1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Nexus S - Out of the box

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von sybase, 09.05.2011.

  1. sybase, 09.05.2011 #1
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Liebe Android Gemeinde,
    ich habe mir soeben mein Nexus S bestellt. Bin komplett als Newbie unterwegs (ich steige von einem Nokia 6300 in die Welt der Droiden um). Meine Frage, gibt es eine Step by Step Anleitung was man machen sollte sobald man es bekommt? Um z.B. die Performance zu erhöhen etc.. Vielleicht wäre eine solche Anleitung gerade für Neulinge super um sich die dauernden Doppelpostings und immer gleichen Fragen zu sparen. Habe im Forum gesucht und nichts gefunden, sollte ich es übersehen haben, SORRY!

    Rooten, Flashen etc. sind absolutes Neuland für mich.. :huh:

    Also ich bin für jede Hilfe dankbar.
    Bestens,
    sybase
     
  2. muenzmann, 09.05.2011 #2
    muenzmann

    muenzmann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    173
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.04.2011
    Phone:
    Nexus 6p
    Tablet:
    Nexus 9
    erstmal genießen ;)!

    ansonsten gibt es hier im forum, falls du nicht mit dem puren android zufrieden bist, genug anleitungen um das nexus zu rooten usw...
     
  3. pille, 09.05.2011 #3
    pille

    pille Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    22.03.2009
    Out of the box - einfach mal benutzen :)

    Anmachen, ausprobieren, benutzen.
    Wenn Fragen auftauchen - gezielt im Forum + Google suchen.
    Über rooten, flashen, etc. keine Gedanken machen. Erstmal Android kennenlernen.
     
  4. Handymeister, 09.05.2011 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    herzlich willkommen bei uns im Forum. Alles wichtige findest Du oben unter den abgepinnten Threads. Dort findest Du auch Links zu den wichtigsten Begriffen und das ausführliche Handbuch zu Android 2.3.

    Grundsätzlich machen musst Du nichts. Benutze das Gerät und dann wirst Du schon sukzessive verstehen...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  5. sybase, 09.05.2011 #5
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    herrlich, so eine nette atmosphäre hier im forum.. :) also auch keine gedanken um den carrier und so machen? dann bin ich mal gespannt auf das schöne teil. ich denke mal ihr werdet noch einiges an gejammer von mir hören :) danke schonmal vorab!
     
  6. Handymeister, 09.05.2011 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,051
    Erhaltene Danke:
    23,569
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    auch die carrier info hat bislang keine Probleme verursacht und jeder konnte das aktuelle Update installieren.

    Also lass es mal ruhig angehen und lies Dich erstmal ein...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    sybase bedankt sich.
  7. Mandrake2k, 09.05.2011 #7
    Mandrake2k

    Mandrake2k Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Huawei Mate S
    Hmm

    Also bei mir war es genauso. Habe mein Nexus S seit ca 2 Monate und ich hatte vorher noch nicht mal ein Android Gerät in den Händen.
    Als Tip kann ich dir geben du kannst dir am besten jetzt schon ein Google Account erstellen und dir eine Google Mail Adresse zulegen. Diese sind bei der Einrichtung des Nexus pflicht.

    Wenn du dein Nexus bekommst am besten erstmal das machen was auf dem Display steht zur Einrichtung. Danach kommt dann warscheinlich sowieso erstmal Pflege der Kontakte. Auch da ein Hinweis: Geburtstage bei den Kontakten kannst du nur unter Google bearbeiten.

    Als Tip (Habe ich selber irgendwo mal gelesen):
    Lege dir am besten ein Ordner Media an und in dem Ordner Media Ordner Audio, Bilder, Videos. Das sind bei Android angeblich die Standardordner wo als erstes nach Bilder, Musik und Videos geschaut wird. Ist anscheinend keine Pflicht aber Hilfreich bei den Standardanwendungen für Musik und Bilder.

    Mandrake
     
  8. sybase, 10.05.2011 #8
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    noch eine kleine frage.. meine entscheidung für einen smartphone fiel durch den verlust meines alten handys. über die letzten zwei wochen habe ich jetzt meine kontakte so weit wie möglich in einer exceltabelle gesammelt. gibt es nun die möglichkeit diese irgendwie auf das nexus s zu portieren?
     
  9. neil0r, 10.05.2011 #9
    neil0r

    neil0r Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    30.04.2011
    Phone:
    Nexus 6P
    Mach das über dein Google Konto im Browser und synchronisiere die Kontakte dann auf das Handy :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  10. sybase, 10.05.2011 #10
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    danke, ich hätte vorher ein wenig googlen sollen, hat wunderbar geklappt!
     
