1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Netzbetreiber Einstellung / Anzeige

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von Vier-Zylinder, 03.05.2012.

  1. Vier-Zylinder, 03.05.2012 #1
    Vier-Zylinder

    Vier-Zylinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Hallo Community,

    ich bitte um Nachsicht, einige von euch mögen die Frage vielleicht für ziemlich simpel halten :lol:

    Ich bin gaaanz frischer Smartphone User (Galaxy Ace mit O2 Blue XS Vertrag). Da man ja bei den Einstellungen, grade in Hinblick aufs Netzwerk einiges falsch machen kann, meine Frage:

    Unter dem Menupünkt: "Mobile Netzwerke", gibt es ja die Auswahlmöglichkeit: "Netzbetreiber auswählen"...Das mag für Auslandsaufenhalte evtl. ganz interessant / nützlich sein...
    Angenommen man würde jetzt einen abweichenden Netzbetreiber auswählen - würde man das irgendwo auf dem Display sehen? Kann man irgendwo den Status des aktuellen Netzbetreibers nachschauen?

    Denn wenn ich zB. mit meiner O2 Flat in einem anderen Netz surfe, fallen ja sicherlich Kosten an :thumbdn:

    Ich vermisse die damaligen Netzbetreiber Logos mitten auf dem Display! :(

    Würde mich über eine kurze Antwort freuen.

    Danke schonmal im Voraus,

    Vier-Zylinder
     
  2. Hatshipuh, 03.05.2012 #2
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wenn du in einem Fremdnetz unterwegs bist, wird bei der Netzstärkenanzeige ein kleines R für Roaming eingeblendet.
    Du kannst auch die Statusleiste runterziehen, um die Providersignatur des aktuellen Netz zu sehen.
    Das sollte man übrigens auch im Handbuch nachschlagen können.

    Tap-a-talked from my Galaxy Nexus
     
  3. Vier-Zylinder, 03.05.2012 #3
    Vier-Zylinder

    Vier-Zylinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    @ Hatshipuh:

    Vielen Dank für die rasche Antwort! :) Würde das "R" auch bei einem Fremdsurfen in inländischen Netzen erscheinen ( mal abgesehen davon ist Roaming bei mir deaktiviert).
    Mit der Statusleiste meinst du die graue Lippe oben auf dem Homescreen, richtig? Ah ok, dann hab ich's, danke! :)

    Ich hätte das gern alles im Handbuch nachgeschlagen - allerdings beschränkt sich das dünne Heftchen das beilag quasi auf den Akku-Einbau :thumbdn:
    Deswegen meine doofe Frage hier :crying:

    Mir ist grad noch eingefallen, dass man den Netzbetreiber auch anhand der 3G-Verbrauchsdaten ermitteln könnte, indem man die Verbrauchsangaben des Anbieters mit denen von "3G Watchdog" abgleicht, oder?

    Achja: Tolles Forum! :)
     
  4. SG Ace Tom, 03.05.2012 #4
    SG Ace Tom

    SG Ace Tom Gast

    Ohne roaming aktiv wirst du kein anderes netz benutzen können

    Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de App
     
  5. Vier-Zylinder, 04.05.2012 #5
    Vier-Zylinder

    Vier-Zylinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Ah ok, also ist ein versehentliches Wechseln des Netzbetreibers(aus welchen Gründen auch immer :glare:) unter Menüpunkt "Netzbetreiber wechseln" in der Einstellung "Mobilfunknetze" ist entweder durch deaktiviertes Daten-Roaming ausgeschlossen, bzw. ich würde es durch ein Blick auf die Statusleiste (im Hauptbildschirm von oben herunterziehen) oder unter der der Einstellung "Telefonstatus" erkennen, korrekt?

    Mal 'ne Frage aus Interesse: Wie muss ich mir überhaupt die Datenverbindung des mobilen Internets vorstellen? Geht das mit über die "Telefon- und SMS- Leitung" oder gesondert?
    D.h.: Wenn ich den Netzbetreiber unter "Mobile Netzwerke" wechsel, geht nur das mobile Internet über den anderen Anbieter, oder Telefon und SMS dann auch?

