1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Neukauf geplant - Akkuleistung ok?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von Keeper, 30.03.2011.

  1. Keeper, 30.03.2011 #1
    Keeper

    Keeper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Ich überleg immer noch ein neues Andro zu kaufen...
    ist es möglich sich mit dem I5510 sicher zu fühlen in Thema Akku ?
    Ich meine wenn ich jetzt mal über das Wochenende Weg fahre
    Freitag bis Sonntag...
    Das der Akku wenn er Freitag geladen wurde für Telefon und Sms only
    mal mindestens bis Sonntag spät Abends hält..

    Sprich ich brauch ein Händy in dem ich minimum 4-5 Tage Erreichbar sein kann
    ohne Panik schieben zu müssen oder ne Steckdose anzumieten.
     
  2. wusselwu, 31.03.2011 #2
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Nein, kein smartphone erfüllt das.
     
    Keeper bedankt sich.
  3. Keeper, 31.03.2011 #3
    Keeper

    Keeper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Sehr Traurig :(
     
  4. Producer, 31.03.2011 #4
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hi!

    Die große Frage ist hier, wie lange der Bildschirm an ist.
    Bei ausgeschaltetem W-Lan, Datenempfang und GPS läuft das Galaxy 5 locker 10 Tage.
    Da machen ein paar Anrufe und ein paar SMS den Akku auch nicht müde.
    Mit ein "paar" meine ich aber 10 und nicht 50.
    Der große Verbraucher ist hier der Bildschirm.

    Samsung gibt 550 Stunden Standby an.
    23 Tage halte ich aber für doch etwas übertrieben.

    Gruß!
    Producer
     
  5. wusselwu, 31.03.2011 #5
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    mach bitte keine falschen hoffnungen!
    4 tage schafft auch das galaxy5 nicht. man bewegt sich zwischen 2 sendemasten oder ist mal in einem raum mit schlechtem empfang und schon gehts los.
    auch im flugmodus halten smartphones nicht so lange. (wobei ich das beim g5 noch nicht getestet hab)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2011
  6. Producer, 31.03.2011 #6
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hi!

    Das hat nichts mit falschen Hoffnungen zu tun.

    Ich bin mit dem Ding die ganze Woche unterwegs und hatte bis jetzt nach 7 Tagen immer noch einen halb vollen Akku. (Bei etwa 3 kurzen Anrufen am Tag.)
    Dass das beim Zocken, Geocaching oder Onlineradiohören anders ausschaut ist klar.
    Der Mehrverbrauch bei schlechtem Empfang hat nichts mit Smartphones zu tun.


    Gruß!
    Producer
     
  7. wusselwu, 31.03.2011 #7
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    :eek: wie hast du denn das gemacht? das ist ja erstaunlich!
     
  8. gertlers, 31.03.2011 #8
    gertlers

    gertlers Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.03.2011
    also ich bin mit dem akku eig auch recht zufrieden. hab ab und zu wlan oder datenverbindung an wenn ich nicht daheim bin, um facebook oder emails zu checken. oder zeichne auch mal nen gps track auf mit oruxmaps (ca. 1-2 stunden), ohne display an versteht sich. ab und zu telefonieren und viele sms. komme dabei auf ne laufzeit von ca 3 tagen + -... wenn ich nur ab und zu telefoniere und sms schreibe hält es wesentlich länger...
     
  9. JanF, 31.03.2011 #9
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Ich habe mein Galaxy 5 erst seit 10 Tagen und musste es schon einmal zwischendurch aufladen. Nach der Startladung hat es 5 Tage durchgehalten, ich hatte W-LAN nicht immer abgeschaltet, das Handy eingerichtet, ein wenig Telefoniert und SMS geschrieben. Seit ich das Galaxy 5 habe, finde ich den Akku vom Galaxy S ganz schön schlecht.

    Ich werde mal beobachten, wie es sich weiter verhält. Was mir aber aufgefallen ist, ist, dass der Akkuzustand nicht so oft aktualisiert wird, wie beim Galaxy S, d.h. ich hatte mal einen knappen Tag lang 61% und die nach mäßiger Benutzung um einige Prozentpunkte gefallen sind (weiß keine exakten Zahlen mehr, es war im Rahmen, sprach aber klar für meine Vermutung, dass die Aktualisierung nicht ständig passiert).
     
