da ich wenig Zeit habe.
    Das geht nur in Aufwärtsrichtung, geht also mit 1.6 nicht.
    Auch das kann man nicht einfach so flashen.
    Hast du den probiert ?
    Wenn das nicht geht, dann bring es zum T-Punkt. ;)
     
  6. Mr.Krut, 15.12.2009 #6
    Mr.Krut

    Mr.Krut Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Ja das hatte ich ausprobiert, funktioniert genau so wenig... schade, dann bleibt mir wohl nichts übrig als es zurück zubringen.

    Danke dir trotzdem!
     

Diese Seite empfehlen