    Achja: Was bewirkt die Einstellung: "Automatische Netzbetreibersuche"? Verbindet die immer automatisch mit dem Heimnetz? Oder evtl. mit dem stärksten Netz? (Was ja fatale Folgen haben könnte:blink:)

    Ich glaub das sind vorerst die letzten doofen Fragen:D So langsam komm ich mit dem Smartphone bzw. dem Betriebssystem klar und finds ehrlich gesagt nicht schlecht :thumbsup:

    Gruß und Dank
    Vier-Zylinder
     
  6. Jangrie, 04.05.2012 #6
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Mit Handbuch ist das Online Handbuch gemeint. Die Packungsbeilage ist nicht mehr als eine Einleitung zum sofortigen starten.
    Roaming bezieht sich nur auf Netze im Ausland. In Deutschland kannst du getrost ins Internet gehen...überall.

    Zu deinen Netzfragen musst du einfach mal googlen..das hat kein bisschen mit dem Ace selber mehr zu tun.



    Gesendet von meinem GT-S5830 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
  7. Vier-Zylinder, 04.05.2012 #7
    Vier-Zylinder

    Vier-Zylinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    ...auch wenn ich meinen Vertrag bspw. bei O2 habe, aber über das Netz von bspw. Vodafone ins mobile Internet gehe? Ohne Zusatzkosten? :scared:

    Das Online Handbuch hab ich mittlerweile im Netz auch gefunden - danke für den Hinweis.

    Viele Grüße
    Vier-Zyliner
     
  8. Jangrie, 04.05.2012 #8
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Das mobile Internet und MMS hat mit den VPNs zu tun. Die musst du für jeden Provider spezifisch angeben! Zudem hast du doch auch eine SIM-Karte von einem bestimmten Provider, das sollte dir doch schon Aufschluss geben ;)

    Vllt solltest du dir das hier mal durchlesen. Da stehen auch Links zu Mobilfunk etc.

    Roaming - Mobilfunk
     
  9. Vier-Zylinder, 04.05.2012 #9
    Vier-Zylinder

    Vier-Zylinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Mh, das mit den VPN's hab ich ehrlich gesagt nirgends so richtig verstanden...

    Es geht da ja um gesicherte Datenverbindung, bspw. mit Firmennetzwerken über das Internet

    Ich habe ganz normal die SIM Karte von O2 eingelegt - ich habe von O2 Installationsdateien für MMS und mobiles Surfen bekommen und installiert...
    danach konnte ich den Browser ganz normal nutzen. WLAN hab ich so eingestellt, dass es bevorzugt behandelt wird, sobald vorhanden...

    Bei den VPN's habe ich keine gesonderten Einstellungen gemacht, hab grad im Handy geschaut: Es sind auch keine VPN's eingerichtet....habe ich was grundlegendes vergessen? :sad:
    Ich möchte das mobile Internet nur ab und zu für privates Surfen im Netz nutzen....Google, Facebook etc. Dafür brauch ich doch keine VPN's oder? :crying:
    Ich bin verwirrt. Bitte um Verzeihung, irgendwie ist das doch alles Neuland für mich...andererseits danke ich für eure Geduld...

    Den Link zum Mobilfunk fand ich übrigens sehr interessant...

    Gruß,
    Vier-Zyliner
     
  10. Hatshipuh, 04.05.2012 #10
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Eigentlich sollte die SIM Karte die entsprechend passenden Zugangspunkte automatisch für das Gerät einrichten, das sind übrigens nicht VPN sondern APNs :)
    Zu finden unter Einstellungen -> Drahtlos & Netzwerke -> Mobilfunk -> Zugangspunkte
    Ohne die richtigen Einträge könntest du mobil auch nicht ins Internet, aber da es bei dir funktioniert, müssen sie richtig drinstehen.

    Automatische Netzwahl heißt nur, dass im Ausland automatisch nach einem neuen Netz gesucht wird, sobald das Heimnetzwerk nicht mehr verfügbar ist. Im Inland spielt das keine Rolle, in Fremdnetze sich einzuwählen ist zumindest in Deutschland gar nicht möglich, man verweigert SIM Karten anderer Provider einfach die Einwahl in Fremdnetze, unabhängig ob Smartphone oder normales Handy.

    Tap-a-talked from my Galaxy Nexus
     
  11. Vier-Zylinder, 04.05.2012 #11
    Vier-Zylinder

    Vier-Zylinder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2012
    Okay, ein grooooßes Dankeschön an alle, für die vielen hilfreichen Kommentare! :thumbsup:

    Gruß,
    Vier-Zylinder
     
  12. Jangrie, 05.05.2012 #12
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Ja sorry^^ Ich hab mich verschrieben...

    Es sind natürlich APNs ;) VPN is was komplett anderes..man verzeih mir das Durcheinander :D
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy ice netzbetreiber