  10. Producer, 31.03.2011 #10
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Vielleicht gibt´s einfach gute und schlechte Akkus.
    Man kann ja in der Preisklasse nur ahnen, was Samsung für eine Qualität verbaut. :winki:

    Gruß!

    Producer
     
  11. wusselwu, 31.03.2011 #11
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    ich kann das kaum glauben. 2-3 tage sind beim g5 gut drin, wenn man sich ein wenig zurück hällt. 4 kann ich noch in einzelfällen glauben. 7 und 50% akku sind lächerlich!
    ich frag mich wie man auf die idee kommt sowas hier zu posten....

    bisschen milchmädchen rechnung um das ganze mal klar zu stellen:
    handys mit doppelt zu großem display halten einen tag, wenns hoch kommt 2.
    da, wie schon angesprochen wurde, der display der größte verbraucher ist, rechnen wir einfach *2 und kommen auf 4 tage. bisschen abziehen für standby kosten und wir sind bei 1,5-3,5 tagen. soweit die theorie. stimmt aber auch mit einen erfahrungen aus der praxis überein.


    wer hier was anderes auftischen will soll es bitte irgendwie belegen. mich pisst es saumäßig an, dass solche falschen behauptungen hier aufgestellt werden. manch jemand möchte sich hier informieren und nicht veräppelt werden.
     
  12. Producer, 31.03.2011 #12
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Hallo!

    Ich stelle hier keine Behauptungen auf und ich veräpple keinen.
    Ich berichte hier von den Erfahrungen, die ich mit meinem G5 Handy habe.

    Ich bitte auch darum, hier nicht proletisch zu werden, das passt wirklich nicht zu diesem Forum.

    Die Milchmädchenrechnung hat keinerlei Fundament.

    Das Display arbeitet beim Klingeln oder Wählen und geht nach dem Abheben wieder nach der eingestellten Standbyzeit (10 Sekunden) aus.
    Bei durchschnittlich 3 Anrufen am Tag läuft mein Display beim Telefonieren vielleicht gerade mal 60 Sekunden am Tag. dazu kommen die Zeiten, wo ich mal schaue ob einer angerufen hat.
    Wenn also am Tag das Display 2 - 3 Minuten läuft sind das 14 - 21 Minuten in der Woche.

    Die restliche Stromaufnahme unterscheidet sich nicht von einem normalen Handy mit kleinem Display.

    Die ursprüngliche Frage in diesem Thema richtete sich danach, ob man mit dem G5 4 Tage ohne aufzuladen erreichbar ist.
    Ich bin das und das sogar noch viel länger. :thumbsup:

    Erwähnenswert ist noch, daß ich Froyo drauf habe. ob das einen Einfluß auf die Laufzeit hat, kann ich nicht sagen.

    Gruß !
    Producer
     
  13. wusselwu, 31.03.2011 #13
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    die frage ist, ob man sich drauf verlassen kann, dass das handy auch 4 tage läuft.

    ich bin selber auf der suche nach einem komprisslos zuverlässigen smartphone. das g5 übertrifft in dem punkt alles bisher von mir gesehene, aber ich kann mich nicht drauf verlassen, dass es 3 tage läuft.


    das andere ist: wenns nicht am bildschirm liegt, liegts dann an der exotischen ultra low power cpu im handy? worin sollte sich das handy sonst zu anderen smartphones unterscheiden? vllt im akku, der ja um einiges "kleiner" ist als in anderen geräten, die maximal einen tag halten.

    geb dir natürlich recht, dass in dem fall der bildschirm die akkulauftzeit nicht hauptsächlich beinflussen sollte. aber nen anderen faktor gibts eben nicht.
    bildschirm an = mehr lampen an + kein standby + mehr rechenleistung abhängig der bildschirmgröße. ist ne ganz kniffelige sache dieser theroretische akkuverbrauch.

    im endeffekt zählt natürlich das ergebnis in der praxis. hab hier leider schon abstimungen gesehen die unter aller sau absichtlich versaut wurden.
    z.b. beim optimus speed mit 4,3" und dualcore. da waren laut einiger user mehr als 3 tage laufzeit drin. von daher muss ich deinen beitrag mit 7 tagen und 50% als scherz verstehen und das auch öffentlich so kommunizieren um eine gewisse qualität der antworten (zumindest im punkt informationsgehalt^^) zu erhalten.

    zum vergleich nochmal: ein ausgereiftes sony ericsson hällt 7 tage...
     
  14. JanF, 31.03.2011 #14
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Ich pisst es ziemlich an, wenn mir unterstellt wird, nicht die Wahrheit zu schreiben.
    Mit der ersten Akkuladung hat mein Galaxy 5 hat mein 5 Tage gehalten. Die 2. Akkuladung läuft noch, ist aber nicht genau messbar, weil das Ding mal kurz an KIES hing und bißchen nachgeladen hat. Da ich mir keine besondere Mühe gegeben habe Strom zu sparen (aber das Galaxy 5 eben auch nur Zweittelefon ist, aber es wurden natürlich zu Beginn sämtliche Funktionen ausprobiert), wundert es micht nicht, dass das Telefon locker 1 Woche durchhalten kann. Dass die angezeigten 50% nicht besonders genau sind sondern auch irgendwas über 30% bedeuten können (ich weiß noch nicht genauer, wie sich die Anzeige verhält) sollte man schon wissen.
    Ich finde den Wert aber eigentlich nicht besonders herausragend, schließlich gibt der Hersteller deutlich längere Stand-by-Zeiten an. Ich bin eher schockiert, wie sehr man sich an die miesen Laufzeiten von anderen Smartphones gewöhnen kann, denn die weichen noch viel mehr von den Herstellerangaben zu den Laufzeiten ab.

    Für mich ist das Galaxy 5 aber eher ein Handy, was auch Smartphone kann, da das Display nicht dazu einläd, viel anderes zu machen - aber bei Bedarf kann man sich eben doch noch wichtige Infos raussuchen. Bei Mails haben sich Galaxy S und 5 auch eigentlich immer gleichzeitig gemeldet.

    Mein Galaxy S verliert immer ein paar %-Punkte Akku pro Stunde (selbst wenn ich keinen Dienst bewußt nutze) - beim Galaxy 5 ist es mit Sicherheit weniger, wie viel läßt sich aber nicht feststellen, da die Akkuanzeige zu ungenau ist.
     
  15. wusselwu, 31.03.2011 #15
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    dann schreib auch dabei, dass dein handy zuhause neben einem sendemasten liegt und nicht bewegt wird. du schaust nicht alle paar stunden nach ob du eine sms oder e-mail hast. aussagen über zweithandys sind meiner meinung nach komplett unrelevant.
    vllt schaust du auch mal in den akkuverbrauch vom handy und ließt die 120stunden nach dem ausstecken ab ;) das wärn 100stunden mehr als ein normal genutztes standard smartphone. sicher, dass dein g5 das kann?

    steck es mal in die tasche. dann hast du x% kaputte pakete die erneut abgefragt werden müssen, schlechten empfang, mal keinen empfang, wechsel zwischen sendemasten, du schaust nach ob du einen anruf oder sms hast.
     
  16. JanF, 31.03.2011 #16
    JanF

    JanF Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Wieso sollen Aussagen über 2. Handys irrelevant sein? Beide Handys sind im gleichen Netz angemeldet (multisim Vertrag). Für ausgehende Anrufe wird das Galaxy 5 genutzt, wenn es zur Hand ist (also zuhause oder im folgenden Fall), unterwegs nehme ich tendenziell das Galaxy S mit, aber wenn der Akku nicht genug Power hat, wird schnell auf Galaxy 5 umgestellt und dann kommt das Ding eben mit (immerhin 2 mal in den 5 Tagen). Dadurch dass es für mich neu ist, kucke ich sogar erstaunlich oft nach dem Akkustand (oder habe ich bei der 1. Ladung) zusätzlich zu Mails und SMS. Aber sobald der Akku das nächste mal leer ist, werde ich es mal als 1. Handy benutzen und die Erfahrungen hier posten - wenn der Akku gegen Ende geht, werde ich aber trotzdem das Gerät nehmen, was mehr Power hat, gleichzeitig kann ich dann auch kucken, wie lange ein frisch gewiptes Galaxy S mit offiziellem update auf Android 2.2.1 ohne Nutzung aushält.