  11. sybase, 11.05.2011 #11
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    ES IST EIN TRAUM!!! Läuft soweit wunderbar.. nur das gps macht nichts in der wohnung :(
     
  12. Sedge, 11.05.2011 #12
    Sedge

    Sedge Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    428
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wieso? Suchst du den Weg zum Klo?! :lol:



    Sorry, konnte ich mir nicht verkneifen ;)
     
  13. sybase, 13.05.2011 #13
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    @sedge: ja die wohnung ist groß und ich bin neu eingezogen :)
    also bevor ich einen neuen thread eröffne (handymeister verzeih mir), folgende probleme habe ich bisher festgestellt:
    1. GPS fix: bekomme oft sehr sehr schlechte verbindungen zum satelliten. nach dem frischen auspacken habe ich direkt ein update OTA auf 2.3.4 GRJ22 bekommen. allerdings bekomme ich, wenn es mal klappt eine genauigkeit von max. 10-30 m. in räumen kann ich nur von träumen. oftmals springt mein fix auch wild auf der karte rum.

    2. verbindungsabbrüche: bisher weiß ich nicht ob es wirkliche abbrüche sind, die anzeigen werden sehr oft grau und dann wieder grün und grau usw. zudem ist das wlan wirklich schwach. sitze ich nur 3m vom router entfernt (netgear 614) hab ich nur 2 balken. in öffentlichen wlans (bahnhof, mcdoof, starbucks etc.) hab ich oftmals nur 1 balken.. volle leistung habe ich daheim wenn ich mich fast auf meinen router setze.

    ansonsten läuft alles super geschmeidig und flüssig.. wenn diese kleinen probleme weg wären wäre das nexus s definitiv DAS handy überhaupt!

    eine kleine frage an die community: gibt es eine empfehlung zwecks silikoncase und bildschirmfolie? ich will kein säckchen für das handy benutzen, da ich mich kenne.. beim rausholen macht es kurz flutsch und das ding rutscht aus dem sack über die hand direkt dem erdmittelpunkt entgegen.

    was den gps fix angeht habe ich das hier gefunden.. allerdings kenn ich mich nicht so gut aus.. gibt es jemanden der sich damit auskennt und ungefähr sagen kann um was es geht? vielleicht hilft es ja? da auch dieses supl ding vorkommt was mandrake mal angesprochen hat...

    [FIX] GPS speed full - xda-developers
     
  14. bambule, 13.05.2011 #14
    bambule

    bambule Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    10.02.2011
    stehe ich völlig auf dem Schalu oder ist es nicht so das GPS eine Sichtverbindung zum Satelliten braucht??
    Von daher ist es völlig normal wenn du in Räumen keinen fix bekomsmt.
    Probierm al dein Navi in der Wohnung aus. Oder fahr mal durch einen langen tunnel und guck dann auf die GPS Verbindung. Also ein Kritikpunkt am Nexus S ist das absolut NICHT!
     
  15. sybase, 13.05.2011 #15
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    momentan sitze ich in einem frankfurter hochhaus mit einer riesigen glasfront... sollte er nicht hier zumindest auch nur einen satelliten sehen?
     
  16. stangebelm, 13.05.2011 #16
    stangebelm

    stangebelm Android-Experte

    Beiträge:
    595
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    25.09.2009
    siehst du denn einen?:D
     
  17. sybase, 13.05.2011 #17
    sybase

    sybase Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Nexus 5
    go go gadgeto goggles.. -> mindestens 20 :)
     
  18. devzero, 13.05.2011 #18
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Wenn die Scheibe mit diversen Schichten behandelt/versehen wurde, kann es schon sein, dass GPS nicht geht, da diese die Signale stark dämpfen
     
  19. ArmedAnger, 13.05.2011 #19
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Leider nur halb richtig.
    Ich bekomme in der Wohnung mit meinem alten Navigon nen Signal, und zwar eines das mich auf ca. 5 Meter genau ortet.
    Nexus macht hier gar nix, selber Ort.

    Und jetzt kommt mir ned mit Navi und Handy etc pp...das GPS beim Nexus ist, so muss man leider sagen, auch wenn mir was anderes lieber wäre, unter aller Kanone Leute.

    Genauigkeiten von 10-30 Metern sind ein Witz, das schafft sogar mein altes N95 8GB.

    Also ist es DEFINITIV ein Kritikpunkt!
    Ich hab auch gemerkt das der Fix draussen etwas schneller zu sein scheint mitm 2.3.4´er Update (Oder das letzte hatte nen besseren Empfang, wat weiß ich denn^^), aber die Genauigkeit ist einfach miserabel.

    Ich hab mit Mytracks mal nen Track aufgenommen gehabt, den konnte man, gelinde gesagt, in die Tonne treten!
     
  20. hey_malik, 13.05.2011 #20
    hey_malik

    hey_malik Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    200
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Mit 2.3.4 hab ich jetzt zum ersten mal einen Fix in der Wohnung gehabt. Das ging vorher nie.
     

Diese Seite empfehlen