1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Note LTE fähig ?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Mark77, 19.05.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mark77, 19.05.2012 #1
    Mark77

    Mark77 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    145
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Phone:
    Huawei MediaPad X2
    Tablet:
    G-Note 10.1 - Ed. 2014
  2. AA1973, 19.05.2012 #2
    AA1973

    AA1973 Android-Guru

    Beiträge:
    3,028
    Erhaltene Danke:
    5,620
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Ein Artikel aus dem Januar 2012, der sich wohl mit dem AT & T Note 717 beschäftigt.

    Galaxy Note N7000 > IML74K.XXLPY > Kernel LPF
     
  3. Mark77, 19.05.2012 #3
    Mark77

    Mark77 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    145
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Phone:
    Huawei MediaPad X2
    Tablet:
    G-Note 10.1 - Ed. 2014
    Habe ein "normales" DBT Note, was mit LPY auf ICS geupdatet wurde. Hier bei APN Settings was mit LTE :confused:
     

    Anhänge:

  4. AA1973, 19.05.2012 #4
    AA1973

    AA1973 Android-Guru

    Beiträge:
    3,028
    Erhaltene Danke:
    5,620
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Tatsächlich. Ich auch... Keine Ahnung.

    Galaxy Note N7000 > IML74K.XXLPY > Kernel LPF
     
  5. Dearhunter, 19.05.2012 #5
    Dearhunter

    Dearhunter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    315
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    23.10.2010
    Ich würde mal sagen, zumindest Teile der Firmware/Treiber werden für alle Versionen geschrieben, hier ist halt zufällig ein Eintrag stehengeblieben.


    DH
     
  6. blubenow, 20.05.2012 #6
    blubenow

    blubenow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,976
    Erhaltene Danke:
    864
    Registriert seit:
    05.05.2012
    Hallo,

    wo habt Ihr denn diese Einstellung gesehen?
    Ich finde diese nicht. Habe ICS drauf.

    Gruss
     
  7. ixi, 20.05.2012 #7
    ixi

    ixi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Einstellungen - "Drahtlos und Netzwerke" Mehr... -Mobile Netzwerke - Zugangspunktnamen - <APN> anklicken - Übertragungsart
     
  8. frank_m, 20.05.2012 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    APN Einträge können auf verschiedene Wege angelegt werden. Wenn die eingelegte SIM Karte zum ProductCode passt, werden sie aus den Informationen aus dem CSC erzeugt. Ansonsten können sie auch direkt aus der SIM Karte oder über eine Konfigurations-SMS angelegt werden.

    In der DBT CSC steht es nicht drin, das hab ich nachgesehen. Also muss einer der anderen Wege benutzt worden sein. Welcher das war, können eigentlich nur diejenigen beantworten, die den Eintrag haben.

    Grundsätzlich kann man aber sagen, dass der Name des APNs vollkommen nichtssagend ist. Er kann in den Einstellungen frei gewählt werden.
     
  9. Mark77, 20.05.2012 #9
    Mark77

    Mark77 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    145
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Phone:
    Huawei MediaPad X2
    Tablet:
    G-Note 10.1 - Ed. 2014
    ...ich denke bei mir liegt das auf der SIM. Denn ich muß DBT haben, hab ja alles Stock und so.

    Habe den APN gelöscht gehabt und dem Phone gesagt "auf Standart". Da hat es den so angelegt.

    In nen anderen Post wegen der MMS Probleme hies es meine SIM sei "veraltet", ich bekäme ne neue mit aktuellsten Daten, dann gehen auch die Konfig SMS der anbieter wieder usw.

    aber das ist OT
     
  10. blubenow, 20.05.2012 #10
    blubenow

    blubenow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,976
    Erhaltene Danke:
    864
    Registriert seit:
    05.05.2012
    Hallo,

    ja ich habe das gefunden und kann LTE
    anklicken, aber dann geht kein Internet
    mehr, wenn ich es wieder deaktiviere geht
    es wieder.

    Gruss
     
  11. crossfire01, 13.08.2012 #11
    crossfire01

    crossfire01 Gast

    Hallo

    na sicher kann das Note LTE dafür steht das hsdpa+ 4G lte
    Samsung GALAXY Note

    kuckt mal ganz unten auf diesen link da stehts.
    Wen das Netz noch nicht da ist den kannste dich auch nicht einloggen ist doch klar oder.:blink:
     
  12. frank_m, 13.08.2012 #12
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Entschuldige bitte, aber verunsichere nicht die Nutzer durch solche krassen Fehlinformationen. Das Note kann in Europa eindeutig kein LTE, sondern nur in ausgewählten Netzen in den USA.

    So entstehen Internetgerüchte. Und wir haben dann wieder tausende Threads, wo denn das LTE Feature bleibt. Und das nur, weil einer wieder nicht weiß, was er schreibt. :(
     
    iSad und Lacke haben sich bedankt.
  13. Phasenspringer, 14.08.2012 #13
    Phasenspringer

    Phasenspringer Gast

    bitte eimal lesen! <<klick mich>>

    Das sollte auch dem letzten Zweifler Klarheit bringen!:rolleyes2:
     
    Luca77 bedankt sich.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung note 1 lte fähig

    ,
  2. samsumg Gt N7000 LTE fähig

    ,
  3. samsung note 1 lte

    ,
  4. galaxy note gt n7000 lte fähig?