1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neues Galaxy - bin begeistert! Toller Akku, aber noch ein mp3 Problem

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von der_ingenieur, 21.09.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. der_ingenieur, 21.09.2009 #1
    der_ingenieur

    der_ingenieur Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Seit Freitag Abend habe ich nun mein neues Galaxy ... und, ich bin absolut begeistert!:)

    Das Galaxy bietet gegenüber meinem alten Nokia E61 (Symbian), dem HTC Touch Diamond und dem Xperia X1 für mich nur mein Anwendungsprofil nur Vorteile, wobei speziell die runde und flüssige Bedienung begeistert.

    Die hier geschilderten Akkuprobleme? Die habe ich offenbar nicht, da mein Galaxy seit Freitag Abend bis jetzt (Monat Abend) noch mit der ersten Akkuladung läuft. Dabei habe ich eigentlich recht viel mit dem Gerät gespielt, Internet über WLAN, YouTube, Appstore, mp3, Kontakte angelegt und synchronisiert, ein paar Telefonate und SMS.

    Vielleicht liegt es daran, dass ich mein Galaxy so konfiguriert habe, dass ich nur über WLAN ins Internet gehe und unterwegs offline bin?

    Aber nun zu meinem Problem mit den mp3's. Ich habe direkt am Anfang ein Speicherkarte eingelegt und einige mp3 Alben überspielt. Die wurden auch alle ordentlich mit Interpret , Albumname und Cover angezeigt.

    Danach hatte ich das Update auf die neue Firmware IH8 durchgeführt.

    Nach dem Update (ich weiss nicht, ob es wirklich mit dem Update zusammenhängt) ist mir aufgefallen, dass die Albumnamen, Interpreten und Cover nicht mehr angezeigt werden. Es wird nur noch "unbekannter Interpret" und "unbekanntes Album" angezeigt.

    Kennt jemand die Lösung für dieses Problem?
     
    yglodt bedankt sich.
  2. aslocum, 21.09.2009 #2
    aslocum

    aslocum Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    30.08.2009
    ja das passende thema dazu ist etwas weiter unten hier im forum.
    kurz und einfach: mit z.b. mp3tag die tags neu schreiben im utf-8/16 format (ist standartmässig so eingestellt..also einfach alle markieren und neu speichern). dann gehen zumindest die tags wieder bis auf die umlaute..die werden immer noch nicht dargestellt
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen