1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nachinstallierte Apps weg.......

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von DidiD, 05.10.2011.

  1. DidiD, 05.10.2011 #1
    DidiD

    DidiD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Hallo Leute,

    habe mit meinem Hanns einen merkwürdigen Effekt. Nach dem installieren
    zusätzlicher Apps sind nach dem booten plötzlich einige verschwunden und
    die, die noch da sind lassen sich nicht mehr öffnen.
    Es kommt dann die Fehlermeldung, dass die App geschlossen werden muss,
    da sie nicht mehr richtig funktioniert.
    Wenn ich sie dann deinstalliere und wieder installiere funktionieren sie
    wieder problemlos.
    Die Apps, die nicht mehr aufrufbar sind, da das Icon auf dem Screen fehlt,
    funktionieren nach weiterem intallieren nicht. Werden diese jetzt wieder
    deinstalliert und noch einmal installiert, funktionieren sie wieder.

    Hat jemand sonst noch dieses merkwürdige Verhalten ?

    ROM ist das letzte - 5303-
    Tablet funktioniert sonst gut.
    LAN, FTP auch über INET funktioniert sonst alles gut.

    Gruß Dietmar
     
  2. mikaole, 05.10.2011 #2
    mikaole

    mikaole Gast

    habe ich hier schon öfter beim originalen rom gehört
    Runter damit und Custom Rom drauf:thumbsup:
     
  3. DidiD, 05.10.2011 #3
    DidiD

    DidiD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Hallo mikaole,

    mir kommt es so vor, als ob das Hanns die Urpsrungsversion klammheimlich
    wieder herstellt. Sämtliche Einstellungen der später installierten Apps
    sind dann weg - daher auch die Fehlermeldung bei den noch vorhandenen
    Apps.

    Wenn´s mich zu sehr nervt, werde ich es mit einem sog. Custom Rom
    versuchen. Welches Rom am besten für mich ist, werde ich wohl oder
    übel selber herausfinden müssen.
    Finde es schade, da es ansonsten nicht schlecht läuft.

    Gruß Dietmar
     
  4. mikaole, 05.10.2011 #4
    mikaole

    mikaole Gast

    Das original Rom ist halt der totale Sch........
    Ja, welches Rom für dich das beste ist, musst Du schauen.
    Ein gewaltiger Schritt nach vorne ist jedes Custom Rom
     
  5. DerGeist, 06.10.2011 #5
    DerGeist

    DerGeist Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    83
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Probiere mal HannsTitan 0.4 aus, mMn das stabilste CR, die HC Roms hatten bei mir immer wieder kleinere Probleme (Freeze usw.). Das HannsTitan läuft stabil und performant.
     
  6. DidiD, 06.10.2011 #6
    DidiD

    DidiD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Danke für die Antwort,

    werde es ausprobieren.
     
  7. DidiD, 06.10.2011 #7
    DidiD

    DidiD Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.09.2010
    Hallo Leute,

    mittlerweile habe ich das Problem auf den WLAN-Teil des Stockroms
    eingrenzen können. Das ist das Teil, dass die Installation zerschiesst.

    Nach einem Absturz nach dem booten, startet es gar nicht mehr.
    Was für ein Schrott ist dieses Stockrom eigentlich ?
    So etwas ist mir nicht einmal bei meinem billig Onda-MP3-Player passiert.

    Mal sehen wie ich das Teil wieder ans Laufen bekomme....
     

Diese Seite empfehlen