1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues A500 noch vor Weihnachten...

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von DeJe, 28.11.2011.

  1. DeJe, 28.11.2011 #1
    DeJe

    DeJe Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,414
    Erhaltene Danke:
    295
    Registriert seit:
    06.04.2011
    Nachdem ich schon längere Zeit um Tablets für meine bessere Hälfte schleiche, habe ich jetzt zugeschlagen und ein Acer A500 gekauft. Zusammen mit einer Blurex Hülle. Das Acer, weil ich einerseits gute Erfahrungen mit einem Acer Liquid MT habe, andererseits das Acer ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bietet.

    Hauptargumente braucht man kaum anzuführen...hier! :D

    Am Sonnabend kam das Paket an. Ich bin recht überrascht von wertigen Eindruck. Das geht schon bei der Verpackung los. Tablet plus Tasche/Hülle wirken recht edel. Geliefert wurde ein A500 mit HC 3.2 (also aktuelles ROM), dazu später mehr. Freudig wird ein kontaktfreudiges Tablet willkommen geheisen. USB-Host, USB, microSD, HDMI, WLAN, ... lassen praktisch keine Wünsche offen. Das Tablet soll als Sofasurfer dienen, daher kein 3G. Die Akku-Laufzeit kann ich natürlich bisher nicht beurteilen. Erste Test zeigen aber, das sie für uns ausreichend ist.

    Software? Naja, Stock HC 3.2 ist ja OK. Aber ohne meine auf dem Handy liebgewonnenen Apps nicht so der Kracher. Also gings gleich ans Rooten und Custom-ROM. Die Entscheidung fiel auf Taboonay. Auf dem Liquid MT rennt ein Gingerounay zur vollen Zufriedenheit. Warum also nicht auch das Tablet mit einem Vache-ROM bestücken. Die Prozedur ist zwar aufwändiger als beim Liquid, hat aber mit ein paar Ecken und Kanten gut funktioniert.

    Nun geht es daran, zusätzlich brauchbare und nützliche Apps für das (ein) Tablet zu finden und installieren. Auf jeden Fall bin ich bisher sehr zufrieden mit dem Acer (naja, nach so kurzer Zeit nicht wirklich erstaunlich ;)).
     

Diese Seite empfehlen