    Und wie geschrieben, WLAN war die meiste Zeit an. Aber wie du schon schriebst ist die 2. Akkuladung(läuft seit Samstag) wohl nicht so Aussagekräftig, weil es nicht so viel genutzt wurde, bei der ersten (5 Tage lang Montag Abend bis Samstag Abend) wurde es aber schon recht viel genutzt, eingerichtet getestet, oder normal das Handy mitgenommen. Ich muss aber gestehen, dass ich es sofort auf 2G umgestellt habe um Energie zu sparen.

    Red doch einfach nicht die Erfahrungen schlecht. Es ist schon so wie ich geschrieben habe und ich gehe auch davon aus, das es bei Producer auch so ist, wie er es geschrieben hat.
    Habe ich Dich @wusselwu richtig verstanden, dass Dein Galaxy 5 normalerweise 2-3 Tage hält und wenns hochkommt 4? Dann schreib doch einfach Dein Nutzungsschema dazu, damit Keeper entscheiden kann, ob es seine Anforderungen erfüllt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2011
  17. wusselwu, 31.03.2011 #17
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    mein galaxy5 hällt 1,5-2 tage. bei mittelmäßiger nutzung.
    beim i7500 habe ich auch solche utopischen werte von 3 tagen gehört, da hab ich selbst den test gemacht keine 2tage sogar mit flugmodus.
    beim lgos2x hab ich mich auch über die akkulaufzeit erkundigt und auch da gibt es genau das gleiche muster: die meisten mit glaubhafter akkulaufzeit und ein paar mit exorbitanten werten von 3 tagen und mehr.

    ich persönlich hab die schnautze mit den lügen der hersteller voll genug um nichts mehr davon einfach so hin zu nehmen, da muss man ihnen nicht auch noch nach dem mund reden und übertriebene werte hier posten. 4 tage glaub ich ja fast noch, aber auch nur bei den von mir beschriebenen labor bedingungen. 7tage und noch 50% hingegen schreien ja ausdrücklich nach kommentaren wie diesen hier. solche aussagen und deren beifutter kann man nicht ernst nehmen.

    hab jetzt nach 9 stunden 75%. ok ich hab heute vormittag etwas an dem handy rumgefummelt, aber standby ist über 50% immer noch der größte verbraucher....
    das handy liegt dabei auch noch zuhause auf dem schreibtisch.
     
  18. gertlers, 31.03.2011 #18
    gertlers

    gertlers Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    14.03.2011
    @wusselwu: was hast du in den 9 stunden alles gemacht?? ich würde meinen gebrauch des handys auch als mittelmäßig bezeichnen. ich hab meins gestern morgen um 08:00 vom ladegerät getrennt. ist jetzt im moment bei 66%. und ich hab heute paar sms verschickt und zweimal kurz telefoniert, ab und zu kurz wlan. ab und zu handy kontrolliert auf anrufe... sonst nix. gestern aber war ich nicht daheim, da hab ich öfter die datenverbindung angehabt um mails und fb zu checken, hab auch ein paar sms verschickt, war auf ein paar seiten im browser... bis samstag wird das ding noch locker halten. muss dazu sagen dass ich hintergrunddaten ausgeschaltet hab, gps sowieso und das display auch recht dunkel...
     
  19. wusselwu, 31.03.2011 #19
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    stellt ihr die datenverbindung ab?
     
  20. Producer, 31.03.2011 #20
    Producer

    Producer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2011
    Guten Abend !

    Ja die ist ausgeschaltet. - Datenverbindung sowohl per W-Lan als auch per UTMS gibt´s nur wenn ich sie brauche.

    Die Frage des Themenstellers war auch "... für Telefon und Sms only...", da braucht´s keine Datenverbindung.

    Was das Gerätlein alles bei eingeschalteter Datenverbindung herumwurschtelt, kann ich am meinem 1&1 Logfile sehen. Da steht Android Windows wirklich in nichts nach. (Big Brother is watching you)

    Daß das dann ordentlich am Akku saugt ist selbstverständlich.

    Gruß!
    Producer
     

Diese Seite empfehlen