1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

NAS mounten

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von sluke, 10.08.2011.

  1. sluke, 10.08.2011 #1
    sluke

    sluke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich hab da eine neue Baustelle mit meinem Hannspad. Zwar habe ich eine Buffalo Link Station als Mediaserver in meinem Wohnzimmer laufen.
    Dort sind unter anderem Fotos abgelegt.

    Nun habe ich mir gedacht, wäre toll wenn ich auf diese Fotos von meinem Tab darauf zugreifen könnte.
    Also über ES Datei Explorer einen neuen Server erstellt und dieser greift dann auch diese Fotos zu, allerdings nur mit dem eigenen Bildbetrachter.
    Dieser ist aber sehr langsam und nicht so komfortabel wie der ROM Betrachter.

    Jetzt habe ich mir gedacht, wäre cool wenn mann auf der SD-Karte diese Freigabe mounten könnte. Dann würde mir ja der Bildbetrachter der ROM diese Fotos anzeigen.
    Dann bin ich auf diese Tools gestossen: CifsManager und Mount Manager

    Diese Tools sind dafür gedacht. Nur mein Problem ist es gibt mir immer die Fehlermeldung: "no such device"

    Nun habe ich in Erfahrung bringen können, dass es am Kernel liegen kann.

    Hat da jemand einen Lösungsansatz für mich?
     
  2. chilipepper, 10.08.2011 #2
    chilipepper

    chilipepper Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.09.2009
    Hi

    such mal im Market nach
    IMediaShare, hiermit schaue ich Fotos und Filme (in Verbindung mit VPlayer)
    meines Synology NAS an, funktioniert 100%ig.
    Du musst halt schauen das du den Market zum Laufen bekommst oder suchst dir die apk und installierst manuell. Natürlich kannst du auch ein CustomRom aufsoielern

    chilipepper
     
  3. sluke, 10.08.2011 #3
    sluke

    sluke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Werde es heute abend ausprobieren danke.
     
  4. Tom A., 11.08.2011 #4
    Tom A.

    Tom A. Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2011
  5. sluke, 11.08.2011 #5
    sluke

    sluke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy 3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Danke für den TIP. Leider gibt mir das script File exec error aus.
    Ich musste mir allerdings die cifs.ko herunterladen und anschliessend in den Ordner modules manuell reinkopieren, denn die gabs nicht.
    Rechte sind auch gesetzt.
     
  6. Tom A., 06.09.2011 #6
    Tom A.

    Tom A. Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2011
    unter Flashback 7.2 klappt das mounten per GScript lite bei mir jetzt auch nicht mehr. Aber der Mount Manager tut, wenn man ihm sagt, cifs.ko vorher zu laden. Allerdings werden die Umlaute in den Dateinamen nicht richtig angezeigt. Da zicken manche Player rum.

    Tom
     

Diese Seite empfehlen